Men├╝

Zuhause

Wie Man Eine Mietwohnung In Kalifornien Bricht

In kalifornien hat ein mieter das recht, unter bestimmten umst├Ąnden eine mietwohnung zu brechen. Ein mieter kann ein gutes motiv haben (d. H. Jobtransfer, arbeitsplatzverlust mit einkommensst├Ârung, scheidung), aber er wird den mieter nicht rechtlich von der haftung f├╝r den mietvertrag entbinden. Wenn der vermieter den mieter nicht entlassen m├Âchte,...

Wie Man Eine Mietwohnung In Kalifornien Bricht


In Diesem Artikel:

Eine Wohnung zu brechen ist ein einfacher Prozess, wenn es ungel├Âste Probleme gibt.

Eine Wohnung zu brechen ist ein einfacher Prozess, wenn es ungel├Âste Probleme gibt.

In Kalifornien hat ein Mieter das Recht, unter bestimmten Umst├Ąnden eine Mietwohnung zu brechen. Ein Mieter kann ein gutes Motiv haben (d. H. Jobtransfer, Arbeitsplatzverlust mit Einkommensst├Ârung, Scheidung), aber er wird den Mieter nicht rechtlich von der Haftung f├╝r den Mietvertrag entbinden. Wenn der Vermieter den Mieter nicht freistellen will, braucht der Mieter einen rechtlichen Grund, um den Mietvertrag zu brechen.

1

├ťberpr├╝fen Sie die G├╝ltigkeit Ihres Leasingvertrags. Ironischerweise ist es m├Âglicherweise kein legales Leasing, selbst wenn es das Wort "lease" darauf geschrieben hat. Legal Leases m├╝ssen ein Enddatum angeben. Wenn dies nicht der Fall ist, ist es ein monatlicher Mietvertrag, der nur eine 30-t├Ągige schriftliche K├╝ndigung erfordert.

Es kann andere Probleme mit dem Dokument geben, die Ihnen 30 Tage Zeit geben. Wenn beispielsweise das Enddatum abgelaufen ist und Sie immer noch Miete zahlen, ist die Vereinbarung nun von Monat zu Monat. Suchen Sie dar├╝ber hinaus, ob der Leasingvertrag eine 30-t├Ągige K├╝ndigungsklausel hat oder ob die Zeile, in der ein Enddatum eingegeben werden sollte, leer ist.

2

Sprich mit deinem Vermieter. Klage gegen Mieter zu erheben, um verlorene Miete wiederzuerlangen ist eine teure und unangenehme Aufgabe. Viele Vermieter w├╝rden es vorziehen, Vereinbarungen mit Mietern friedlich und zur gegenseitigen Zufriedenheit zu treffen. Es ist die Art der Vermietung von Immobilien f├╝r einen Vermieter, um regelm├Ą├čig neue Mieter zu finden. Nat├╝rlich, je mehr Sie Ihren Vermieter informieren k├Ânnen, desto besser, denn er muss die Wohnung werben und arrangieren, um es potenziellen Mietern zu zeigen. Wenn Sie nur kurzfristig informieren k├Ânnen, sollten Sie in Erw├Ągung ziehen, einen Teil der Kosten oder M├╝hen zu tragen, die Ihre fr├╝hzeitige Abreise dem Vermieter verursachen wird.

3

├ťberpr├╝fen Sie, ob Sie einen rechtlichen Grund haben, den Mietvertrag zu brechen. Ein guter Mietvertrag umrei├čt die Verantwortlichkeiten von Vermieter und Mieter zueinander und zum Eigentum. Wenn der Vermieter eine spezifische Verantwortung nicht erf├╝llt, ist dies ein legaler Grund f├╝r einen Mieter, den Mietvertrag zu brechen. Es gibt viele m├Âgliche rechtliche Gr├╝nde: das Eigentum wird unbewohnbar (d. H. Insektenbefall, sch├Ądliche Ger├╝che, laute Nachbarn, illegale Aktivit├Ąten in anderen Einheiten); die Einheit selbst ist illegal (d. h. strukturell unsauber, falsch umgebaute Garage); Bankrott, Tod, Inhaftierung oder Institutionalisierung des Mieters; die als Vermieter (oder Vertreter des Vermieters) bezeichnete Person hatte nicht das Recht, die Wohnung ├╝berhaupt zu vermieten.

4

Folgen Sie California Civil Code 1942, um den Mietvertrag zu beenden. Dies ist ein zweistufiger Prozess. Der erste ist eine "Mitteilung an den Vermieter der Bedingungen". Schreiben Sie einen Brief an den Vermieter, der angibt, welche Gegenst├Ąnde sofort repariert werden m├╝ssen, einschlie├člich der Gr├╝nde daf├╝r (d. H. Nachteilige Auswirkungen auf die Gesundheit, zus├Ątzliche Kosten). Wenn der Vermieter die Probleme nicht schnell behebt oder wenn sie nur halbherzige Versuche unternimmt, sie zu korrigieren, besteht der zweite Schritt darin, die R├Ąumlichkeiten nach einer "angemessenen Zeit" zu r├Ąumen, die je nach Lage bis zu einer Woche dauern kann die Schwere des Problems. Sie sind nicht verpflichtet, dem Vermieter die K├╝ndigung mitzuteilen, sobald Sie den Brief in Schritt 1 angegeben haben.

5

Erstellen Sie Bedingungen, unter denen der Vermieter m├Âchte, dass Sie fr├╝h abreisen. Es gibt viele legale und ethische Wege, dies zu tun. Sie k├Ânnten einen Mieterverband gr├╝nden, den Vermieter direkt verklagen, sich ├╝ber die Wohnung beim Gesundheitsdepartement beschweren (aber nur bei Vorliegen eines g├╝ltigen Gesundheitswesens) oder eine Bauaufsicht einholen (wiederum nur bei Vorliegen eines echten Grundes). Wenn man im Alltagsleben des Vermieters zu einem "Quietschen" wird, kann es sein, dass er sich schnell auf die Idee vorbereitet, dich aus dem Mietvertrag zu entlassen.

Dinge, die du brauchst

  • Kopie des Mietvertrags

Spitze

  • Ihre beste Strategie ist es, mit Ihrem Vermieter friedlich zu verhandeln. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Ihr n├Ąchstes Haus mieten, wahrscheinlich den Namen und die Telefonnummer Ihres vorherigen Vermieters als Referenz angeben m├╝ssen. Das letzte, was Sie wollen, ist eine negative Referenz zu erhalten.

Video-Guide: Ein Leben ohne Happy End: Der Kampf eines Obdachlosen um eine Wohnung.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen