Men√ľ

Garten

Wie Man Sich F√ľr New Guinea Impatiens Sorgt

Neuguinea impatiens (impatiens hawkeri) wachsen leicht in den usda-zonen 10 bis 12 und als einj√§hrige √ľberall. Sie brauchen eine mischung aus sonne und schatten, mittlere wassermengen, regelm√§√üige f√ľtterung und gelegentliches beschneiden, um die pflanzen buschig und gesund zu halten.

Wie Man Sich F√ľr New Guinea Impatiens Sorgt


In Diesem Artikel: Geschrieben von Renee Miller; Aktualisiert am 6. Februar 2018

Neuguinea impatiens (Impatiens Hawkeri) produzieren viel gr√∂√üere Bl√ľten als andere Impatiens. Die Neuguinea impatiens, die von Hausg√§rtnern f√ľr die Farben dieser Bl√ľten gepriesen werden, die fast vibrieren, sind nach ihrer Heimatinsel Neuguinea benannt. Obwohl ihre erste Einf√ľhrung in die Vereinigten Staaten im Jahr 1970 nicht gut verlief, haben Pflanzenz√ľchter seither neue Sorten geschaffen, die Neuguinea-Impatiens zu einer gew√∂hnlichen Topf- und Landschaftspflanze in amerikanischen G√§rten gemacht haben. Die Pflanze w√§chst in den Winterh√§rtezonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums und √ľberall als Einj√§hrige.

Sonnenlicht

Platzieren Sie Ihre Pflanze an einem Ort, der Morgensonne und Nachmittagssonne erh√§lt. W√§hrend Neuguinea-Impatiens einen Teil des Tages das Sonnenlicht lieben, werden sie nicht so gut bl√ľhen, wenn sie zu viel bekommen. Sie ben√∂tigen etwa vier bis sechs Stunden Nachmittagsschatten. Ostaufnahmen sind oft ideal.

Wasser

Wasser Zimmerpflanzen, wenn der Boden beginnt zu trocknen. Neuguinea-Impatiens bevorzugen durchweg feuchten Boden. Sie k√∂nnen jedoch keine B√∂den tolerieren, die feucht oder zu trocken sind. Wenn der Boden zwischen der Bew√§sserung vollst√§ndig austrocknet, kann Ihre Pflanze verwelken oder Blumen verlieren. Eine gr√ľndliche Durchn√§ssung einmal pro Woche ist normalerweise ausreichend f√ľr Pflanzen im Freien. Zimmerpflanzen erfordern m√∂glicherweise h√§ufigere Bew√§sserung.

Warnung

Vermeiden Sie √ľberm√§√üige Bew√§sserung, um das Risiko zu minimieren, dass die Pflanzen eine Bakterien- oder Pilzerkrankung entwickeln, und reduzieren Sie die Bew√§sserung, wenn die Bedingungen feucht oder k√ľhl bleiben.

F√ľtterung

Tragen Sie alle ein bis zwei Wochen oder bei jeder dritten Bew√§sserung einen kompletten wasserl√∂slichen D√ľnger auf Topfpflanzen auf. Verwenden Sie die niedrigste empfohlene Rate auf dem Etikett, und wenn die Pflanzen trocken sind, vor dem D√ľngen gr√ľndlich gie√üen, um ein Verbrennen der Wurzeln zu vermeiden. Mischen Sie einen vollst√§ndigen Langzeitd√ľnger in den Boden, nachdem Sie Pflanzen im Freiland gepflanzt haben. Dies ist normalerweise eine ausreichende D√ľngung f√ľr Neuguinea-Impatiens, die in Landschaftsbeeten wachsen.

Beschneidung

Halten Sie Ihre Pflanzen kr√§ftig, indem Sie alte Blumen abschneiden, nachdem sie mit den Fingern gebl√ľht haben. Und entfernen Sie alles Pflanzenmaterial vom Boden. New Guinea Impatiens vergie√üen ihre Bl√ľten nat√ľrlich, aber das kann chaotisch sein. Pinzieren und Reinigen hilft, das Aussehen der Pflanze zu erhalten und beugt Pilzinfektionen und Krankheiten vor. Schneiden Sie √ľberwachsene und langbeinige Pflanzen, um eine kompakte, buschige Form zu erhalten. Schneiden Sie die St√§ngel beim Schneiden zu einem Blattknoten zur√ľck und liefern Sie ausreichend Wasser und D√ľnger, um sicherzustellen, dass sich die Pflanze erholt.

Spitze

Sterilisieren Sie Ihre Haarschneidemaschinen nach jedem Gebrauch mit Alkohol- oder Alkoholtupfern, um das Risiko der Ausbreitung von Krankheiten von einer Pflanze auf eine andere zu reduzieren.

Schädlinge und Krankheit

Neuguinea impatiens sind hardy Pflanzen, ohne signifikante Sch√§dlings- oder Krankheitsprobleme. Einige Pflanzen k√∂nnten mit Fleckenvirus, Pilzbefall, F√§ulnis oder Mehltau behaftet sein. Vermeiden Sie √úberwasser, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass die Pflanzen diese Probleme entwickeln. F√ľr Blattl√§use, Wolll√§use und Wei√üe Fliege entfernen Sie die Wanzen mit einem starken Wasserstrahl aus Ihrem Schlauch oder wenden Sie ein kommerzielles nat√ľrliches Pestizid, wie Insektizide Seife oder Nim√∂l, wie auf der Packung angegeben. Sticheln Sie Schnecken oder Schnecken mit einem Produkt, das Eisenphosphat enth√§lt, aus.

Fehlerbehebung

Wenn Sie verwelkte Bl√§tter auf Ihren Pflanzen sehen, gie√üen Sie sie sofort. Neuguinea-Impatiens werden sich oft erholen, sobald sie genug Wasser bekommen haben, aber wiederholtes Welken kann zu reduziertem Laub und Bl√ľten f√ľhren. Wenn die Temperaturen im Herbst oder Winter unter 55 Grad Fahrenheit fallen sollten, bringen Sie Ihre Pflanzen ins Haus, wenn sie in T√∂pfen sind. New Guinea Impatiens am besten mit Tagestemperaturen zwischen 70 und 85 Grad Fahrenheit und Nachttemperaturen zwischen 55 und 65 Grad Fahrenheit.

Spitze

In den hei√üen Sommermonaten Mulch auf Freilandpflanzen auftragen, um den Boden zu k√ľhlen und Feuchtigkeit zu sparen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen