Menü

Zuhause

Wie Man Die Kette An Der Kettensäge Stihl 021 Ändert

Wenn sie eine stihl 021 kettensäge besitzen, müssen sie wissen, wie sie die kette ersetzen, denn wenn sie die säge in gutem zustand halten wollen, werden sie die prozedur oft durchführen. Der hersteller empfiehlt, die stange häufig zu drehen, um zu vermeiden, dass sie ungleichmäßig abgenutzt wird. Dazu muss die kette abgenommen werden...

Wie Man Die Kette An Der Kettensäge Stihl 021 Ändert


In Diesem Artikel:

Die Wartung der Kette ist eine Möglichkeit, Ihrer Kettensäge etwas TLC zu geben.

Die Wartung der Kette ist eine Möglichkeit, Ihrer Kettensäge etwas TLC zu geben.

Wenn Sie eine Stihl 021 Kettensäge besitzen, müssen Sie wissen, wie Sie die Kette ersetzen, denn wenn Sie die Säge in gutem Zustand halten wollen, werden Sie die Prozedur oft durchführen. Der Hersteller empfiehlt, die Stange häufig umzuschwenken, damit sie nicht ungleichmäßig abgenutzt wird und die Kette abgenommen werden muss. Selbst wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie die Kette regelmäßig schärfen, und Sie sollten auch die Kette und den Balken regelmäßig entfernen, um sie zu reinigen. Die Kette ist scharf, also schützen Sie Ihre Hände, indem Sie beim Umgang mit Handschuhen Handschuhe tragen.

1

Stellen Sie die Kettensäge auf eine ebene Fläche und ziehen Sie den Stiefel von der Zündkerze ab. Die Kettenbremse betätigen, indem der Kettenschutz vom vorderen Griff weggezogen wird, bis er einrastet.

2

Schrauben Sie die Muttern, mit denen die Kettenradabdeckung am Motor befestigt ist, mit einem Steckschlüssel ab. Sie können auch den Kombischlüssel verwenden, den Stihl mit der Säge liefert, wenn Sie ihn noch haben. Entfernen Sie die Abdeckung.

3

Lösen Sie die Spannschraube am Motorgehäuse. Es ist auf der gegenüberliegenden Seite der Bar aus dem Cover. Mit einem Schlitzschraubendreher bis zum Anschlag gegen den Uhrzeigersinn drehen. Heben Sie die Kette vom Kettenrad und entfernen Sie die Stange von den Befestigungsschrauben.

4

Beachten Sie die Position der Spannmutter am Motorkörper direkt hinter der Stange; Sie können es nur sehen, nachdem Sie die Leiste entfernt haben. Es sollte so weit links vom Gehäuseschlitz sein wie es geht. Wenn dies nicht der Fall ist, drehen Sie die Spannschraube im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag.

5

Setzen Sie die Kette über die Stange, beginnend an der Nase und arbeiten Sie in Richtung des anderen Endes. Die Schneidkanten der Bits auf der Oberseite der Stange sollten zur Nase zeigen.

6

Lösen Sie die Kettenbremse, indem Sie den Kettenschutz zum Griff hin ziehen. Montieren Sie die Stange auf die Befestigungsschrauben, legen Sie die Kette über das Kettenrad und greifen Sie den Spannstift am Gehäuse mit der Öffnung in der Stange ein.

7

Ziehen Sie die Spannschraube gerade so fest, dass die Stange nicht von den Schrauben fallen kann, und bringen Sie die Kettenradabdeckung wieder an und schrauben Sie die Muttern fest. Ziehen Sie sie handfest an.

8

Drehen Sie die Spannschraube im Uhrzeigersinn, um die Kette festzuziehen. Wenn die Spannung korrekt ist, wird die Unterseite der Kette nicht durchhängen und Sie können die Spitze etwa 1/4 Zoll von der Stange heben. Die Kette sollte sich frei drehen. Ziehen Sie die Muttern mit dem Schraubenschlüssel fest.

Dinge, die du brauchst

  • Steckschlüssel
  • Flachkopfschraubenzieher

Spitze

  • Wenn Sie die Stange und Kette von der Säge haben, reinigen Sie die Nut um den Rand der Stange und wischen Sie Öl von der Kette mit einem Lappen ab. Es ist auch eine gute Idee, die Kettenschmieröffnung häufig mit einem Stück Draht zu reinigen.

Video-Guide: Kettenbremsmechanik (Kettenbremse) austauschen bei einer Stihl Motorsäge.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen