Menü

Garten

Wie Für Teil-Shade Daisy Echinacea Kümmern

Echinacea-gänseblümchen, auch bekannt als coneflowers, produzieren gänseblümchen-blütenblätter um eine erhöhte kegelmitte. Diese auffälligen stauden, die in den pflanzenhärtezonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums von 2 bis 5 fuß wachsen, ziehen schmetterlinge und vögel wie stieglitze in den garten. Ihre leuchtend bunten blüten bevorzugen...

Wie Für Teil-Shade Daisy Echinacea Kümmern


In Diesem Artikel:

Echinacea-Gänseblümchen, auch bekannt als coneflowers, produzieren Gänseblümchen-Blütenblätter um eine erhöhte Kegelmitte. Diese auffälligen Stauden, die in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums von 2 bis 5 Fuß wachsen, ziehen Schmetterlinge und Vögel wie Stieglitze in den Garten. Ihre leuchtend bunten Blüten bevorzugen volle Sonneneinstrahlung, aber sie wachsen gut unter teilweise schattigen Bedingungen.

1

Bewässere jede Woche den Boden um die Basis der Blüten, damit es nicht regnet. Regelmäßige Bewässerung ist wichtig für das erste Jahr, so dass die tiefe Pfahlwurzel sich etabliert. Sobald diese Stauden die Pfahlwurzel produzieren, vertragen sie Sommerhitze und Trockenheit.

2

Deadhead die verblassenden Blumen, um das Aussehen des Gartens zu verbessern. Echinacea Margeriten blühen ohne Kopf, aber produzieren Samenschoten. Coneflowers Selbst-Samen, wenn die Hülsen an Ort und Stelle bleiben. Entferne die Blüten, bis es näher am Winter ist, wenn du möchtest, dass die Blumen zu Samen werden. Die Samen liefern Winterfutter für die Vögel.

3

Schneiden Sie die alten, getrockneten Blüten zu Beginn des Frühjahrs mit einer Baumschere auf den Boden, bevor neues Wachstum auftritt. Das räumt den Garten auf und macht Platz für neues Wachstum.

4

Spread 2 Zoll Bio-Mulch um die Gänseblümchen im Frühjahr. Verwenden Sie gut verfaulten Dünger oder Kompost, der den Boden mit Nährstoffen anreichert, wenn er zusammenbricht. Indem die Blume mit Nährstoffen mit langsamer Freisetzung versorgt wird, muss später in der Wachstumsperiode nicht gedüngt werden.

5

Graben und teilen Sie Klumpen von Sonnenhut, wenn sie überfüllt sind, was alle vier oder mehr Jahre vorkommt. Im frühen Frühling, graben Sie tief unter dem Klumpen mit einer Schaufel, so dass die gesamte Pfahlwurzel mit der Pflanze aus dem Boden gehoben wird. Trennen Sie die kleineren Pflanzen von den Elternpflanzen. Reproplant die Elternpflanzen und verpflanzen die neuen Pflanzen an einem Standort mit guter Drainage. Platzieren Sie die Pflanzen bis 18 Zoll auseinander.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Bio-Mulch
  • Schaufel

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen