Men├╝

Zuhause

Wie Man Einen Bogen F├╝r Eine Rebe Baut

Sie k├Ânnen unz├Ąhlige stunden und geld damit verbringen, ihre landschaft zu verbessern, nur um einen flachen, langweiligen raum zu erreichen. Ein gartenbogen zum klettern an weinst├Âcken verwandelt einen einfachen hinterhof in eine skurrile oase. Spaliere und lauben nutzen den vertikalen freiraum und ziehen das auge von bodendeckerpflanzen bis zu einem gewirr von...

Wie Man Einen Bogen F├╝r Eine Rebe Baut


In Diesem Artikel:

Sie k├Ânnen Ihren eigenen rustikalen Gartenbogen bauen, um Kletterpflanzen zu trainieren.

Sie k├Ânnen Ihren eigenen rustikalen Gartenbogen bauen, um Kletterpflanzen zu trainieren.

Sie k├Ânnen unz├Ąhlige Stunden und Geld damit verbringen, Ihre Landschaft zu verbessern, nur um einen flachen, langweiligen Raum zu erreichen. Ein Gartenbogen zum Klettern an Weinst├Âcken verwandelt einen einfachen Hinterhof in eine skurrile Oase. Spaliere und Lauben nutzen den vertikalen Freiraum und ziehen den Blick von den Bodendeckerpflanzen auf ein Gewirr bunter oder duftender Kletterpflanzen. Verwenden Sie den Bogen als Mittelpunkt in einem Blumenbeet oder legen Sie ihn ├╝ber einen Pfad, um einen bezaubernden Zugang zum Garten zu schaffen. Twig B├Âgen f├╝gen rustikale Attraktivit├Ąt zu einem nat├╝rlichen Landschaftsbau Stil.

1

Markieren Sie den Bereich f├╝r die vier vertikalen Pfosten f├╝r den Bogen mit Landschaftsfarbe. Das Projekt erfordert zwei vertikale Pfosten auf jeder Seite des Bogens, die 18 bis 24 Zoll voneinander entfernt sind, mit einer Gesamtbogenspannweite von 4 bis 6 Fu├č.

2

Fahren Sie vier 6-Fu├č-T-Pfosten in den Boden etwa 2 Meter tief, so dass 4 Fu├č jedes Pfosten ├╝ber dem Boden hervorstehen. Verwenden Sie einen Zwei-Griff-Post-Treiber oder einen Vorschlaghammer, um die Pfosten in den Boden zu fahren.

3

Schneiden Sie vier 8-Fu├č-Setzlinge oder Zweige, 1 bis 1 1/2-Zoll-Durchmesser, um den Bogen zu bilden; Streifen Sie die Bl├Ątter und Seiten├Ąste von den Stangen├Ąsten ab. Schneiden Sie nur gr├╝ne Setzlinge, die noch flexibel sind, oder verwenden Sie lange Weidenruten, die flexibel bleiben.

4

Befestigen Sie einen 8-Fu├č-Abzweigmast an jedem der t-Pfosten mit dickem Draht, wie z. B. 16-Gauge-Draht. Befestigen Sie den Draht an mindestens drei Punkten entlang der Pfosten, um sicherzustellen, dass sie an Ort und Stelle bleiben.

5

Biegen Sie die Spitze einer Stange zu einem Bogen und befestigen Sie das Ende mit einem Draht an den entsprechenden Abzweigungspol auf der gegen├╝berliegenden Seite der Struktur.

6

Biegen Sie die verbleibenden drei Zweige ├╝ber und sichern Sie die entsprechenden Zweige mit Draht, um die grundlegende Bogenform zu vervollst├Ąndigen.

7

Messen Sie den Abstand zwischen zwei Pfosten auf der gleichen Seite des Bogens, die zwischen 18 und 24 Zoll betragen sollte.

8

Schneiden Sie mehrere Zweige mit einem Durchmesser von 1 Zoll, die etwa 2 Zoll l├Ąnger sind als das Ma├č zwischen zwei nebeneinander liegenden Pfosten.

9

Befestigen Sie einen der kurzen Abzweigungen horizontal an den vertikalen Stangen, beginnend etwa 12 Zoll vom Boden entfernt. Befestigen Sie die kurze Abzweigung mit Draht oder 1 1/2-Zoll-Ringn├Ągeln an den Polen.

10

Befestigen Sie zus├Ątzliche horizontale Stege ├╝ber den gesamten Bogen, etwa 12 Zoll voneinander entfernt. Diese Querstreben verleihen dem Bogen Stabilit├Ąt und bieten horizontale Oberfl├Ąchen, auf denen die Weinreben haften k├Ânnen.

11

Schneiden Sie zwei flexiblere 8-Fu├č-Aststangen, 3/4-zu-1-Zoll-Durchmesser, um einen zus├Ątzlichen vertikalen Pfosten f├╝r die Kletterpflanzen bereitzustellen.

12

Wickeln Sie die 3/4-zu-1-Zoll-Abzweigung Pole in und aus den horizontalen Kreuzst├╝cken, gleichm├Ą├čig verteilt zwischen den beiden starren vertikalen Stangen. Befestigen Sie die Enden der Pole zusammen mit Draht.

13

Wickeln Sie Schnur oder alte Weinreben um die verdrahteten Verbindungen, um den Draht zu verbergen, um dem Bogen ein rustikaleres Aussehen zu geben, w├Ąhrend Sie die Stabilit├Ąt beibehalten, die der Draht zur Verf├╝gung stellt.

14

Pflanze Reben an der Basis der vertikalen Stangen auf jeder Seite des Bogens und trainiere das Endwachstum, um innerhalb der vertikalen und horizontalen St├╝cke des Bogens zu wachsen. Die genaue Anzahl der Pflanzen, die Sie auf jeder Seite pflanzen k├Ânnen, h├Ąngt von den Abst├Ąnden der Pflanzen ab, die Sie pflanzen m├Âchten.

Dinge, die du brauchst

  • Ma├čband
  • Landschaftsbau-Farbe
  • Vier 6-Fu├č T-Pfosten
  • Post Fahrer oder Vorschlaghammer
  • 8-Fu├č-B├Ąumchen Zweige, 1- zu 1 1/2-Zoll-Durchmesser
  • Dicker Draht
  • Zweigst├╝cke mit 1 Zoll Durchmesser
  • 1 1/2-Zoll-Ringschaft N├Ągel
  • 8-Fu├č-B├Ąumchen Zweige, 3/4-zu-1-Zoll-Durchmesser
  • Bindf├Ąden oder Weinreben

Tipps

  • Das Bogen-Design ist nicht auf gerade horizontale Stege beschr├Ąnkt, sondern Sie ben├Âtigen etwas Struktur zwischen den vertikalen Pfosten. Sie k├Ânnen Zweige in Reifen oder S-f├Ârmige Spiralen drehen und sie mit Draht- oder Ringn├Ągeln zwischen den vertikalen Pfosten befestigen. Sie k├Ânnen Zweigst├╝cke auch in einem Diamant- oder Gittermuster anbringen.
  • Die T-Pfosten bieten strukturelle Unterst├╝tzung f├╝r den Bogen, aber die Kletterpflanzen und ├äste werden die Pfosten verbergen.
  • Die Zweige auf dem Bogen werden mehrere Jahre dauern, aber Sie m├╝ssen sie nach drei bis f├╝nf Jahren ersetzen, wenn die Zweige verrotten.

Video-Guide: Reben richtig pflanzen - so pflanzt man im Garten | Tafeltrauben.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen