MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Rookwood Fliese SchÀtzt

Nachdem maria longworth nichols 1876 in philadelphia zu einer hundertjahrfeier gekommen war, hatte sie den wunsch, in amerika hergestellte keramikstĂŒcke von qualitĂ€t zu schaffen. Als erste manufaktur in den usa, die sich im besitz der frauen befindet, wurde rookwood weltberĂŒhmt fĂŒr sein design und seine...

Wie Man Rookwood Fliese SchÀtzt


In Diesem Artikel:

Rookwood Fliesen wurden als architektonische Akzente in New York Grand Central Station verwendet.

Rookwood Fliesen wurden als architektonische Akzente in New York Grand Central Station verwendet.

Nachdem Maria Longworth Nichols 1876 in Philadelphia zu einer Hundertjahrfeier gekommen war, hatte sie den Wunsch, in Amerika hergestellte KeramikstĂŒcke von QualitĂ€t zu schaffen. Als erste Manufaktur im Besitz der Frauen in den Vereinigten Staaten wurde Rookwood weltberĂŒhmt fĂŒr seine Designs und Handwerkskunst in seinen handgefertigten Kunstkeramik- und Architekturfliesen. Das Unternehmen wurde 1982 wiederbelebt, als ein eifriger Sammler seine BestĂ€nde kaufte.

Firmen Geschichte

Die ursprĂŒngliche Inkarnation der Rookwood Pottery Company begann im Jahr 1880 und ging 1941 in Konkurs. Sie setzte die Produktion bis 1960 fort, als sie aus dem GeschĂ€ft ging. Im Jahr 1982 kaufte ein Rookwood Sammler das Unternehmen und begann eine begrenzte Produktion. Im Jahr 2005 kauften zwei BrĂŒder das Unternehmen zusammen mit seinem Namen, mehr als 3.000 Formen und seinen Marken. Rookwood Architekturfliesen blĂŒhten wĂ€hrend der Roaring '20s, und konnte in Eisenbahndepots, Hotels und sogar in New Yorker U-Bahnstationen gefunden werden. Die Fliesen werden noch heute hergestellt.

Rookwood Mark

Die Rookwood-Marke kann dabei helfen festzustellen, dass es sich bei Ihrer Fliese um eine echte Rookwood-Fliese handelt - viele Fliesklone entstanden wĂ€hrend und nach der Depression, was zum Untergang des Unternehmens fĂŒhrte. Alle Rookwood-StĂŒcke wurden mit diesem Emblem gekennzeichnet. Das Symbol hat ein rĂŒckwĂ€rtiges "R", das ein nach vorne gerichtetes "P" verbindet. Die Buchstaben sind von kleinen Flammen umgeben, eine Flamme fĂŒr jedes Jahr bis 1900 hinzugefĂŒgt. Nach dieser Zeit wurden römische Ziffern unter dem Hauptschenkel der verbundenen "R" und "P" hinzugefĂŒgt, um das Jahr der Keramik oder Fliese anzuzeigen.

Richte Alter ein

Untersuche das Rookwood-PlĂ€ttchen, indem du es umdrehst, um die Markierung auf der RĂŒckseite zu finden, um das Jahr zu bestimmen, in dem es erstellt wurde. Moderne StĂŒcke haben nicht den gleichen Wert wie Ă€ltere Architekturfliesen, die zum Dekorieren von WĂ€nden, von Kaminen und vielem mehr verwendet wurden. Fliesen aus den 1900er Jahren können mit einem Pergament, einer durchsichtigen matten oder matten Glasuren bedeckt sein. FrĂŒhe StĂŒcke können Rookwood nur sagen, aber nach den 1880er Jahren wurde das Rookwood Emblem ununterbrochen benutzt. Suchen Sie nach anderen Buchstaben, um die Art des verwendeten Tons oder der Glasur anzuzeigen. Der Buchstabe "P" steht fĂŒr Porzellanton mit Ursprung in 1914. Der Buchstabe "S" markiert ein besonderes StĂŒck, wĂ€hrend "T" ein ProbestĂŒck identifiziert. Wenn das PlĂ€ttchen ein "X" hat, wurde es aufgrund von Unvollkommenheiten zu einem reduzierten Preis verkauft.

Mach mehr Forschung

Schauen Sie durch eines der vielen BĂŒcher ĂŒber Rookwood Töpferei, um Ihre Forschung abzuschließen. Sie werden Ihnen zusĂ€tzliche nĂŒtzliche Informationen liefern, wie z. B. architektonische Fliesen, die bemalt und entworfen wurden, um eine große Szene an einer Wand oder in einem Fries zu bilden, werden normalerweise höher - wenn intakt - als einzelne Fliesen oder Untersetzer gepreist. Den Wert der Fliese zu schĂ€tzen beginnt mit der Feststellung, ob es sich um eine AntiquitĂ€t handelt. Da die Originalformen noch immer verwendet werden, ist es wichtig, das Alter der Fliese zu bestimmen, um sie zu bewerten. Vergleichen Sie Ihre Fliese mit einzelnen Kacheln, die auf Auktions-Websites und Collector-Sites verkauft werden, um eine Preisspanne festzulegen. Einzelne Kacheln können von $ 175 bis $ 599 und höher laufen, abhĂ€ngig vom StĂŒck zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was Ihre Fliese wert ist, wenden Sie sich an einen örtlichen Antikensammler oder -gutachter.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen