Menü

Zuhause

Wie Man Einen Elektrischen Kasten Für Badezimmer-Lichter Hinzufügt

Das installieren einer neuen elektrischen vorrichtung in einem vorhandenen raum kann eine unordentliche wandreparatur beinhalten, um die elektrische box und die kabel zu installieren, aber dies muss nicht ihr schicksal sein. Wenn sie zugang zum dachboden haben, müssen sie die trockenmauer nicht entfernen, um die kabel für eine deckenbefestigung zu verlegen. Außerdem, da sie...

Wie Man Einen Elektrischen Kasten Für Badezimmer-Lichter Hinzufügt


In Diesem Artikel:

Der Schaltkasten trägt eine Deckenleuchte und schützt die Kabelverbindungen.

Der Schaltkasten trägt eine Deckenleuchte und schützt die Kabelverbindungen.

Das Installieren einer neuen elektrischen Vorrichtung in einem vorhandenen Raum kann eine unordentliche Wandreparatur beinhalten, um die elektrische Box und die Kabel zu installieren, aber dies muss nicht Ihr Schicksal sein. Wenn Sie Zugang zum Dachboden haben, müssen Sie die Trockenmauer nicht entfernen, um die Kabel für eine Deckenbefestigung zu verlegen. Da Sie außerdem Zugang zu den Deckenbalken haben, können Sie mit einem Minimum an Mühe eine elektrische Box an einem von ihnen anbringen. Wenn Sie nicht auf den Dachboden gelangen können, ist eine weitere Möglichkeit, eine Alt- oder Umbau-Box zu installieren.

1

Steigen Sie im Badezimmer auf eine Trittleiter und suchen Sie mit Hilfe eines Stud-Finders den Deckenbalken, der dem Ort am nächsten liegt, an dem Sie das Licht installieren möchten. Fahren Sie eine Schraube durch die Trockenbauwand, um die ungefähre Mitte des Schaltkastens zu markieren.

2

Geh in den Dachboden und finde die Schraube. Verfolgen Sie den Umriss der Vorderseite einer runden Leuchtenbox auf der Trockenbauwand mit einem Bleistift. Eine Seite des Umrisses sollte den Balken berühren.

3

Schneiden Sie den Umriss mit einer Trockenbausäge und entfernen Sie den Ausschnitt. Mit einem Hammer und einem Schraubenzieher ggf. ein Loch in den Schaltkasten bohren und den Kasten in das Loch stecken.

4

Richten Sie die Markierungen an der Außenseite der Box mit der Rückseite der Trockenbauwand aus, damit die Vorderseite der Box bündig mit der Decke abschließt. Setzen Sie eine Torpedo-Ebene auf die Rückseite der Box und nivellieren Sie die Box, dann Nagel oder Schraube an den Balken.

5

Installieren Sie eine alte Arbeitsbox, wenn Sie keinen Zugang zum Dachboden haben und Ihr Gerät weniger als fünf Pfund wiegt. Suchen Sie die Balken mit einem Bolzenfinder und platzieren Sie die Schachtel irgendwo zwischen ihnen. Im Gegensatz zu einer Rohbox kann es nicht neben einem Balken sein.

6

Umreißen Sie die Rückseite der Box an der Decke mit einem Bleistift und schneiden Sie den Umriss mit einer Trockenbausäge. Entfernen Sie den Ausschnitt.

7

Ziehen Sie das elektrische Kabel, das die Leuchte durch das Loch antreibt, und führen Sie es durch die Rückseite der Box. Schieben Sie die Box in das Loch, bis die Vorderseite bündig mit der Trockenwand ist, und drehen Sie dann die Schrauben an der Vorderseite der Box mit einem Schraubenzieher, um die Verankerungen auf der Rückseite der Box mit der Trockenwand zu verbinden. Ziehen Sie die Schrauben fest, um sie an der Trockenbauwand zu befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • Trittleiter
  • Schraube
  • Schraubendreher
  • Bleistift
  • Trockenbau sah
  • Hammer
  • Torpedo-Niveau

Spitze

  • Wenn Sie Zugang zum Dachboden haben, können Sie das elektrische Kabel mit dem Schalter zur Wand führen, ein Loch in die obere Platte der Wand bohren und das Kabel vertikal zum Schalter führen. Wenn Sie nicht in den Dachboden gelangen können, müssen Sie möglicherweise einige Trockenbau an der Ecke zwischen der Decke und der Wand ausschneiden, um das Kabel zu füttern.

Warnung

  • Stellen Sie immer sicher, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist, bevor Sie ein elektrisches Kabel handhaben. Wenn Sie nicht sicher sind, testen Sie die Kabel mit einem Spannungsprüfer.

Video-Guide: Aufputz Steckdose montieren - ausführlich erklärt - M1Molter.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen