MenĂŒ

Garten

Wie Man FĂŒr Hyacinth-Anlagen Zuhause Sorgt

Die pflege von hyazinthenpflanzen in innenrĂ€umen erfordert, dass der kompost feucht, aber nicht durchnĂ€sst bleibt, und dass die pflanzen an einem kĂŒhlen, hellen und luftigen standort wachsen.

Wie Man FĂŒr Hyacinth-Anlagen Zuhause Sorgt


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jenny Green; Aktualisiert am 15. MĂ€rz 2018

Das DrÀngeln von Hyazinthen in InnenrÀumen erfordert den richtigen Zeitpunkt und die richtige Pflege.

Das DrÀngeln von Hyazinthen in InnenrÀumen erfordert den richtigen Zeitpunkt und die richtige Pflege.

Hyazinthen (Hyacinthus orientalis) verleihen einem hellen Fensterbrett einen Farbtupfer. Pflege fĂŒr Hyazinthen erfordert nicht viel Aufwand, weil die Pflanzen aus Zwiebeln wachsen. Geben Sie Hyazinthe Pflanzen Feuchtigkeit und einen kĂŒhlen Fleck, und sie werden duftende BlĂŒten in den Farben rot, pink, lila und blau mit wenig anderer Sorgfalt zur VerfĂŒgung stellen. FĂŒr Innenblumen im Winter, kaufen Sie vorgekĂŒhlte Hyazinthenzwiebeln und folgen Sie dem als "Forcing" bekannten Verfahren.

Wie man Hyacinth-Birnen erzwingt

VorgekĂŒhlte Hyazinthenkolben benötigen eine Periode kĂŒhler Temperaturen und Dunkelheit, um sie zu Wachstum zu bringen. FĂŒllen Sie einen 3-Zoll-KunststoffbehĂ€lter mit GlĂŒhbirnenfaser und schieben Sie eine GlĂŒhbirne in die Faser, so dass die GlĂŒhbirne etwa zur HĂ€lfte abgedeckt ist. Sprinkle genug Wasser ĂŒber die Faser, um es anzufeuchten, und stelle den BehĂ€lter an einen dunklen Ort, der kĂŒhl ist, aber nicht einfriert, wie eine Garage, ein Keller oder ein KĂŒhlschrank. Stellen Sie die Zwiebeln jedoch nicht in die NĂ€he von Äpfeln, die ein Gas produzieren, das die Zwiebeln verfaulen lĂ€sst. ÜberprĂŒfen Sie die Zwiebeln etwa jede Woche und streuen Sie den Kompost mit Wasser, wenn es trocken ist. Wenn grĂŒne Triebe erschienen und ungefĂ€hr 2 Zoll lang gewachsen sind, sind die Pflanzen bereit, in dekorative BehĂ€lter umzutopfen und in das Haus hinauszubringen.

Warnung

Tragen Sie beim Umgang mit Hyazinthen-Lampen Gummihandschuhe, wenn Ihre Haut empfindlich ist. Die Lampen setzen winzige, nadelartige Kristalle frei, die reizen können.

Container und Kompost fĂŒr Hyazinthenpflanzen

Die meisten Zimmerpflanzen wachsen am besten in Blumenerde und in Containern, die Drainagelöcher haben, aber Hyazinthe Pflanzen sind ein besonderer Fall. Mit Vorsicht wachsen Hyazinthenzwiebeln in ZwingenglĂ€sern, die nur Wasser enthalten, und Kies-gefĂŒllte, flache, Zwiebel-wachsende SchĂŒsseln ohne EntwĂ€sserungslöcher. Forcing GlĂ€ser haben enge HĂ€lse, wo die GlĂŒhbirne sitzt etwa 1/4 Zoll ĂŒber dem Wasser unter. Die Wurzeln der Pflanze hĂ€ngen im Wasser, aber das Wasser sollte niemals die Basis der Zwiebel berĂŒhren. Hyazinthenpflanzen gedeihen auch gut in einer Mischung aus zwei Teilen regelmĂ€ĂŸiger Blumenerde und einem Teil grobkörnigen oder gartenbaulichen Sandes oder Naturkies. Wenn Ihr BehĂ€lter zum Wachsen Ihrer Hyazinthenpflanzen keine Drainagelöcher aufweist, verteilen Sie eine 1 Zoll tiefe Schicht aus Bulbfasern auf der Basis, um ĂŒberschĂŒssiges Wasser zu absorbieren. Platzieren Sie die Zwiebeln 3 bis 4 Zoll in ihren neuen BehĂ€ltern und in der HĂ€lfte der Tiefe der Zwiebel in ihrem Wachstumsmedium.

Wo man Hyazinthen im Haus anbaut

Eine kĂŒhle Stelle im hellen, indirekten Licht im Haus fördert die besten, langlebigsten BlĂŒten aus Hyazinthen. Hyazinthen sind im Freien in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Im Innenbereich liegt der empfohlene Temperaturbereich zwischen 60 Grad und 65 Grad Fahrenheit. Vermeiden Sie daher, die Pflanzen im Winter in der NĂ€he einer WĂ€rmequelle zu platzieren. Ein heller, luftiger Punkt in der NĂ€he eines Fensters, das indirektes Sonnenlicht empfĂ€ngt, ist ideal fĂŒr diese Pflanzen. Um eine starke Neigung zum Fenster zu vermeiden, drehen Sie den BehĂ€lter jeden Tag um eine Vierteldrehung.

BewĂ€sserung und DĂŒngung Indoor Hyazinthen Pflanzen

Der SchlĂŒssel zu erfolgreich wachsenden Hyazinthenpflanzen in InnenrĂ€umen ist die Bereitstellung von Feuchtigkeit, ohne die Zwiebeln zu durchnĂ€ssen, was zu FĂ€ulnis fĂŒhrt. Die Zwiebeln enthalten viel gespeicherte NĂ€hrstoffe fĂŒr die BlĂ€tter und BlĂŒten, wodurch DĂŒnger ĂŒberflĂŒssig wird. Die Blumenerde Mischung oder Kies sollte nur feucht bleiben und niemals eingeweicht werden. DrĂŒcken Sie einen Finger 1 Zoll unter der OberflĂ€che, um zu ĂŒberprĂŒfen, ob das Wachstumsmedium in dieser Tiefe trocken ist, bevor Sie es leicht gießen und die BlĂ€tter der Pflanzen vermeiden. Die Zugabe von FlĂŒssigdĂŒnger fĂŒr Zimmerpflanzen zum Wasser in der auf dem Etikett angegebenen VerdĂŒnnung kann die BlĂŒtezeit verlĂ€ngern.

SchÀdlinge und Krankheiten, die Innenhyazinthen betreffen

Hyazinthenpflanzen leiden selten an SchĂ€dlingen oder Krankheiten, und der Anbau im Haus ist keine Ausnahme. Zu den hĂ€ufigen SchĂ€dlingen in InnenrĂ€umen, die sie befallen können, gehören die WolllĂ€use, weiße, watte- oder wachsartige Insekten; Maßstab, die kleine Insekten wie Limpet Muscheln sind; und PilzmĂŒcken, die winzige Fliegen sind. WolllĂ€use und Schuppen sind auf HyazinthenblĂ€ttern ziemlich leicht zu erkennen. Wenn du welche siehst, nimm sie mit deinen Fingern ab. PilzmĂŒcken gedeihen in feuchter organischer Substanz, reduzieren Sie also die BewĂ€sserung, wenn Sie diese kleinen Fliegen sehen. ÜbermĂ€ĂŸige BewĂ€sserung kann auch WurzelfĂ€ule verursachen. Die Hyazinthenpflanzen verlassen und sterben, und die Pflanze stirbt ab. Es besteht eine geringe Chance, dass sie sich erholen können, wenn die Überwasserversorgung sofort gestoppt wird. Andere mögliche Krankheiten wie Grauschimmel und Mehltau werden durch ungeeignete Wachstumsbedingungen verursacht. Bewege die Pflanzen an einen luftigen, hellen Fleck und beschneide das betroffene Laub, tupfe die Baumschere danach in Alkohol ein, um sie zu desinfizieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen