MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Boden Mit Torf-Moos SĂ€uert

Selbst ein garten mit einem reichen, dunklen boden, der genau die richtige menge wasser enthÀlt, kann mickrige pflanzen produzieren. Wenn der ph-wert des bodens - sein sÀuregehalt oder seine alkalitÀt - zu hoch oder zu niedrig ist, brechen die nÀhrstoffe im boden nicht in eine form auf, die von pflanzenwurzeln aufgenommen werden kann oder so stark abgebaut wird, dass...

Wie Man Boden Mit Torf-Moos SĂ€uert


In Diesem Artikel:

Das meiste Torfmoos, das in den USA verkauft wird, wird von kanadischen Torffarmen geerntet.

Das meiste Torfmoos, das in den USA verkauft wird, wird von kanadischen Torffarmen geerntet.

Selbst ein Garten mit einem reichen, dunklen Boden, der genau die richtige Menge Wasser enthĂ€lt, kann mickrige Pflanzen produzieren. Wenn der pH-Wert des Bodens - sein SĂ€uregrad oder seine AlkalinitĂ€t - zu hoch oder zu niedrig ist, zerfallen die NĂ€hrstoffe im Boden entweder nicht in eine Form, die von Pflanzenwurzeln aufgenommen werden kann oder zerstören so viele toxische Werte sind veröffentlicht. Der Boden-pH-Wert wird auf einer 14-Punkte-Skala von sauer bis alkalisch mit neutral bei 7,0 gemessen. Die meisten Pflanzen gedeihen zwischen 6,0 und 6,5, da die meisten NĂ€hrstoffe in diesem Bereich verfĂŒgbar sind. Der Boden reicht normalerweise von einem pH-Wert von 4 bis 8,5, daher ist es manchmal notwendig, den Boden anzusĂ€uern, um den pH-Wert zu senken. Torfmoos ist eine organische ErgĂ€nzung, die den pH-Wert des Bodens in Ihrem Garten senken kann.

1

Nehmen Sie in mehreren Bereichen Ihres Gartens Proben von etwa 4 bis 8 cm Tiefe. Mischen Sie die Proben grĂŒndlich in einem Eimer.

2

Testen Sie den gemischten Boden mit einem pH-Test-Kit. Einfache Kits werden in Gartencentern verkauft, oder Sie können Proben Ihres Bodens an ein Bodenlabor schicken. In einigen Bundesstaaten kann Ihr lokaler kooperativer Beratungsdienst den Boden gegen eine geringe GebĂŒhr testen, wĂ€hrend er in anderen LĂ€ndern ein renommiertes Labor empfehlen kann. Wenn Sie den Boden zu einem Labor oder einem Erweiterungsdienst schicken, stellen Sie spezifische Anweisungen und Lieferungen fĂŒr die Entnahme von Proben zur VerfĂŒgung.

3

Auf der Grundlage der Ergebnisse und was Sie plant zu pflanzen, fĂŒgen Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht Torfmoos ĂŒber die PflanzflĂ€che, oder 1 bis 2 Kubikfuß Torfmoos pro Pflanze fĂŒr jeden vollen Punkt der pH-Reduzierung notwendig.

4

Das Torfmoos mindestens 6 Zoll tief in den Boden einarbeiten. Bei diesem Niveau und dieser Rate senkt der ansÀuernde Effekt des Torfmoos den pH wÀhrend der ersten Wachstumsperiode und dauert ungefÀhr zwei Jahre.

5

Wiederholen Sie den Boden regelmĂ€ĂŸig. Wenden Sie zusĂ€tzlichen Torf an, wenn der pH-Wert zu steigen beginnt, bis der Prozentsatz organischer VerĂ€nderungen im Boden mehr als 20 Prozent betrĂ€gt.

Dinge, die du brauchst

  • Messbecher
  • Eimer
  • Boden-pH-Testkit
  • Schaufel
  • Rototiller (optional)

Spitze

  • Pulverförmiges Aluminiumsulfat ist ein Boden ansĂ€uerndes Mittel, das dem Boden kein organisches Material hinzufĂŒgt und in relativ kleinen Mengen schnell arbeitet.

Warnungen

  • Einige glauben, dass Torfmoos, zersetztes Moos, das sich in Jahrtausenden in Mooren gebildet hat, keine grĂŒne Ressource ist, da es nur eine langsame Regenerationsrate hat und die Energie verbraucht wird, um das Material auszugraben.
  • Torfmoos hĂ€lt das Siebenfache seines Gewichts in Wasser und kann dazu fĂŒhren, dass Erde feucht wird. Torfmoos ist am effektivsten in sandigem Boden, wo es die FĂ€higkeit des Bodens erhöhen kann, Wasser zu halten.
  • Torfmoos, das austrocknen darf, kann tatsĂ€chlich Wasser abweisen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen