MenĂŒ

Garten

Wie Man Mamas In Einem Yard Arrangiert

Chrysanthemen (dendranthema grandiflorum), gemeinhin als mamas bezeichnet, eignen sich fĂŒr den einsatz in den klimazonen 5 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. Je nach sorte können mamas bis zu 4 fuß hoch werden und eine reihe von blĂŒtenfarben einschließlich weiß aufweisen, gelb, lila und dunkelrot. MĂŒtter machen ein...

Wie Man Mamas In Einem Yard Arrangiert


In Diesem Artikel:

Pflanzen Sie Mamas in der Landschaft oder BehĂ€lter fĂŒr Fallschönheit.

Pflanzen Sie Mamas in der Landschaft oder BehĂ€lter fĂŒr Fallschönheit.

Chrysanthemen (Dendranthema grandiflorum), gemeinhin als Mamas bezeichnet, eignen sich fĂŒr den Einsatz in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Je nach Sorte können Mamas bis zu 4 Fuß hoch werden und eine Reihe von BlĂŒtenfarben einschließlich Weiß aufweisen, gelb, lila und dunkelrot. Besonders in den Herbst- bis frĂŒhen Wintermonaten sind Mamas eine gute ErgĂ€nzung fĂŒr eine Landschaft und eignen sich sowohl fĂŒr den Einsatz in Betten als auch in Containern.

Im Garten

1

WĂ€hlen Sie Mama-Sorten basierend auf Farbe und GrĂ¶ĂŸe fĂŒr den Bereich, in dem sie verwendet werden. Nehmen Sie die Farbkoordinationshinweise von bestehenden Landschaftsanlagen, Hofeinrichtungen und Hausfarben. BerĂŒcksichtigen Sie auch die mögliche Höhe der Mamasorte.

2

FĂŒgen Sie MĂŒtter zu einer vorhandenen Landschaft, wie bestĂ€ndige Betten, fĂŒr einen Spritzer Farbe hinzu und verlĂ€ngern Sie BlĂŒtezeit im Fall, wĂ€hrend einige Pflanzen anfangen, schlafend zu drehen. Pflanze Mamas in vorhandenen Betten und sorgt dafĂŒr, dass die Mutter 18 bis 24 Zoll Platz fĂŒr das Wachstum hat. WĂ€hlen Sie einen gut drainierten Standort mit teilweise bis voller Sonne.

3

Kombinieren Sie die kontrastierenden oder kontrastierenden Farben der MĂŒtter fĂŒr den visuellen Effekt. Pflanzen Sie lila, dunkelrote, orange und gelbe Mamas zusammen als traditionelle Kombinationen der Herbstfarbe. Erhellen Sie einen Bereich mit lila, weißen und gelben Mamas.

4

Pflanze Mamas in der Landschaft, indem du mit einer Schaufel ein Loch machst, das doppelt so groß ist wie der Wurzelballen der Mutter. Entferne die Mutter aus dem BehĂ€lter und lege sie in die Mitte des Lochs. Positionieren Sie die Pflanze mit der Spitze des Wurzelballens auf oder leicht ĂŒber dem Boden. FĂŒllen Sie das Loch um den Wurzelballen herum mit Erde und stampfen Sie leicht, um Luftblasen zu entfernen.

5

Gießen Sie die frisch gepflanzte Mutter mit Wasser und legen Sie eine Mulchschicht um die Pflanze herum, z. B. Kiefernnadeln oder Pinienrindennuggets, um Feuchtigkeit zu speichern. ErgĂ€nzen Sie den Regen einmal wöchentlich mit Wasser. FĂŒhlen Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 1 Zoll und gießen Sie ihn grĂŒndlich, wenn er trocken ist.

In Containern

1

Stellen Sie Töpfe oder BehĂ€lter von Mamas in die Landschaft oder in der NĂ€he von Einfahrten. WĂ€hlen Sie Töpfe, die die Landschaft oder das Design des Hauses ergĂ€nzen. Schaffen Sie attraktive BehĂ€lter, indem Sie MĂŒtter mit Elementen wie purpurrotem Brunnengras kombinieren, um Höhe oder kontrastierende Farbe hinzuzufĂŒgen.

2

FĂŒllen Sie einen BehĂ€lter zu einem Drittel bis zur HĂ€lfte mit Blumenerde. Entferne die Mutter aus ihrem BehĂ€lter und setze sie in die Mitte des Topfes. FĂŒgen Sie Schmutz hinzu oder entfernen Sie ihn, um die Höhe der Pflanze im Topf anzupassen. Die Pflanze mit Blumenerde fĂŒllen und leicht stampfen, um Luftblasen zu entfernen.

3

FĂŒgen Sie eine Schicht Mulch, wie z. B. Miniatur Pinienrinde Nuggets, rund um die Pflanze und Wasser grĂŒndlich. Überwachen Sie den Feuchtigkeitsgehalt in dem Topf oder BehĂ€lter und Wasser wie benötigt, um den Boden feucht zu halten. Stellen Sie den Topf oder BehĂ€lter teilweise in die volle Sonne.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Schaufel
  • Laubdecke
  • Töpfe oder BehĂ€lter
  • Blumenerde

Spitze

  • Tragen Sie Handschuhe, um Ihre HĂ€nde zu schĂŒtzen, wĂ€hrend Sie MĂŒtter pflanzen.

Video-Guide: Liza Koshy's Urban Outdoor Oasis Makeover! | OMG We're Coming Over.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen