Menü

Zuhause

Wie Man Ein Bücherregal Unter Verwendung Der Alten Innentüren Errichtet

Die verarbeitungsqualität alter türen verleiht ihnen einen dekorativen wert. Vielleicht finden sie in einigen der sanierungs- und secondhand-läden in san francisco und vielleicht auf ihrem eigenen dachboden alte türen. Ein interessantes projekt aus einem passenden paar alter türen ist ein bücherregal. Schneiden sie eine tür in der mitte in die mitte, oben bis...

Wie Man Ein Bücherregal Unter Verwendung Der Alten Innentüren Errichtet


In Diesem Artikel:

Ein Paar alter Türen schafft mehr Stauraum für wachsende Büchersammlungen.

Ein Paar alter Türen schafft mehr Stauraum für wachsende Büchersammlungen.

Die Verarbeitungsqualität alter Türen verleiht ihnen einen dekorativen Wert. Vielleicht finden Sie in einigen der Sanierungs- und Secondhand-Läden in San Francisco und vielleicht auf Ihrem eigenen Dachboden alte Türen. Ein interessantes Projekt aus einem passenden Paar alter Türen ist ein Bücherregal. Schneiden Sie eine Tür in der Mitte, von oben nach unten und lassen Sie die andere Tür ganz. Die volle Tür ist die Rückseite des Bücherregals, und die zwei Hälften werden die linke und rechte Seite. Von dort brauchen Sie nur ein Oberteil, Boden und Regale.

1

Legen Sie die ganze Tür auf eine flache Arbeitsfläche mit einer langen Kante zu Ihnen hin.

2

Legen Sie eine der halbierten Türen auf die Seite und stehen Sie auf der Schnittkante. Die halbierte Tür gegen die Seite der vollen Tür stoßen und die Enden beider Türen ausrichten.

3

Bohren Sie Pilotlöcher 3 1/2 Zoll tief durch die Seite der halbierten Tür und in den Rand der vollen Tür, wo sie sich treffen. Platzieren Sie die Löcher ungefähr 4 Zoll von einem Ende zum anderen. Verwenden Sie eine Bohrmaschine und einen Bohrer, der den gleichen Durchmesser wie ein 1/4-Zoll-Holzdübel hat. Ein 1/4-Zoll-Dübel darf nicht genau 1/4 Zoll im Durchmesser sein.

4

Drehen Sie die ganze Tür um 180 Grad mit der gegenüberliegenden langen Kante zu Ihnen. Wiederholen Sie die Ausrichtungs- und Bohrschritte entlang dieser Kante mit der zweiten halbierten Tür.

5

Schneiden Sie 1/4-Zoll-Durchmesser Dübelstangen in 4-Zoll-Längen mit einer Handsäge.

6

Drücken Sie eine großzügige Menge Holzleim in jedes Loch an beiden Rändern der ganzen Tür. Überschüssiges mit einem Lappen bereinigen.

7

Kehre eine der halbierten Türen zur Seite der vollen Tür zurück. Richten Sie die gebohrten Löcher der beiden aus.

8

Beschichten Sie die geschnittenen Dübelstangen mit Holzleim. Klopfen Sie die Stangen mit einem Gummihammer in die Löcher. Die Dübelstangen wirken als Stifte, die die Verbindung zwischen den beiden Türen zusammenhalten. Klopfen Sie die Seite der halbierten Tür zwischen den Stiftstiften, um die Verbindung festzuziehen. Tippen Sie erneut auf jeden Stift, um sie auch festzuziehen. Wiederholen Sie mit der zweiten halbierten Tür. Wischen Sie überschüssigen Kleber mit einem Lappen ab und lassen Sie die Einheit über Nacht trocknen.

9

Die überschüssigen Dübelstangen auf beiden Seiten der Tür mit einer Handsäge abschneiden.

10

Messen Sie die Breite der Türanordnung über die Rückseite von links nach rechts mit einem Maßband. Messen Sie die Tiefe der Baugruppe von hinten nach vorne.

11

Messen Sie eine Kante eines Stückes 3/4-Zoll-dicken Möbelsperrholzes zum Breitenmaß und markieren Sie es mit einem Bleistift. Messen Sie die senkrechte Kante des Sperrholzes zur Tiefenmessung und markieren Sie diese.

12

Platziere ein dreieckiges Zimmermannsquadrat mit einem Winkel von 90 Grad an der Kante des Sperrholzes. Verfolgen Sie die Kante des Quadrats mit einem Bleistift, um die Markierung in eine Linie zu verlängern. Wiederholen Sie dies an der Markierung auf der senkrechten Kante des Sperrholzes. Strecken Sie beide Linien mit einem Lineal und einem Bleistift aus, bis sie sich schneiden. Wiederholen Sie dies, um ein zweites passendes Stück Sperrholz zu markieren.

13

Schneiden Sie das Sperrholz entlang der Bleistiftlinien mit einer Kreissäge oder Handsäge.

14

Legen Sie einen Schnitt Sperrholz gegen das offene Ende der Türanordnung, die die Oberseite des Bücherregals sein wird. Bohren Sie Führungslöcher durch das Sperrholz und in die Türbaugruppe, und führen Sie dann die geklebten Passstifte wie an den Seitengelenken der Türbaugruppe ein. Wiederholen Sie den Vorgang mit der anderen Schnittfläche aus Sperrholz, um den Boden des Bücherregals zu befestigen. Lassen Sie den oberen und unteren Teil des Bücherregals über Nacht trocknen und schneiden Sie dann die überschüssigen Stifte ab.

15

Messen Sie die Rückwand des Bücherregals von unten nach oben, indem Sie alle 12 Zoll oder an jeder Stelle, an der Sie ein Regal haben möchten, eine Bleistiftmarkierung anbringen. Stellen Sie das Bücherregal aufrecht.

16

Richte eine Ebene waagerecht mit einer der Bleistiftmarkierungen aus, zentriere die Blase und zeichne die Ebene mit einem Bleistift nach, um eine gerade Linie über die Rückseite des Bücherregals zu ziehen. Wiederholen Sie dies an jeder Bleistiftmarkierung.

17

Legen Sie eine Regalhalterung in das Bücherregal auf der linken Seite der Rückwand. Richten Sie die Oberseite der Halterung an einer der waagerechten Linien aus. Führen Sie die Schrauben der Halterung mit einer Bohrmaschine und einem Kreuzschlitzschraubendreher durch die Schraubenlöcher und in das Bücherregal ein. Montieren Sie eine Klammer an der linken, mittleren und rechten Seite jeder Zeile im Bücherregal.

18

Messen Sie die Breite des Bücherregals. Messen Sie die Holzregale zur Innenbreite des Bücherregals und schneiden Sie sie mit einer Kreissäge gerade hinüber. Schneiden Sie ein Regal für jeden Satz von Klammern. Stellen Sie die Regale auf die Regalhalterungen.

Dinge, die du brauchst

  • Volle Tür
  • Die Tür wird in Längsrichtung halbiert
  • Bohrmaschine
  • Bohrer eingestellt
  • 1/4-Zoll-Durchmesser Dübelstangen
  • Handsäge
  • Holzkleber
  • Gummihammer
  • Lumpen
  • Maßband
  • Bleistift
  • 3/4-Zoll-Möbelsperrholz
  • Tischlerplatz
  • Striaghtedge
  • Kreissäge
  • Niveau
  • Regalhalter mit Schrauben
  • Kreuzschlitzschraubendreher-Bit
  • Holzregale

Tipps

  • Vorgefertigte Passstifte sind für diese Art von Projekt normalerweise zu kurz.
  • Durch leichtes Schleifen der Dübelstangen vor dem Kleben können sie mehr Klebstoff aufnehmen.
  • Holzleim durchdringt Holzfasern. Wenn der Kleber trocknet, erzeugt er eine kontinuierliche Verbindung von innerhalb der Stifte zu den Türen.
  • Decken Sie die Passstifte mit Zierleisten ab oder lackieren Sie das gesamte Bücherregal.

Warnung

  • Wenn die Türen uneben sind, neigt sich das Bücherregal leicht. Korrigieren Sie dies, indem Sie verstellbare Gerätefüße an der Unterseite anbringen und jeden Fuß einzeln anheben oder absenken.

Video-Guide: Geheimtür ( versteckte Tür ) mit einem IKEA Regal bauen..

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen