Menü

Zuhause

So Ändern Sie Das Netz An Einer Versenkbaren Bildschirmtür

Versenkbare fliegengitter funktionieren genauso wie federspannfenster. Eine feder in einer rolle wird gedreht, um spannung zu erzeugen, mit der sie die fliegengittertür leicht öffnen und schließen können. Diese türen sind oft maßgeschneidert für ihre tür. Wenn das netz oder der bildschirm ihrer versenkbaren bildschirmtür schwer...

So Ändern Sie Das Netz An Einer Versenkbaren Bildschirmtür


In Diesem Artikel:

Versenkbare Fliegengitter funktionieren genauso wie Federspannfenster. Eine Feder in einer Rolle wird gedreht, um Spannung zu erzeugen, mit der Sie die Fliegengittertür leicht öffnen und schließen können. Diese Türen sind oft maßgeschneidert für Ihre Tür. Wenn das Netz oder der Bildschirm Ihrer versenkbaren Bildschirmtür stark ausgefranst oder gerissen ist, müssen Sie sie durch eine neue ersetzen.

1

Überprüfen Sie Ihre versenkbare Bildschirmtür. Wenn es geschlossen wird, indem Sie den Griff bis zum Schweller ziehen, müssen Sie die Schienen aus dem Bildschirmgehäuse entfernen, um den Bildschirm zu ersetzen.

2

Entfernen Sie mit einem Schraubendreher die Schrauben am versenkbaren Schranktürgehäuse und nehmen Sie die versenkbare Schranktür und deren Gehäuse von der Wand. Setzen Sie die Schrauben auf das Klebeband, um sie zusammenzuhalten und zu vermeiden, sie zu verlieren.

3

Entfernen Sie ggf. die Schrauben vom oberen und unteren Schienengehäuse. Ziehen Sie die Schienen vom Gehäuse ab.

4

Stellen Sie die versenkbare Fliegengittertür auf eine flache, weiche Oberfläche, z. B. einen Teppichboden, auf.

5

Entfernen Sie die Schrauben an der rechten Endkappe des versenkbaren Schirmgehäuses, die mit R gekennzeichnet sein kann. Ziehen Sie die rechte Endkappe ab.

6

Entfernen Sie die Schrauben von der linken Endkappe des Zuggriffs - gegenüber der Position der rechten oder Endkappe am versenkbaren Bildschirmgehäuse - mit einem Schraubendreher. Entfernen Sie die Endkappe des linken Griffs.

7

Ziehen Sie den Ziehgriff vorsichtig vom alten einziehbaren Bildschirmende-Spline ab.

8

Entfernen Sie die alte Bildschirmrolle aus dem Gehäuse.

9

Entfernen Sie das Kunststoffzahnrad oder Kugellager vom Ende der Siebwalze und nehmen Sie das Kugellager heraus, indem Sie es mit einer Spitzzange fassen und es vom Stift am Ende der Siebtürrolle abziehen. Wenn Ihre Bildschirmrolle kein Plastikzahnrad oder ein Kugellager am runden Stiftende hat, können Sie diesen Schritt überspringen.

10

Setzen Sie bei Bedarf das Kunststoffzahnrad oder Kugellager von der alten versenkbaren Gittertür auf das runde Stiftende der neuen Rolltür ein.

11

Achten Sie auf den quadratischen Spannstift am Ende der neuen Rollabdeckung.

12

Stellen Sie das linke Ende des Bildschirmtürgehäuses gegen eine Wand, um ein Verschieben zu verhindern, während Sie die neue einziehbare Bildschirmtürrolle installieren.

13

Setzen Sie den quadratischen Spannstift in den Schlitz an der Innenseite der linken Endkappe ein, während Sie das gegenüberliegende Ende der Rolltüre der versenkbaren Abdeckung nach oben klappen.

14

Drehen Sie die Rolltüre der versenkbaren Abdeckung neun Mal im Uhrzeigersinn, um die Feder im Inneren der versenkbaren Gittertür aufzurollen und Spannung in der Rolle zu erzeugen.

15

Setzen Sie die R oder rechte Endkappe auf das Bildschirmgehäuse und den runden Stift am Ende der Rolltür ein. Befestigen Sie die rechte Endkappe mit einer Schraube am Gehäuse, um sie lose zu halten.

16

Ziehen Sie das Klebeband ab und halten Sie das Ende der Gittertür an der Rolltür des Rolltors. Wickeln Sie 18 Zoll der Bildschirmtür von der Rolle ab.

17

Wickeln Sie das Bildschirmtürende zweimal um das Gehäuse und stellen Sie das Gehäuse flach auf Ihre Arbeitsfläche, um den Bildschirm um das Gehäuse herum festzuhalten.

18

Befestigen Sie die zweite Schraube des R oder die rechte Endkappe mit einem Schraubenzieher, um sie fest am Gehäuse zu befestigen.

19

Schieben Sie den Ziehgriff auf die Verzahnung am freien Ende der versenkbaren Gittertür.

20

Setzen Sie die Endkappe des linken Ziehgriffs auf den Ziehgriff und befestigen Sie sie mit Schrauben.

21

Wickeln Sie das verpackte Bildschirmgehäuse ab und prüfen Sie, ob es sich zwischen dem Flansch an der Kante der rechten Endkappe und der Seitenkante des Gehäuses befindet. Wenn dies nicht der Fall ist, bewegen Sie die Kante der Bildschirmabdeckung vorsichtig in die gewünschte Position.

22

Schieben Sie die Wulst der Bildschirmschiene, wenn Sie sie entfernt haben, durch die Kerbe auf der Rückseite des Ziehgriffs und des Bildschirmgehäuses. Wenn dies korrekt durchgeführt wird, liegt die Bildschirmspur flach an der Rückseite des Bildschirmgehäuses an.

23

Befestigen Sie die Bildschirmschiene wieder mit den Schrauben am Gehäuse.

24

Installieren Sie die versenkbare Bildschirmtür mit den Schrauben wieder an der Wand.

25

Versuchen Sie, Ihre neue versenkbare Bildschirmklappe zu öffnen und zu schließen, um sicherzustellen, dass sie reibungslos funktioniert und sich nicht aufbäumt oder fängt. Wenn dies der Fall ist, lösen Sie die Gehäuseschrauben um 1/4 Umdrehung, da sie zu fest angezogen werden können.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • Abdeckband
  • Einziehbare Bildschirm Türrolle
  • Spitzzange

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen