MenĂŒ

Garten

Wie Viel Wasser Eine Haushortensie

Indoor hortensien produzieren rosa oder blaue blĂŒten auf den kompakten topfpflanzen. Die hĂ€ufigste zimmerpflanzensorte, die hortensie (hydrangea macrophylla), ist in den pflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart. ZĂŒchten sie ihre hortensien immer in töpfen mit...

Wie Viel Wasser Eine Haushortensie


In Diesem Artikel:

Hortensien wachsen gut an sonnigen Standorten im Haus.

Hortensien wachsen gut an sonnigen Standorten im Haus.

Indoor Hortensien produzieren rosa oder blaue BlĂŒten auf den kompakten Topfpflanzen. Die hĂ€ufigste Zimmerpflanzensorte, die Hortensie (Hydrangea macrophylla), ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. ZĂŒchten Sie Ihre Hortensien immer in Töpfen mit Drainagelöchern im Boden. Die richtige Pflege der Hortensie sollte Ihr Hauptanliegen sein, um das Laub gesund zu halten und der Pflanze dabei zu helfen, ĂŒppige BlĂŒten zu produzieren.

RegelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserungspraktiken

Hortensien benötigen Erde, die zu jeder Zeit gleichmĂ€ĂŸig feucht bleibt, aber sie wachsen nicht gut in feuchtem, feuchtem Boden. FĂŒhlen Sie den Boden mindestens zweimal tĂ€glich im Topf und gießen Sie, wenn sich der obere 1 Zoll trocken anfĂŒhlt, bevor er vollstĂ€ndig trocknet. Wasser, bis die ĂŒberschĂŒssige Feuchtigkeit vom Boden des Topfes abfließt, und dann das gesammelte Wasser aus der Abtropfschale entleeren. Trockene Luft, besonders im Winter, kann dazu fĂŒhren, dass Innentöpfe schneller austrocknen, was den Wasserbedarf erhöhen kann.

Töpfe und EntwÀsserung

Obwohl Hortensien feuchten Boden brauchen, können feuchte, durchnĂ€sste Bedingungen WurzelfĂ€ule verursachen. WĂ€chst Topfpflanzen Hortensien in Töpfen mit Boden EntwĂ€sserung Löcher lĂ€sst ĂŒberschĂŒssiges Wasser frei abtropfen lassen. Einige Hortensien, besonders Geschenkpflanzen, können in Töpfen mit dekorativen Folien-, Kunststoff- oder StoffbezĂŒgen geliefert werden. Entfernen Sie diese Abdeckungen, damit der Topf abfließen kann. Wenn Sie eine Hortensie in einem dekorativen Topf ohne Drainagelöcher anbauen möchten, pflanzen Sie sie in einen kleineren Topf mit Drainage und setzen Sie den kleineren Topf in den dekorativen Topf. Behandeln Sie den dekorativen Topf wie eine Tropfschale und leeren Sie das Wasser, das sich nach jeder BewĂ€sserung darin sammelt.

Kurzfristige Feuchtigkeitsretention

Wenn Sie Feuchtigkeit oder Wasser nicht tĂ€glich ĂŒberwachen können, bietet eine PlastiktĂŒte eine kurzfristige Lösung. Bedecke die Hortensie mit klarem Plastik und stĂŒtze sie so, dass die Tasche das Laub nicht berĂŒhrt. Versehen Sie die Pflanze mit hellem, aber indirektem Sonnenlicht, wenn sie bedeckt ist, damit sich die Pflanze nicht ĂŒberhitzt. Die Abdeckung der Pflanze ist eine Lösung, die am sparsamsten verwendet wird, beispielsweise wĂ€hrend kurzer Ferien, weil das hĂ€ufige Bedecken einer Hortensie die Pflanze schwĂ€chen oder die Wahrscheinlichkeit von Pilzproblemen erhöhen kann.

DĂŒrre und Wasser Stress

Blatttropfen und Welken sind Anzeichen von zu trockenem Boden. Wenn Ihre Hortensie unter Trockenstress leidet, tauchen Sie den Topf in Wasser fĂŒr 30 Minuten oder bis die Feuchtigkeit vollstĂ€ndig in den ausgetrockneten Boden eindringt. Lassen Sie die ĂŒberschĂŒssige Feuchtigkeit nach dem Einweichen grĂŒndlich aus dem Topf ablaufen. Stress durch ÜberbewĂ€sserung zeigt sich meist als Blatttropfen von neuen und alten BlĂ€ttern; WurzelfĂ€ule oder weiche, matschige StĂ€ngel; und schlechtes Wachstum. Reduzieren Sie die BewĂ€sserung, damit der Boden leicht austrocknen kann, oder probieren Sie es in frischem Boden umzutopfen. Hortensien werden sich wahrscheinlich nicht von schwerer WurzelfĂ€ule erholen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen