Men√ľ

Garten

Wie Oft Wird Eine Jalapeno-Pflanze Bewässert?

W√§hrend der warmen jahreszeit gedeiht jalapeno-pfeffer in voller sonne, wenn die tagestemperaturen zwischen 70 und 85 grad celsius liegen und die nachttemperatur nicht unter 60 grad celsius liegt. Jalapenos brauchen 70 tage, um nach der transplantation ausgereift zu sein. G√§rtner m√ľssen fr√ľhling und sommer den feuchtigkeitszustand des bodens √ľberwachen...

Wie Oft Wird Eine Jalapeno-Pflanze Bewässert?


In Diesem Artikel:

Jalapeno-Pfeffer benötigt konstante Feuchtigkeit, um gesund und produktiv zu sein.

Jalapeno-Pfeffer benötigt konstante Feuchtigkeit, um gesund und produktiv zu sein.

W√§hrend der warmen Jahreszeit gedeiht Jalapeno-Pfeffer in voller Sonne, wenn die Tagestemperaturen zwischen 70 und 85 Grad Celsius liegen und die Nachttemperatur nicht unter 60 Grad Celsius liegt. Jalapenos brauchen 70 Tage, um nach der Transplantation ausgereift zu sein. G√§rtner m√ľssen den Fr√ľhling und Sommer den Feuchtigkeitszustand des Bodens √ľberwachen, um sicherzustellen, dass die Sonne und das hei√üe Wetter diese langsam wachsenden Pflanzen nicht austrocknen.

Bew√§sserungsbed√ľrfnisse

Jalapeno-Paprikaschoten ben√∂tigen Erde, die gut abflie√üt, aber gleichm√§√üig und gleichm√§√üig feucht ist. Wenn es bew√§ssert wird, sollte der Boden bis zu einer Tiefe von 6 Zoll unter seiner Oberfl√§che angefeuchtet werden. Sie k√∂nnen Feuchtigkeit testen, indem Sie die Spitze eines Bleistifts in den Boden um den Pfeffer stecken. Wenn der Stift entfernt ist, √ľberpr√ľfen Sie die Spitze auf Feuchtigkeit. Eine feuchte Stiftspitze zeigt an, dass der Boden feucht ist und nicht mehr Wasser ben√∂tigt. Eine trockene Bleistiftspitze zeigt an, dass der Boden gew√§ssert werden sollte.

Bewässerungsplan

Bei trockenem Wetter sollten Jalapeno-Pfeffer-Pflanzen oft auf Bodenfeuchtigkeit kontrolliert werden. Bew√§sserung w√§hrend dieser Zeiten sollte h√§ufig und regelm√§√üig sein. Erstellen Sie einen Bew√§sserungsplan von zweimal pro Woche und mehr bei Bedarf, wenn die Temperaturen hoch sind. In Zeiten von nassem Wetter, √ľberpr√ľfen Sie den Boden h√§ufig und Wasser nur bei Bedarf. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen.

Ungleichmäßige Bewässerungspraktiken

Ungleichm√§√üige Bew√§sserungspraktiken k√∂nnen zu einem Zustand f√ľhren, der Bl√ľtenendf√§ule genannt wird und durch das Auftreten von eingefallenen schwarzen Flecken an den Enden der Paprika erkennbar ist. Fr√ľchte, die von diesem Zustand betroffen sind, m√ľssen entfernt und ausgeworfen werden; Sie sollten nicht kompostiert werden. Das Einrichten eines regelm√§√üigen Bew√§sserungsplans ist der beste Weg, dieses Problem zu bek√§mpfen.

Tipps

F√ľr beste Ergebnisse, gie√üen Sie Ihre Jalapeno-Paprika nach der D√ľngung mit Trockend√ľnger, um den D√ľnger zu aktivieren. Mulchen hilft dem Boden um die Pflanze herum, Feuchtigkeit zu speichern und verringert die Zeit, die du bew√§sserst. Verwenden Sie einen Feuchtigkeitsmesser, wenn der Stifttest f√ľr Ihre Bed√ľrfnisse nicht ausreicht; Dies gibt Ihnen die genaueste Ablesung des Feuchtigkeitsgehalts im Boden und die beste Zeit zum Wasser.


Video-Guide: Chili im Haus biologisch D√ľngen und Gie√üen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen