MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Splash Fountain Baut

FĂŒgen sie einfach den klang des sich bewegenden wassers ihrer landschaft hinzu, indem sie ihrem außenwohnraum einen springbrunnen hinzufĂŒgen. Die wasserspiele verleihen dem innenhof, dem garten oder der terrasse nicht nur friedliche ruhe, sie können auch den lĂ€rm der stadt und der straße maskieren und gleichzeitig beruhigende feuchtigkeit in der hitze des sommers hinzufĂŒgen. Springbrunnen machen...

Wie Man Einen Splash Fountain Baut


In Diesem Artikel:

Ein Springbrunnen fĂŒgt Ihrem Lebensraum im Freien friedliche Ruhe hinzu.

Ein Springbrunnen fĂŒgt Ihrem Lebensraum im Freien friedliche Ruhe hinzu.

FĂŒgen Sie einfach den Klang des sich bewegenden Wassers Ihrer Landschaft hinzu, indem Sie Ihrem Außenwohnraum einen Springbrunnen hinzufĂŒgen. Die Wasserspiele verleihen dem Innenhof, dem Garten oder der Terrasse nicht nur friedliche Ruhe, sie können auch den LĂ€rm der Stadt und der Straße maskieren und gleichzeitig beruhigende Feuchtigkeit in der Hitze des Sommers hinzufĂŒgen. Splash-Brunnen machen tolle DIY-Projekte und können oft an einem Nachmittag abgeschlossen werden. Sogar ein einfacher Springbrunnen aus einem 24-Zoll-RundgefĂ€ĂŸ kann mit Landschaftsbeleuchtung, ZiergrĂ€sern und Bodendecker akzentuiert werden und wird so zu einem wichtigen Gestaltungselement im Landschaftsdesign.

1

Graben Sie einen 6 Zoll tiefen und einen 2 Zoll breiten Graben von einer GFCI-geschĂŒtzten Steckdose zu einem Bereich, der von Ihrem Außenbereich leicht zu sehen ist. Das Kabel von der Tauchpumpe zum Auslass wird in das PVC-Rohr gelegt und in diesem Graben vergraben.

2

SpĂŒlen Sie das PflanzgefĂ€ĂŸ aus, um sicherzustellen, dass es frei von Staub, Schmutz oder Ablagerungen ist. Messen Sie den Umfang der Ablauföffnung im PflanzgefĂ€ĂŸ, um sicherzustellen, dass der Stopfen der Tauchpumpe durch das Loch passt. Wenn das Loch zu klein ist, verbreitern Sie das Loch mit einer Raspel.

3

Machen Sie am Ende Ihres Grabens einen Bereich fĂŒr den Pflanzer frei und achten Sie darauf, dass der Boden eben und frei von jeglichen Ablagerungen ist. Wenn der Boden weich ist, platzieren Sie drei der vier 12-Zoll-Pflasterklinker auf der Baustelle, um eine Grundlage fĂŒr den Pflanzer zu schaffen.

4

Setzen Sie die Pumpe in den wasserdichten PflanzbehĂ€lter und fĂ€deln Sie das Kabel durch das Abflussloch und in Richtung des Grabens. Legen Sie eine LĂ€nge von 2 Zoll PVC-Rohr in den Graben und stellen Sie sicher, dass es lang genug ist, um die Steckdose zu erreichen. FĂ€deln Sie das Kabel durch das Rohr, bis der Stecker auf der anderen Seite herauskommt. Legen Sie das PVC-Rohr in den Graben und legen Sie den vierten Fertiger ĂŒber das PVC-Rohr.

5

Stellen Sie den Pflanzer auf die Pflastersteine. Setzen Sie einen Ziegelstein in den Pflanzer direkt vor dem Abflussloch mit dem Pumpenkabel. Stellen Sie die Tauchpumpe auf den Ziegelstein und vergewissern Sie sich, dass der Stopfen immer noch aus dem Ende des PVC-Rohrs in der NĂ€he der Steckdose herausragt. Wenn Sie die Pumpe auf einen Ziegel setzen, wird verhindert, dass die Pumpe Sediment ansaugt, das sich im Boden des PflanzgefĂ€ĂŸes absetzt.

6

FĂŒllen Sie das Abflussloch mit dem Pumpenkabel von der Innenseite des PflanzgefĂ€ĂŸes mit Silikondichtungsmittel in MarinequalitĂ€t und lassen Sie es vollstĂ€ndig trocknen. Das Dichtungsmittel sollte dick genug sein, um zu verhindern, dass Wasser durch das Loch austritt.

7

Befestigen Sie den FĂŒllkopf an der Tauchpumpe, so dass der Kopf knapp unter dem Rand des PflanzgefĂ€ĂŸes ist; Je nach Tiefe des PflanzgefĂ€ĂŸes mĂŒssen Sie möglicherweise eine Erweiterung hinzufĂŒgen.

8

Den Graben auffĂŒllen und niederdrĂŒcken.

9

Stellen Sie die Pumpe auf den Ziegelstein, der sich vor dem versiegelten Ablaufloch befindet. FĂŒllen Sie den wasserdichten PflanzbehĂ€lter bis knapp unter den Brunnenkopf mit Wasser. Stecken Sie die Pumpe ein und schalten Sie sie ein. Passen Sie den FĂŒllstand so an, dass das Spritzwasser im PflanzgefĂ€ĂŸ bleibt.

10

Umgeben Sie die Pflastersteine ​​unter dem Pflanzer mit 1 bis 2 Zoll Kopfsteinpflaster.

Dinge, die du brauchst

  • Abschalt-Tauchpumpe
  • Urquell
  • Eine Tube Silikondichtstoff in MarinequalitĂ€t
  • Kopfsteinpflaster
  • 24-inch wasserdichtes PflanzgefĂ€ĂŸ mit einem Ablaufloch im Boden
  • LĂ€nge des 2-Zoll-PVC-Rohres vom PflanzgefĂ€ĂŸ bis zur Steckdose
  • Vier 12-Zoll-Fertiger
  • Zwei Ziegelsteine
  • Runde Raspel
  • Schaufel
  • Rechen

Tipps

  • Sie können Kopfsteinpflaster an der Basis Ihres PflanzgefĂ€ĂŸes durch wasserliebende Pflanzen, wie z. B. ZiergrĂ€ser und Bodendecker, ersetzen, die fĂŒr die Höhe der Sonne und die Bodenbedingungen des PflanzgefĂ€ĂŸes geeignet sind.
  • In windigen Gebieten, senken Sie den Brunnenkopf, bis es etwas unter dem Rand des PflanzgefĂ€ĂŸes ist, aber noch etwas ĂŒber der OberflĂ€che des Wassers, um Wasserverlust zu verhindern.
  • Tauchpumpen mit automatischer Abschaltung werden ausgeschaltet, wenn der Wasserstand unter den Ansaugstutzen der Pumpe fĂ€llt; Andernfalls könnte die Pumpe ausbrennen.
  • ÜberprĂŒfen Sie den Wasserstand regelmĂ€ĂŸig und fĂŒllen Sie ihn nach Bedarf auf.

Video-Guide: ✔ Minecraft: How to make a Working Water Dispenser.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen