Men√ľ

Zuhause

So Passen Sie Den Lufteinlass F√ľr Einen Pelletofen An

Holzpellet√∂fen k√∂nnen √ľberall in ihrem haus installiert werden. Sie ben√∂tigen keinen traditionellen schornstein und abzug, sondern ben√∂tigen zugang zu einer 110-volt-steckdose. Sie verwenden komprimierte, kleine holzpellets, die aus restholz verschiedener standorte bestehen, wie m√∂belhersteller und papier...

So Passen Sie Den Lufteinlass F√ľr Einen Pelletofen An


In Diesem Artikel:

Ein Pelletofen verbrennt effizienter mit geeigneter Luftanpassung.

Ein Pelletofen verbrennt effizienter mit geeigneter Luftanpassung.

Holzpellet√∂fen k√∂nnen √ľberall in Ihrem Haus installiert werden. Sie ben√∂tigen keinen traditionellen Schornstein und Abzug, sondern ben√∂tigen Zugang zu einer 110-Volt-Steckdose. Sie verwenden komprimierte, kleine Holzpellets, die aus Restholz bestehen, das von verschiedenen Standorten bezogen wird, wie M√∂belhersteller und Papierverpackungsanlagen. Ein Pelletofen kann Leistungsprobleme haben, die durch die Luftmenge im Ofen verursacht werden. Das Anpassen der Luftansaugung kann einige Leistungsprobleme beheben.

1

Beobachten Sie die Flammen in Ihrem Pelletofen. Die Flammen sollten hellgelb-orange sein und brennen, ohne eine schwarze Spitze entlang der Flammenspitze zu erzeugen. Wenn die Flamme sehr schnell und zu nahe am Boden des Ofens zu brennen scheint oder langsam zu brennen scheint und fast die Oberseite des Ofens ber√ľhrt, stellen Sie den Lufteinlass ein.

2

Suchen Sie nach dem Dämpfergriff oder der Dämpferstange an Ihrem Ofen. Diese Griffe oder Stangen befinden sich normalerweise auf der Seite Ihres Ofens und sind je nach Hersteller entweder nach vorne oder nach hinten gerichtet.

3

Dr√ľcken Sie den Griff oder die Stange langsam hinein, wenn Sie eine kurze, brennende, kurze Flamme haben. Wenn Sie den Griff hineindr√ľcken, verringert sich die Luftmenge, die in den Ofen gelangt. Dr√ľcken Sie weiterhin den Griff oder die Stange in den Ofen, bis Sie die Luftmenge im Ofen reduziert haben und die Flammen normal brennen.

4

Ziehen Sie den Griff oder Stab langsam heraus, wenn Sie eine große, langsam brennende Flamme haben. Ziehen Sie den Griff aus dem Ofen, erhöht sich die Luftmenge im Ofen. Ziehen Sie weiter am Griff, bis Sie mit der Luftmenge im Ofen zufrieden sind und die Flammen normal brennen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen