MenĂŒ

Garten

Wie Sollten Sie Thuja Green Giants Pflanzen?

Thuja "grĂŒner riese", allgemein als "grĂŒner riese" arborvitae bezeichnet, hat dichtes laubwerk und wĂ€chst bis zu 60 meter hoch. "green giant" arborvitae ist eine gute hecken- oder solitĂ€rpflanze. Dieser gigantische, konische immergrĂŒn ist winterhart aus den pflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8b des us-landwirtschaftsministeriums.

Wie Sollten Sie Thuja Green Giants Pflanzen?


In Diesem Artikel:

Thuja "GrĂŒner Riese", allgemein als "GrĂŒner Riese" Arborvitae bezeichnet, hat dichtes Laubwerk und wĂ€chst bis zu 60 Meter hoch. "Green Giant" Arborvitae ist eine gute Hecken- oder SolitĂ€rpflanze. Dieser gigantische, konische ImmergrĂŒn ist winterhart aus den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8b des US-Landwirtschaftsministeriums.

Den richtigen "grĂŒnen Riesen" wĂ€hlen

Suchen Sie nach einer gesunden Pflanze mit dichtem Laub und einer tiefgrĂŒnen Farbe, wenn Sie sich fĂŒr einen "grĂŒnen Riesen" Arborvitae entscheiden. Vermeiden Sie Pflanzen mit mehreren gebrochenen Zweigen, verfĂ€rbtem Laub, hĂ€ngenden Ästen oder solchen, die in ihren Töpfen stark wurzeln. Die meisten Baumschulen verkaufen "Green Giant" in kleineren Töpfen oder ballen und burlaped, bereit fĂŒr die Bepflanzung. Du wirst normalerweise BĂ€ume von 6 bis 10 Fuß Höhe kaufen, obwohl du kleinere oder grĂ¶ĂŸere Exemplare finden kannst.

Bodenvorbereitung

Der Arborvitae "Green Giant" ist in einer Vielzahl von Böden gut einsetzbar, darunter sandiger Lehm und schwerer Ton. Aus diesem Grund hat seine PopularitĂ€t als Ersatz fĂŒr die einst weit verbreitete Leyland-Zypresse (x Cupressocyparis leylandii) enorm zugenommen. Obwohl es verschiedene Bodenarten toleriert, bevorzugt es einen reichen, gut durchlĂ€ssigen Boden an einem sonnigen Standort. Ändern Sie den Boden im Pflanzbett, um große Mengen an Humus, Kompost oder Torf einzuarbeiten, um eine bessere EntwĂ€sserung zu ermöglichen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, passen Sie ein großes Erdbett an, in dem der "GrĂŒne Riese" in der Mitte gepflanzt wird. Dadurch können die Wurzeln durch den Boden im Bett brechen, ohne eine Tasche zu bilden, in der sich Wasser sammelt.

Pflanzen

Um zu pflanzen, graben Sie ein Loch in der Mitte des vorbereiteten Betts, das anderthalb bis zweimal als der Wurzelballen und so tief wie der Topf ist. FĂŒgen Sie einen phosphorhaltigen, wurzelanregenden DĂŒnger entsprechend den Anweisungen in das Loch ein. Diese Art von DĂŒnger fördert am Anfang starke und gesunde Wurzeln und kann helfen, vor Transplantationsschock zu schĂŒtzen. Schlagen Sie die Wurzeln mit einem scharfen Instrument auf, um sie aufzubrechen, und lockern Sie den lockeren Boden mit den Fingern oder einem Handgrubber vorsichtig vom Wurzelballen. Legen Sie das gelöste Wurzelsystem in das Loch und fĂŒllen Sie das Loch mit Erde nach. Den Arborvitae "GrĂŒner Riese" grĂŒndlich gießen.

Pflege

Weiter mit der DĂŒnger DĂŒnger fĂŒr die erste Saison, nach den Anweisungen auf der Verpackung. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht nass, und gießen Sie, wenn der Boden trocken ist. WĂ€hrend der zweiten und folgenden Saisons im spĂ€ten Winter und in der Mitte des Sommers mit einem StickstoffdĂŒnger wie 16-4-8 dĂŒngen. "Green Giant" Arborvitaes sind extrem robust und sind ziemlich resistent gegen Krankheiten und SchĂ€dlinge. Sie erfordern auch wenig bis gar keine Beschneidung, obwohl Sie ein wenig gestalten können.


Video-Guide: Thuja Green Giant-Fast Growing Hedge Plant Grows 3' a Year!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen