MenĂŒ

Zuhause

So Befestigen Sie Einen Spiegel Mit Clips An Einer Wand

Viele wandspiegel kommen ohne rahmen oder irgendeine art von hintergrund und benötigen spezielle clips, um sie aufzuhÀngen. Diese billigen aufhÀngungen haben einen falz oder eine kerbe auf der seite, die der wand zugewandt ist, die um die kante des spiegels passt. Sie sind am effektivsten, wenn der spiegel eng in den falz passt. Es ist am besten, wenn sie...

So Befestigen Sie Einen Spiegel Mit Clips An Einer Wand


In Diesem Artikel:

Wandspiegel können ĂŒber 3 Pfund pro Quadratfuß wiegen.

Wandspiegel können ĂŒber 3 Pfund pro Quadratfuß wiegen.

Viele Wandspiegel kommen ohne Rahmen oder irgendeine Art von Hintergrund und benötigen spezielle Clips, um sie aufzuhĂ€ngen. Diese billigen AufhĂ€ngungen haben einen Falz oder eine Kerbe auf der Seite, die der Wand zugewandt ist, die um die Kante des Spiegels passt. Sie sind am effektivsten, wenn der Spiegel eng in den Falz passt. Es ist am besten, wenn Sie die Clips in Wandpfosten schrauben können, aber wenn es keinen passenden Pfosten gibt, mĂŒssen Sie Wandanker verwenden. Konische Anker sind einfach zu bedienen und effektiv, aber Sie brauchen etwas stĂ€rker fĂŒr Spiegel mit einem Gewicht von mehr als 20 Pfund.

1

Markieren Sie einen der unteren Clips mit einem Bleistift an der Wand. Es sollte ein oder zwei Zoll von wo Sie die Kante des Spiegels sein wollen.

2

Halten Sie das Lineal und die Höhe gegen die Markierung, zentrieren Sie die Blase, um die Kante horizontal zu positionieren, um die Position der anderen unteren Klammer zu lokalisieren. Messen Sie eine Entfernung, die der Breite des Spiegels minus dem doppelten Abstand entspricht, um den Sie die erste Markierung von der Kante des Spiegels versetzt haben. Machen Sie an dieser Stelle eine weitere Markierung.

3

Markieren Sie die Positionen der oberen Clips auf die gleiche Weise. Legen Sie das Lineal gegen eine der unteren Markierungen, lotsen Sie es mit der Libelle und messen Sie eine Strecke, die der LĂ€nge des Spiegels entspricht. Machen Sie eine Markierung in dieser Entfernung und markieren Sie die Position des anderen oberen Clips auf die gleiche Weise.

4

Bohren Sie ein Vorbohrloch fĂŒr einen Wandanker auf jeder der Markierungen. Wenn der Spiegel weniger als 20 Pfund wiegt, können Sie Kunststoff-Konusanker sicher verwenden. Die Löcher sollten so breit sein, dass die Anker eng anliegen können, wenn Sie sie bĂŒndig mit der Trockenwand anzapfen. Verwenden Sie Kunststoff-FlĂŒgelanker, wenn der Spiegel schwerer ist. In diesem Fall mĂŒssen die Löcher breit genug sein, um die hochgeklappten FlĂŒgel aufzunehmen.

5

Schrauben Sie die Clips mit einem Schraubendreher lose in die beiden unteren DĂŒbel. Heben Sie den Spiegel an und legen Sie ihn auf die Clips. Zentrieren Sie es und ziehen Sie die Schrauben fest. DrĂŒcke weiter auf den Spiegel, um ihn gegen die Wand zu halten.

6

Schrauben Sie einen Clip in einen der oberen DĂŒbel, ziehen Sie die Schraube ganz fest und schrauben Sie dann einen Clip in den anderen DĂŒbel auf die gleiche Weise. Hör auf, den Spiegel zu halten, wenn beide oberen Clips sicher sind.

Dinge, die du brauchst

  • Bleistift
  • Lineal
  • Niveau
  • Bohren
  • Bohrer
  • 4 Kunststoff-Maueranker
  • 4 Spiegelklammern und Schrauben

Spitze

  • Fast jede Art von Wandanker, außer einem konischen Kunststoff, ist sicher zum AufhĂ€ngen eines schweren Spiegels.

Warnung

  • Achten Sie darauf, die Anker fĂŒr Ihren Spiegel zu bemessen. Sie funktionieren nicht richtig, wenn der Falz nicht die gleiche GrĂ¶ĂŸe wie die Spiegeldicke hat.

Video-Guide: Spiegel aufhÀngen Wandspiegel gerade an die Wand hÀngen Spiegel montieren Wandmontage Anleitung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen