Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Alten Duschhahn √Ąndert

Gehen sie durch den sanit√§rbereich ihres lokalen home-centers und sie werden eine gro√üe auswahl an duscharmaturen sehen. Diese wasserh√§hne sind in drei grundlegenden ausf√ľhrungen erh√§ltlich: einheiten mit einem handgriff, die den wasserdurchfluss und die temperatur mit einer einzigen steuerung steuern, ger√§te mit zwei handgriffen, die getrennte steuerungen f√ľr das hei√üe und kalte wasser...

Wie Man Einen Alten Duschhahn √Ąndert


In Diesem Artikel:

Ein neuer Duscharmatur kann sowohl das Aussehen und die Funktion Ihrer Dusche aktualisieren.

Ein neuer Duscharmatur kann sowohl das Aussehen und die Funktion Ihrer Dusche aktualisieren.

Gehen Sie durch den Sanit√§rbereich Ihres lokalen Home-Centers und Sie werden eine gro√üe Auswahl an Duscharmaturen sehen. Diese Wasserh√§hne sind in drei grundlegenden Ausf√ľhrungen erh√§ltlich: Einheiten mit einem Handgriff, die den Wasserdurchfluss und die Temperatur mit einer einzigen Steuerung steuern, Ger√§te mit zwei Handgriffen, die getrennte Steuerungen f√ľr warmes und kaltes Wasser haben sowie Ger√§te mit drei Handgriffen zur Steuerung hei√üer, kalt und leiten das Wasser vom Badewannenhahn zum Duschkopf um. Wenn Sie eine alte Duscharmatur wechseln m√∂chten, ist die einfachste Methode, einen neuen Wasserhahn des gleichen Stils wie die vorhandene Einheit zu w√§hlen.

1

Schalten Sie die Wasserzufuhr zum Haus am Wasserzähler oder Hauptabsperrventil ab.

2

Schieben Sie einen kleinen Schlitzschraubendreher zwischen einen der alten Wasserhahngriffe und die Zierkappe am Ende des Griffs und lassen Sie die Zierkappe abspringen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Wasserhahngriffen.

3

Stecken Sie einen Kreuzschlitzschraubendreher in die Schraube im Griff des Wasserhahns. Halten Sie den Griff mit einer Hand fest und drehen Sie die Schraube gegen den Uhrzeigersinn, um die Schraube zu entfernen, und lösen Sie den Griff. Ziehen Sie den Griff von der Wasserhahnhalterung ab. Entfernen Sie die anderen Wasserhahngriffe auf die gleiche Weise.

4

Schieben Sie den Flachkopfschraubendreher hinter die Kante eines der Rosetten, die das Loch in der Wand hinter den Griffhalterungen abdecken, und hebeln Sie das Schild vorsichtig von der Wand weg. Entfernen Sie die anderen Rosetten auf ähnliche Weise.

5

Suchen Sie die Haltemutter an einem der Hahnpfosten, der sich genau in dem Loch befindet, das vom Schild abgedeckt wurde. L√∂sen und entfernen Sie die Mutter mit einem verstellbaren Schraubenschl√ľssel. Dann fassen Sie die Spitze der Wasserhahngriffhalterung mit einer Zange und ziehen Sie den Wasserhahnpfosten gerade aus den Rohrleitungen in der Wand.

6

Setzen Sie einen neuen Wasserhahn-Stift aus dem neuen Wasserhahn-Kit an der gleichen Stelle in die Wand ein. Sichern Sie den Pfosten, indem Sie eine neue Sicherungsmutter auf den Pfosten schrauben und mit dem verstellbaren Schraubenschl√ľssel festziehen. Dann entfernen und ersetzen Sie die restlichen Beitr√§ge in √§hnlicher Weise.

7

Montieren Sie die neuen Rosetten √ľber die Wasserh√§hne, gefolgt von den neuen Griffen. Ziehen Sie die Griffe mit den Griffbefestigungsschrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher fest, und setzen Sie die neuen Abdeckkappen auf die Griffe.

8

Schalten Sie das Wasserabsperrventil ein und testen Sie den Betrieb der neuen Duscharmatur.

Dinge, die du brauchst

  • Flachkopfschraubenzieher
  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Rollgabelschl√ľssel
  • Zangenzange
  • Neuer Wasserhahn

Warnung

  • Versuchen Sie nicht, den Wasserhahn auszutauschen, ohne zuvor das Wasser am Hauptabsperrventil f√ľr das Haus abzustellen. Anderenfalls k√∂nnten Wassersch√§den an den Innenw√§nden hinter der Duscharmatur auftreten.

Video-Guide: Wasserhahn am Waschbecken selbst wechseln - so geht’s....

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen