MenĂŒ

Garten

Wie Man FĂŒr Maidenhair Farne Sorgt

Die frauenhaargattung (adiantum spp.) besteht aus etwa 200 arten von farnen, die in nordamerika beheimatet sind und sich durch zarte, luftige blĂ€tter auszeichnen, die im allgemeinen blass oder hellgrĂŒn sind. Wenn winterharte farne in einem schattigen, feuchten bereich im freien wachsen, um einen waldeffekt zu erzeugen, oder drinnen als...

Wie Man FĂŒr Maidenhair Farne Sorgt


In Diesem Artikel:

Ein gesunder Delta-maidenhair Farn, der zuhause wÀchst.

Ein gesunder Delta-maidenhair Farn, der zuhause wÀchst.

Die Frauenhaargattung (Adiantum spp.) Besteht aus etwa 200 Arten von Farnen, die in Nordamerika beheimatet sind und sich durch zarte, luftige BlĂ€tter auszeichnen, die im Allgemeinen blass oder hellgrĂŒn sind. Wenn winterharte Farne angebaut werden, können sie in einem schattigen, feuchten Bereich im Freien wachsen, um einen Wald-Effekt zu erzeugen, oder drinnen als Zimmerpflanze genossen werden. Einige Sorten haben eine schleichende, sich ausbreitende Tendenz, wodurch sie sich als Bodendecker eignen. Die WinterhĂ€rte variiert je nach Art, wobei viele in den USDA-Zonen 7 bis 10 wachsen. Wie viele andere Farne wird auch Frauenhaar in ĂŒbermĂ€ĂŸig sonnigen Situationen versengen.

1

Ändern Sie den Boden vor dem Pflanzen mit einem organischen Material wie Humus. Maidenhair Farne sind am besten in einem reichen, organischen Boden. Mit Ausnahme des SĂŒdlichen Frauenhaarfarns (Adiantum capillusveneris) und des brĂŒchigen Frauenhaarfarns (Adiantum concinnum), meiden Haarfarne alkalische Böden.

2

Mit einem Gartenschlauch oder einer Gießkanne regelmĂ€ĂŸig gießen. Maidenhair Farne bevorzugen Böden, die sich feucht anfĂŒhlen. Möglicherweise mĂŒssen Sie alle drei Tage gießen, um den Boden ausreichend feucht zu halten. Lassen Sie den Boden jedoch nicht ins Wasser laufen oder ĂŒberschwemmen, da der Farn anfĂ€llig fĂŒr WurzelfĂ€ule ist.

3

DĂŒngen Sie Zimmerpflanzen, falls gewĂŒnscht, mit einem verdĂŒnnten, ausgewogenen flĂŒssigen Zimmerpflanzen-DĂŒnger. Tragen Sie DĂŒnger monatlich von April bis September auf und geben Sie der Pflanze ungefĂ€hr die HĂ€lfte der vom Hersteller empfohlenen Dosierung. Zu viel DĂŒnger kann die zarten Wurzeln der Pflanze versengen.

4

ÜberprĂŒfen Sie gelegentlich Farn BlĂ€tter fĂŒr SchĂ€dlinge wie Schuppen, Milben und SchmierlĂ€use. Im Freien Pflanzen können auch Schnecken und Schnecken anziehen. Wenn Sie SchĂ€dlinge entfernen, verwenden Sie die sanftesten Methoden, um SchĂ€den an den empfindlichen BlĂ€ttern zu vermeiden. Ein direkter Wasserstrahl oder Gartenbauöl kann normalerweise die meisten FrauenhaarschĂ€dlinge entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • Gießkanne oder Gartenschlauch
  • Organisches Material wie Humus
  • DĂŒnger (optional)

Spitze

  • Die meisten Frauenhaarfarne werden am besten aussehen, wenn sie in einem gut durchlĂ€ssigen organischen Boden in gefilterter Farbe wachsen. Diese Farne gedeihen unter feuchten Bedingungen, die sich in InnenrĂ€umen nur schwer reproduzieren lassen. Stellen Sie ein flaches, mit Steinen gefĂŒlltes Tablett unter InnenbehĂ€lter und sprĂŒhen Sie regelmĂ€ĂŸig mit Wasser von Raumtemperatur, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Sie können die Pflanze auch in das Badezimmer stellen, wo sie den Dampf der Dusche genießen kann.

Warnung

  • MĂ€hen Sie keine Frauenhaarfarne zusammen, da Überbelegung zur Krankheit beitragen kann. Wenn Zimmerpflanzen mit kaltem Wasser beschlagen werden, können Blattflecken auf dem Laub erscheinen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen