Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Haus Kauft Und Wie Man Ein Angebot Macht

Ein haus zu kaufen kann ein komplizierter prozess sein. Von der suche nach einem haus √ľber die sicherung der finanzierung bis zur abgabe eines angebots kann der deal monate dauern und jeden von immobilienmaklern bis zu heiminspektoren einbeziehen. Wenn sie wissen, was in den prozess involviert ist, bevor sie sich auf den weg zum kauf ihres hauses machen, sparen sie zeit, geld und...

Wie Man Ein Haus Kauft Und Wie Man Ein Angebot Macht


In Diesem Artikel:

Reibungslose Hauskaufprozesse durch Wissen, was zu erwarten ist.

Reibungslose Hauskaufprozesse durch Wissen, was zu erwarten ist.

Ein Haus zu kaufen kann ein komplizierter Prozess sein. Von der Suche nach einem Haus √ľber die Sicherung der Finanzierung bis zur Abgabe eines Angebots kann der Deal Monate dauern und jeden von Immobilienmaklern bis zu Heiminspektoren einbeziehen. Wenn Sie wissen, was in den Prozess involviert ist, bevor Sie den Weg zum Kauf Ihres Hauses einschlagen, k√∂nnen Sie Zeit, Geld und Stress sparen. Je besser Sie vorbereitet sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie von der Erfahrung profitieren, die sowohl sicher im Kaufprozess ist als auch gl√ľcklich bei der Wahl Ihres neuen Zuhauses ist.

1

Machen Sie eine Checkliste von allem, was Sie in einem Haus wollen. Enthalten Sie die grundlegenden Funktionen, die Sie ben√∂tigen, wie Losgr√∂√üe, Hausgr√∂√üe, Anzahl der Schlafzimmer und B√§der - alles, was Ihnen hilft, sich von den verf√ľgbaren H√§usern in Ihrem gew√ľnschten Gebiet zu unterscheiden.

2

Prequalify f√ľr eine Hypothek. Finden Sie einen Kreditgeber, der Sie f√ľr ein Hypothekendarlehen pr√§qualifiziert, so dass Sie eine Vorstellung von der H√∂he der verf√ľgbaren Finanzierung haben, wenn Sie f√ľr das Haus suchen. Geben Sie dem Kreditgeber die gew√ľnschten Finanzinformationen, damit er Ihren Kreditstatus √ľberpr√ľfen und entscheiden kann, wie viel er Ihnen leihen m√∂chte.

3

Erhalten Sie eine Hypothek Vorabgenehmigung von einem Kreditgeber statt einer Pr√§qualifikation f√ľr eine fundiertere Bestimmung der Finanzierungsm√∂glichkeiten. Der PreApproval-Prozess verwendet eine strengere Hintergrundpr√ľfung in Ihre Finanzen durch den Kreditgeber, die zu einem besseren Gesamtbild Ihres finanziellen Status f√ľhrt. Als solches ist es ein besserer Indikator f√ľr Ihre F√§higkeit, die gelisteten Finanzierungslevel zu erhalten und geht ein bisschen weiter, um den Verk√§ufern die finanzielle Leistungsf√§higkeit zu beweisen.

4

Starten Sie die Haussuche. Schauen Sie sich den Ort an, an dem Sie das Haus f√ľr ein verf√ľgbares Haus kaufen m√∂chten, das Ihren Qualifikationen entspricht. Stellen Sie sicher, dass Ihre Suche keine Eigenschaften au√üerhalb des Pr√§qualifikationsbereiches enth√§lt. Suchen Sie nach verf√ľgbaren Immobilien zum Verkauf, indem Sie Immobilienanzeigen in lokalen Zeitungen durchsuchen oder indem Sie nach Websites f√ľr den Verkauf durch Eigent√ľmer im Internet suchen. Verringern Sie die Suchzeit erheblich, indem Sie einen Immobilienmakler, der den Bereich betreut, in die Liste der verf√ľgbaren H√§user einbetten, die Ihrer Qualifikationsliste entsprechen. Erstellen Sie eine Liste der H√§user, die Sie f√ľr weitere √úberlegungen identifiziert haben.

5

Besuche die H√§user auf deiner Liste. Halten Sie eine Liste aller von Ihnen besuchten H√§user bereit, einschlie√ülich Einzelheiten zu Ihrem Besuch. Wenn Sie die H√§user betrachten, √ľberpr√ľfen Sie ihren allgemeinen Zustand. Untersuchen Sie die H√§user innen und au√üen auf Bereiche, die repariert werden m√ľssen. Shoppen Sie herum, bis Sie ein Haus finden, das Ihre Qualifikationen zu einem Preis erf√ľllt, den Sie sich leisten k√∂nnen.

6

Bereiten Sie ein Angebot f√ľr das Haus vor. Basieren Sie Ihr Angebot auf dem Marktwert des Hauses, nicht auf dem Listenpreis. Bestimmen Sie den Marktwert, indem Sie den Preis ber√ľcksichtigen, zu dem andere H√§user im Bereich vergleichbarer Konstruktionen verkauft wurden. Senken Sie Ihr Angebot, wenn das Haus in einem schlechten Zustand ist oder wenn das Haus in einer Gegend mit einer F√ľlle von H√§usern zum Verkauf steht. √úberpr√ľfen Sie die L√§nge der Zeit, die das Haus auf dem Markt war. Je l√§nger das Haus zum Verkauf steht, desto geringer kann Ihr Angebot werden. Der Verk√§ufer k√∂nnte in diesem Fall sehr motiviert sein, zu verkaufen. Konsultieren Sie Ihren Immobilienmakler √ľber das Angebot. Stellen Sie sicher, dass das Angebot Ihnen Raum l√§sst, um den Preis f√ľr Ihr Finanzierungsniveau zu erh√∂hen.

7

Machen Sie das Angebot f√ľr das Haus basierend auf Ihrer Marktwertermittlung. Geben Sie Ihren Angebotspreis, einen Abgabetermin, die H√∂he des Geldbetrags, den Sie bereit sind, auf das Angebot anzuwenden, und die Dauer des Angebots an. Legen Sie einen angemessenen Zeitraum fest, innerhalb dessen der Verk√§ufer Ihr Angebot ber√ľcksichtigen kann - von ein paar Tagen bis zu einer Woche. Schlie√üen Sie auch alle Eventualit√§ten in Ihrem Angebot ein, die Ihre Bedenken abdecken, z. B. die R√ľckzahlung von Geldmitteln, falls das Gesch√§ft aufgrund von Finanzierungsproblemen ausf√§llt. Erw√§gen Sie, das Angebot basierend darauf zu erstellen, dass das Haus eine Inspektion durch einen zertifizierten Inspektor durchf√ľhrt. Warten Sie, bis das Angebot angenommen, abgelehnt oder gekontert wurde.

8

Verhandeln Sie die Bedingungen Ihres Angebots. Heben Sie Ihr Angebot an, wenn das erste Angebot abgelehnt wird oder verhandeln Sie zu einem Preis, der f√ľr Sie und den Verk√§ufer akzeptabel ist. Stellen Sie sicher, dass Sie genau angeben, was im Verkauf enthalten ist, zus√§tzlich zu dem Haus und dem Grundst√ľck, einschlie√ülich aller Ger√§te oder sonstiger Gegenst√§nde. Verhandeln Sie weiter, bis Sie einen akzeptablen Preis erreicht haben. Notieren Sie alle √Ąnderungen in der Vereinbarung und unterzeichnen Sie sie dann, indem Sie den Verk√§ufer ebenfalls unterschreiben lassen. Die neue Vereinbarung ist ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag.

9

Kehren Sie zum Darlehensgeber zur√ľck und f√ľllen Sie die notwendigen Formulare aus, um Ihre Pr√§qualifikation in ein echtes Hypothekendarlehen umzuwandeln. Warten Sie, bis der Kreditgeber Ihnen die endg√ľltige Kreditgenehmigung erteilt hat - etwa ein bis acht Wochen. Sie werden wahrscheinlich eine Kreditpr√ľfungsgeb√ľhr, Anmeldegeb√ľhr und eine Bewertungsgeb√ľhr bezahlen m√ľssen.

10

F√ľhren Sie eine Endkontrolle der Immobilie durch, um sicherzustellen, dass sie im vereinbarten Zustand ist. Unterzeichnen Sie eine √úbertragungsurkunde mit dem Verk√§ufer und bezahlen Sie den Verk√§ufer f√ľr das Haus mit dem Hypothekendarlehen des Kreditgebers. Bezahlen Sie die Abschlusskosten und zahlen Sie Ihre Anzahlung auf die Hypothek mit Ihrem Kreditgeber. Stellen Sie sicher, dass die Signaturen beobachtet werden und Sie den neuen Toten mit dem B√ľro des Bezirksrekorders aufzeichnen.

Dinge, die du brauchst

  • Geh√§use Checkliste
  • Finanzinformation
  • Immobilien-Inserate
  • Angebotspreisdokument
  • Hypothekendarlehen

Video-Guide: Wir zittern... ? | Haus in Berlin gefunden! | Umzug in 26 Tagen? | Isabeau.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen