MenĂŒ

Zuhause

So Berechnen Sie Die Fertige Breite Einer Fensterabdeckung

Die endbreite eines vorhangs oder einer fensterabdeckung bezieht sich auf die gesamtbreite des gewebes, wenn es flach ausgelegt ist, anstatt gesammelt und in einem fenster installiert zu sein. Beim kauf von vorkonfektionierten vorhĂ€ngen sind die auf der verpackung angegebenen maße die breite und die lĂ€nge des fertigteils. In der regel ist das gewicht eines stoffes...

So Berechnen Sie Die Fertige Breite Einer Fensterabdeckung


In Diesem Artikel:

SpitzenvorhÀnge liegen relativ flach, so dass Sie ihr Muster sehen können.

SpitzenvorhÀnge liegen relativ flach, so dass Sie ihr Muster sehen können.

Die Endbreite eines Vorhangs oder einer Fensterabdeckung bezieht sich auf die Gesamtbreite des Gewebes, wenn es flach ausgelegt ist, anstatt gesammelt und in einem Fenster installiert zu sein. Beim Kauf von vorkonfektionierten VorhĂ€ngen sind die auf der Verpackung angegebenen Maße die Breite und die LĂ€nge des Fertigteils. In der Regel bestimmt das Gewicht eines Stoffes die Menge der benötigten FĂŒlle, wĂ€hrend leichtere Stoffe mehr Volumen benötigen. Alle gerafften Vorhangstoffe sehen am besten aus, wenn ihre Endbreite mindestens doppelt so groß ist wie die LĂ€nge der Stange. Vor allem schlichte Stoffe sehen knappe aus, ohne dass die Fensterbreite mehr als dreimal so groß ist.

1

Montieren Sie die Gardinenstange, die Sie fĂŒr die VorhĂ€nge verwenden möchten, und messen Sie die LĂ€nge in Zoll, ohne dekorative EndstĂŒcke zu zĂ€hlen. Verwenden Sie beim Messen einen Zollstock oder ein Metallband; Ein Gewebebandmaß kann nachgeben, was zu einer falschen Messung fĂŒhrt. Notieren Sie die gemessene Menge.

2

Multiplizieren Sie die Stangenmessung mit 1,5 bis 2, um die endgĂŒltige Breite in Zoll der oberen Registerkarten zu bestimmen, die oben mit Stofflaschen versehen sind.

3

Multiplizieren Sie das Stangenmaß mit 2 bis 2,5, um die endgĂŒltige Breite in Zoll von Stabtaschen aus mittelschwerem bis schwerem Gewebe zu bestimmen. Multiplizieren Sie mit 2,5 bis 3 fĂŒr StĂ€bchentaschen aus einem transparenten oder sehr leichten Stoff.

4

Addieren Sie 12 bis 24 Zoll zum Stabmaß, um die fertige Breite in den Zoll Spitzenfeldern zu bestimmen. Dadurch erhĂ€lt das Panel eine gewisse FĂŒlle, wĂ€hrend das Designmuster in der Spitze sichtbar bleibt.

5

Messen Sie den Abstand in Zoll zwischen den zwei Klammern, die die Querstange fĂŒr Prise Plissee VorhĂ€nge halten. FĂŒgen Sie 8 Zoll - 4 Zoll auf jeder Seite hinzu - um die RĂŒckkehr oder den Abstand zwischen der Seite der Stange und der Wand zu berĂŒcksichtigen.

6

FĂŒgen Sie die GesamtrĂŒcklaufmessung - normalerweise 3 Zoll auf jeder Seite - zur Stabmessung hinzu, um die Endbreite einer flachen Platte zu bestimmen, die flach und nicht gerafft liegen soll.

Dinge, die du brauchst

  • Zollstock oder Maßband aus Metall
  • Papier und Bleistift

Tipps

  • Bei einigen Arten von Fensterabdeckungen, wie z. B. flachen oder prall gefalteten VorhĂ€ngen, mĂŒssen die Breitenmaße ziemlich genau sein. FĂŒr geraffte VorhĂ€nge ist Ihre Berechnung lediglich eine Richtlinie, und ein Unterschied von einigen Zentimetern wird keinen dramatischen Unterschied in der Erscheinung des Vorhangs ausmachen.
  • Die Menge an FĂŒlle, die fĂŒr VorhĂ€nge oder VorhĂ€nge benötigt wird, hĂ€ngt zum Teil von der gewĂŒnschten PrivatsphĂ€re und Lichtsteuerung ab. Je weniger voll dein Vorhang ist, desto mehr Licht und Offenheit wirst du haben.

Video-Guide: Plissee – Messen bei der Montage mit Glasleistenwinkeln am FensterflĂŒgel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen