MenĂŒ

Garten

Wie Man Den Schuppen In Einem Hinterhof Tarnt

WĂ€hrend einige hausbesitzer teure schuppen kaufen, die perfekt zum begleitenden haus passen, möchten sie vielleicht ihren gartenschuppen tarnen, besonders schuppen aus billigen oder unattraktiven materialien. Camouflage hilft auch, ihren schuppen vor diebstahl zu schĂŒtzen, was besonders wichtig ist, wenn sie ihren schuppen benutzen, um...

Wie Man Den Schuppen In Einem Hinterhof Tarnt


In Diesem Artikel:

Earthtone Farben tarnen eine Hinterhofhalle, aber Pflanzen fĂŒgen Laub hinzu, um zu helfen, den Schuppen zu verstecken.

Earthtone Farben tarnen eine Hinterhofhalle, aber Pflanzen fĂŒgen Laub hinzu, um zu helfen, den Schuppen zu verstecken.

WĂ€hrend einige Hausbesitzer teure Schuppen kaufen, die perfekt zum begleitenden Haus passen, möchten Sie vielleicht Ihren Gartenschuppen tarnen, besonders Schuppen aus billigen oder unattraktiven Materialien. Camouflage hilft auch, Ihren Schuppen vor Diebstahl zu schĂŒtzen, was besonders wichtig ist, wenn Sie in Ihrem Schuppen teure Werkzeuge und Materialien aufbewahren. Durch den Einsatz von Farbe und Pflanzen können Sie ein außergewöhnliches StallgebĂ€ude in die Umgebung integrieren und Ihre harte Landschaftsgestaltung als Outdoor-Objekt zurĂŒckgeben.

1

Bemalen Sie den Schuppen mit einer dezenten, erdfarbenen Farbe wie beige, grĂŒn, grau oder braun. Weiße und leuchtende Schuppen heben sich ab und machen den Schuppen in Ihrem Garten sichtbar. WĂ€hlen Sie eine Farbe, die die Farbe Ihres Hauses oder anderer Gartenelemente ergĂ€nzt, wĂ€hrend Sie sich gleichzeitig in die Umgebung einfĂŒgen.

2

Trainiere schnell wachsende Kletterpflanzen, die an den AußenwĂ€nden wachsen. Sie können 2-mal-4s vertikal mit dem Abstand von 4 Fuß im Abstand zu dem Schuppen befestigen und dann die GitterblĂ€tter an die 2-mal-4s heften. Alternativ können Sie L-Brackets mit einem Abstand von 12 Zoll vertikal und 2 bis 3 Fuß horizontal montieren. Befestigen Sie dann eine klare Angelschnur oder ein Edelstahlkabel an den Halterungen, um die Kletterpflanzen zu unterstĂŒtzen.

3

Baue einen Privatzaun oder Gitterzaun im Garten, der hilft, den Gartenschuppen zu schĂŒtzen. Wenn Sie einen Gitterzaun bauen, können Sie kletternde Reben trainieren, um das Gitter aufzuwachsen. Dies ist eine geeignete Alternative zum Training einer lebenden Wand auf der Seite des Hauses.

4

Pflanze hohe, sĂ€ulenförmige immergrĂŒne Pflanzen, wie zum Beispiel pyramidenförmige Arborvitae (Thuja occidentalis) oder Goldkegelwacholder (Juniperus communis "Gold Cone"), in der NĂ€he der Ecken des Schuppens. Diese Pflanzen tarnen die Schuppenecken, die die lebenden Weinreben nicht verbergen. WĂ€hlen Sie Zwergsorten Ihrer bevorzugten immergrĂŒnen Art; Obwohl Sie möchten, dass die Pflanze so groß wie das GebĂ€ude wird, können immergrĂŒne Evergreens ĂŒber 50 Fuß groß werden und Ihren Platz im Freien ĂŒberfordern.

5

Pflanzen Sie schnell wachsende ZierbĂ€ume auf dem Hof ​​vor dem Schuppen, damit die Baumkronen das Dach tarnen können. WĂ€hlen Sie Arten, die 15 bis 25 Fuß groß werden, so dass die Überdachung der reifen BĂ€ume perfekt mit dem Sheddach ausgerichtet ist. Myrten (Lagerstroemia) und königliche KaiserstĂ€mme (Paulownia tomentosa) zeichnen sich durch leuchtende BlĂŒten aus und wachsen bis zu 12 Meter pro Jahr.

6

Installieren Sie eine Terrasse mit einer großen Pergola oder einem Pavillon im Garten vor dem Schuppen. Eine gut angelegte Terrasse lenkt leicht von einem getarnten Schuppen ab.

Dinge, die du brauchst

  • Farbe
  • Kletterpflanzen
  • 2-mal-4s
  • Gitter
  • L-Klammern
  • Angelleine
  • Edelstahlkabel
  • Privatzaun
  • SĂ€ulenförmige Evergreens
  • Pergola oder Pavillon

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen