MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Farbe FĂŒr Das Faux Malt, Das Eine Wand Malt

Das verfeinern ihrer technik zum mischen von farbe ist wohl der angenehmste teil beim erstellen eines falschen finishs. Sobald sie zwei oder drei glasurfarben an einer wand haben, können sie entweder ein kÀsetuch oder einen pinsel verwenden, um die farben so zu mischen, dass sie eine angenehme farbnuance bilden. Ob die farben verblasst und gesprenkelt werden oder...

Wie Man Farbe FĂŒr Das Faux Malt, Das Eine Wand Malt


In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Wand mit zwei oder drei Glasuren fĂ€rben, mĂŒssen Sie die Farben so mischen, dass sie ein sanftes, trĂŒbes Aussehen ergeben.

Wenn Sie eine Wand mit zwei oder drei Glasuren fĂ€rben, mĂŒssen Sie die Farben so mischen, dass sie ein sanftes, trĂŒbes Aussehen ergeben.

Das Verfeinern Ihrer Technik zum Mischen von Farbe ist wohl der angenehmste Teil beim Erstellen eines falschen Finishs. Sobald Sie zwei oder drei Glasurfarben an einer Wand haben, können Sie entweder ein KĂ€setuch oder einen Pinsel verwenden, um die Farben so zu mischen, dass sie eine angenehme Farbnuance bilden. Ob die Farben blass und fleckig werden oder Spritzer von IntensitĂ€t aufweisen, das Ergebnis sollte Ihre "Signatur" tragen, so wie der Meister der Mischfarben, der KĂŒnstler Claude Monet, seinen trug.

1

Üben Sie Ihre Mischtechnik auf einem StĂŒck Poster Board, bevor Sie es an Ihrer Wand anbringen. Experimentieren Sie frei ohne Druck und Stress und wie bei professionellen Malern können Sie versehentlich auf die "richtige" Technik fĂŒr Sie landen.

2

ÜberprĂŒfen Sie, ob die zwei oder drei Glasurfarben richtig gemischt sind: vier Teile Wasser oder Glasur mittel bis ein Teil Farbe. Es lohnt sich, es nochmals zu ĂŒberprĂŒfen, denn die richtigen Proportionen verlĂ€ngern die Verarbeitungszeit der Farbe, wodurch Sie mehr Zeit haben, die Farben zu mischen, bevor sie trocknen.

3

Arbeiten Sie in kleinen Abschnitten an Ihrer Wand, oder 2-mal-2 oder 3-mal-3-Abschnitte, je nachdem, was fĂŒr Sie angenehmer ist. Halten Sie einen nassen Rand, damit Sie immer in nasser Farbe arbeiten, die das Mischen unendlich erleichtern wird.

4

Nehmen Sie einen normalen Pinsel und bĂŒrsten Sie die zwei oder drei Glasurfarben aus, damit sie ineinander fließen und ineinander fließen. Verwenden Sie eine leichte BerĂŒhrung, um harte Kanten zu entfernen.

5

Zerknittern Sie ein Tuch in Ihrer Hand und mischen Sie die Farben, indem Sie das Tuch in einer kreisförmigen Bewegung bewegen, als wĂŒrden Sie ein Auto polieren. Wenn das KĂ€setuch mit Glasur gefĂŒllt wird, falte es wieder, so dass ein sauberer Abschnitt freigelegt wird, oder tausche das KĂ€setuch mit einem neuen Tuch aus. Mischen Sie die Farbe weiter, bis Sie den gewĂŒnschten weichen Effekt erzielen.

6

Erzielen Sie einen gröberen Effekt, indem Sie die Farben mit einem Malerpinsel mischen. Diese Mischtechnik hinterlĂ€sst Borsten, also verwenden Sie einen harten Pinsel nur, wenn Sie das gewĂŒnschte Aussehen wĂŒnschen. Alternativ lĂ€sst eine weiche TapetenbĂŒrste weniger markante Farblinien zurĂŒck. Um das mit beiden Pinseln erzeugte Aussehen zu mildern, halten Sie den Pinsel im rechten Winkel und mischen Sie die Farben mit den Pinselspitzen.

Dinge, die du brauchst

  • Plakatbrett
  • Pinsel
  • Bauchtuch
  • Malerpinsel oder weiche TapetenbĂŒrste

Spitze

  • Beziehen Sie sich auf ein Bild einer gemischten Lackierung, die Sie neu erstellen möchten. Es ist ein guter Ausgangspunkt. Aber denken Sie daran, dass die Schönheit eines falschen Finishs buchstĂ€blich in Ihren HĂ€nden liegt. Sie bevorzugen einen stĂ€rker getrĂŒbten Blending-Effekt oder möchten grĂ¶ĂŸere Bereiche der FarbintensitĂ€t auf Ihrer Wand hinterlassen. Haben Sie keine Angst, von einem Bild abzuweichen, um den Geist von Monet zu genießen.

Video-Guide: DIY Wandgestaltung - Eine Wand patinieren. #FauxPainting.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen