Menü

Garten

Wie Man Für Golden Delicious Apfelbäume Sorgt

Die äpfel "golden delicious" (malus x domestica "golden delicious"), die nach ihrer gelbgrünen bis goldgelben farbe benannt sind, wachsen in den pflanzenhärtezonen 4 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. Die bäume weisen im frühjahr eine auffällige rosa blütenpracht auf, die platz machen für eine mittel- bis spätsommerliche ernte...

Wie Man Für Golden Delicious Apfelbäume Sorgt


In Diesem Artikel:

"Golden Delicious" Apfelbäume auf Zwergwurzelstock eignen sich am besten für kleine Heimobstgärten.

Die Äpfel "Golden Delicious" (Malus x domestica "Golden Delicious"), die nach ihrer gelbgrünen bis goldgelben Farbe benannt sind, wachsen in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die Bäume weisen im Frühjahr eine auffällige rosa Blütenpracht auf, die Platz machen für eine Ernte Mitte bis Ende Sommer. Die knackige, süße Frucht eignet sich gut zum Kochen und Backen und schmeckt köstlich frisch vom Baum gepflückt. Die Baumgröße hängt weitgehend vom Wurzelstock ab, auf dem der Baum wächst; Standardbäume werden bis zu 20 Fuß hoch, während Zwergbäume 8 bis 10 Fuß groß werden und weniger Gartenfläche benötigen.

1

Pflanze den "Golden Delicious" Baum in voller Sonne in einem Loch, das doppelt so breit und so tief wie der Wurzelballen und mit gut durchlässigen Boden ist. Weltraumstandardbäume im Abstand von 30 Fuß, Semi-Zwergbäume im Abstand von 18 Fuß und Zwergbäume im Abstand von 8 Fuß mit 25 Fuß, 15 Fuß bzw. 8 Fuß zwischen den Reihen. Pflanze im Spätwinter während der Ruheperiode.

2

Halten Sie den Bereich innerhalb der Tropflinie des Baumes, der unmittelbar unter den äußeren Ästen liegt, frei von Gras und Unkraut. Fügen Sie eine 3-Zoll-Schicht Mulch innerhalb der Tropflinie hinzu, um Feuchtigkeitserhalt und Unkrautverhütung zu unterstützen. Entfernen Sie alle umgefallenen Früchte oder Blätter aus diesem Bereich, um die Ausbreitung von Krankheiten und Insekten zu verhindern.

3

Bemale den Stamm und die Zweige der neuen "Golden Delicious" Bäume mit Tünche, vermische gleiche Teile Wasser und weiße Latexfarbe, um den Stamm vor Sonnenschäden zu schützen. Malen Sie den gesamten Stamm, einschließlich 2 Zoll unter dem Boden.

4

Gießen Sie den Baum häufig im ersten Jahr, um den Boden feucht, aber nicht nass zu halten. Wässern Sie einmal oder zweimal wöchentlich neue Bäume, um gesunde Wurzeln und Zweige zu bilden. Ältere Bäume benötigen normalerweise nur einmal wöchentlich oder alle zwei Wochen Wasser. Wasser häufiger in Dürreperioden. Wasser innerhalb der Tropflinie, der Bereich direkt unter den äußeren Blättern in der Krone, bis zu einer Tiefe von 18 bis 24 Zoll bei jeder Bewässerung, aber vermeiden Sie direkt den Baumstamm sprühen. Bäume brauchen zusätzliche Bewässerung im Winter nur, wenn Sie mehrere Wochen ohne Niederschlag gehen; Wasser bis zu einer Tiefe von 24 bis 36 Zoll einmal im Winter, wenn nötig.

5

Trainiere einen jungen Baum zu einem zentralen Führer und wähle einen starken, aufrechten Ast aus. Trainiere zusätzliche Gerüstzweige in Wirbeln, die gleichmäßig um den Stamm verteilt sind, mit ungefähr 18 bis 24 Zoll vertikalem Raum zwischen den Wirbeln. Der Winkel an der Verbindung von Gerüstzweigen und Stamm sollte nahe bei 90 Grad liegen. Legen Sie bei Bedarf eine Wäscheklammer oder ein Stück Holz zwischen den Stamm und die Äste, um die Äste in einen größeren Winkel zu verteilen. Entfernen Sie die Streuer nach einem Jahr.

6

Befruchten Bäume zweimal im Jahr, im Mai und Juli, mit 4 bis 8 Unzen Ammoniumsulfat für junge Bäume und bis zu 4 Pfund insgesamt während der Wachstumssaison für ältere Bäume. Sie können auch einen vollständigen Dünger hinzufügen, der Stickstoff, Phosphor und Kalium enthält, und dabei die Anweisungen für spezifische Ausbringmengen befolgen. Alternativ können Sie 3 Zoll Kompost und Mist als Mulch verwenden, um Nährstoffe in den Boden zu liefern.

7

Beschneiden Bäume jedes Jahr im späten Winter während der Ruheperiode, bevor neues Wachstum beginnt. Entfernen Sie jedes Jahr bis zu 20 Prozent des Vorjahreswachstums. Schneiden Sie abgestorbene und abgebrochene Äste zurück in die nächste gesunde Verzweigung oder direkt vor den Abzweigkragen - den schützenden Gewebering an der Basis der Abzweigung -, wenn die gesamte Abzweigung entfernt werden muss. Schneiden Sie erkrankte Äste mindestens 12 Zoll außerhalb des erkrankten Bereichs ab und desinfizieren Sie die Scheren in einer 10-prozentigen Bleichlösung nach jedem Schnitt. Entfernen Sie alle reibenden oder sich kreuzenden Äste, um eine offene Krone zu erhalten, die zu einer Zweigverbindung zurückgeschnitten wird oder direkt über einer nach außen gerichteten Knospe.

8

Besprühen Sie Bäume in der Ruheperiode mit einem ruhenden Ölspray, um Insekten, Blattläuse, Milben und andere Schädlinge bei Bedarf zu bekämpfen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett. Im frühen Frühjahr mit einem Calciumpolysulfid-Spray behandeln, um Mehltau zu verhindern. Sprühen Sie einmal, wenn neue Knospen grün sind, und wieder wenn sie rosa werden, kurz bevor sich die Blüten öffnen; Wiederholen Sie die Anwendung einmal alle 10 Tage während der Frühlingsregenzeit.

9

Dünne Frucht, um nur zwei Früchte in jedem Cluster zu lassen, wenn die Frucht 3/4 Zoll im Durchmesser erreicht. Vielleicht möchten Sie alle Früchte in den ersten paar Jahren entfernen, damit die Energie des Baumes nur für ein gesundes Wurzelsystem und starke Äste genutzt wird.

Dinge, die du brauchst

  • Grabwerkzeuge
  • Maßband
  • Laubdecke
  • Weiße Latexfarbe
  • Pinsel
  • Beschneidungswerkzeuge
  • Wäscheklammern oder Holz
  • Ammoniumsulfat
  • Kompletter Dünger
  • Kompost
  • Düngen
  • Chlorbleiche
  • Ruhender Öl-Spray
  • Calciumpolysulfidspray

Spitze

  • "Golden Delicious" -Bäume sind nicht selbstbestäubend und bestäuben keine anderen "Golden Delicious" -Bäume. Sie müssen also eine andere Apfelsorte wie "Red Delicious", "Empire" oder "Gala" anpflanzen, damit die Bäume bestäuben können. Im Gegenzug bestäuben "Golden Delicious" -Bäume ihren Partnerbestäuber.

Video-Guide: Warum ist der Apfel so gesund? | Was du über Äpfel wissen solltest | Apfel.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen