MenĂŒ

Garten

Wie Man Sich Um Orange Cosmos KĂŒmmert

Orange cosmos (cosmos sulphureus), auch bekannt als gelber kosmos, ist ein einjĂ€hriges, das vom frĂŒhsommer bis zum spĂ€therbst blĂŒht und reichliche gelb-orange blĂŒten mit gelben zentren liefert. Orange kosmos erreicht bei der reife höhen von bis zu 7 fuß, aber "bright light" und "klondike" sind kĂŒrzere varietĂ€ten...

Wie Man Sich Um Orange Cosmos KĂŒmmert


In Diesem Artikel:

Cosmos Selbst-Samen, Jahr fĂŒr Jahr in den Garten zurĂŒckkehren.

Cosmos Selbst-Samen, Jahr fĂŒr Jahr in den Garten zurĂŒckkehren.

Orange Cosmos (Cosmos sulphureus), auch bekannt als gelber Kosmos, ist ein einjĂ€hriges, das vom FrĂŒhsommer bis zum SpĂ€therbst blĂŒht und reichliche gelb-orange BlĂŒten mit gelben Zentren liefert. Der orange Kosmos erreicht bei der Reife Höhen von bis zu 7 Fuß, aber "Bright Light" und "Klondike" sind kĂŒrzere VarietĂ€ten, die zu reifen Höhen von 3 bis 4 Fuß heranreifen. Kleinere Sorten wie "Ladybird" und "Sunny" erreichen Höhen von jeweils 1 bis 1 1/2 Fuß. Wie seine Cousins, der Lavendel, rosa und weiße Kosmos, ist Orange Cosmos eine wartungsarme Pflanze, die oft durch zu viel Aufmerksamkeit beschĂ€digt wird.

1

BewĂ€ssere den orangefarbenen Kosmos sparsam. es ist DĂŒrre vertragen und mag schlammigen Boden nicht. Bei lĂ€ngerem trockenem Wetter oder wenn die Pflanze anfĂ€ngt zu verwelken, Wasser großzĂŒgig sĂ€ttigen, um das gesamte Wurzelsystem zu sĂ€ttigen, dann nicht mehr gießen, bis der Boden trocken ist.

2

Vermeiden Sie DĂŒnger, da der Kosmos in armen, unfruchtbaren Böden gedeiht. Reichhaltiger Boden und ĂŒbermĂ€ĂŸige DĂŒngung fĂŒhrt oft zu ĂŒppigem, grĂŒnem Laub, aber sehr wenigen BlĂŒten. Schließlich werden befruchtete Pflanzen lang und langbeinig.

3

Stake große Sorten, um sie bei Wind und Regen aufrecht zu halten. Einen Bambus- oder Holzpflock 3 bis 4 Zoll von der Pflanze in den Boden treiben und die Pflanze mit weicher Schnur oder Gartengarn am Pfahl befestigen. PfĂ€hle pflanzen, wĂ€hrend sie klein sind, da der Versuch, grĂ¶ĂŸere Pflanzen zu verpflanzen, die Wurzeln schĂ€digen kann.

4

ÜberprĂŒfen Sie die Pflanzen mindestens einmal pro Woche, um die KosmosblĂŒten zu entfernen, sobald sie verblassen, und verhindern, dass die Pflanzen vorzeitig Samen setzen, wodurch das BlĂŒhen verringert wird. Alternativ, warten Sie, bis die meisten Pflanzen Samen statt BlĂŒten entwickeln, dann schneiden Sie die Pflanzen zurĂŒck auf eine Höhe von etwa 12 bis 18 Zoll; Trimmen belebt eine mĂŒde aussehende Pflanze und der Kosmos blĂŒht in etwa einem Monat wieder auf.

Dinge, die du brauchst

  • Bambus- oder HolzpfĂ€hle
  • Weiche Schnur oder Gartenschnur
  • Gartenscheren

Tipps

  • Kosmospflanzen werden nicht von SchĂ€dlingen belĂ€stigt. Die farbenfrohen BlĂŒten ziehen Schmetterlinge und Kolibris in den Garten.
  • FĂŒr attraktive BlumenstrĂ€uße, schneiden Sie Kosmos, sobald die Blumen öffnen und legen Sie sie sofort in kaltes Wasser.

Video-Guide: Cris Cosmo Tourlaub Freestyle Shoutout 2016.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen