Men√ľ

Garten

Wie Viel Sonne Und Wasser F√ľr Sonnenblumen?

Sonnenblumen k√∂nnen im hausgarten mit gen√ľgend sonne und wasser gedeihen. Wie der name schon sagt, ben√∂tigen sonnenblumen sonnige bedingungen. Sie brauchen auch etwa 1 zoll wasser pro woche.

Wie Viel Sonne Und Wasser F√ľr Sonnenblumen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Sarah Lariviere; Aktualisiert am 15. März 2018

Eine robuste Pflanze, Sonnenblumen brauchen extra Wasser und Licht, wenn sie bl√ľhen.

Eine robuste Pflanze, Sonnenblumen brauchen extra Wasser und Licht, wenn sie bl√ľhen.

Ein Feld von Sonnenblumen (Helianthus annuus) im Sommerwind zu wehen, kann einen romantischen Ausflug durch S√ľdfrankreich oder ein idyllisches Impressionismus-Gem√§lde hervorrufen. Aber wie viel Sonne und Wasser brauchen Sie, um Sonnenblumen in Ihrem eigenen Garten anzupflanzen? Wie ihr Name sagt, ben√∂tigen Sonnenblumen sonnige Bedingungen, um zu gedeihen. Sie brauchen auch ungef√§hr einen Zoll Wasser pro Woche. Sonnenblumen kommen in vielen Variet√§ten, von denen einige bis Norden wie US-Landwirtschaftsministerium hardess Zone 3 robust sind.

Lichtanforderungen

Sonnenblumen brauchen volle Sonne, dh jeden Tag mindestens sechs Stunden ungefiltertes Sonnenlicht. Sonnenblumen, die genug Licht bekommen, produzieren reichlich Bl√ľten, die sich den ganzen Tag drehen, so dass sie immer der Sonne zugewandt sind. Weil sie Sonnenhungrige sind, ist es schwierig, gesunde Sonnenblumen in einem hellen Innenbereich zu z√ľchten. Wenn Sie sich entscheiden, die Herausforderung anzunehmen, erwarten Sie eine geringere Ausbeute an Bl√ľten.

Bew√§sserungsbed√ľrfnisse

Halten Sie den Boden um neu gepflanzte Samen gleichm√§√üig feucht. Wasser S√§mlinge alle paar Tage oder √∂fter, wenn die Bedingungen besonders hei√ü und trocken sind. Reife Sonnenblumen k√∂nnen sich an trockenere Bedingungen anpassen, da ihre ausgedehnten Wurzelsysteme nach Wasser suchen. Das Pflanzen von Sonnenblumen aus Samen ist der beste Weg, um ein gesundes Wurzelsystem zu f√∂rdern, das sicherstellt, dass Ihre Tiere w√§hrend der gesamten Vegetationsperiode gen√ľgend Wasser bekommen. Sie k√∂nnen jedoch ihr Wasser w√§hrend sehr trockener Perioden auff√ľllen, indem Sie den Boden um die Pflanzen tief einweichen lassen. Legen Sie einen Schlauch nahe der Basis der Pflanzen oder aktivieren Sie ein Tropfsystem f√ľr etwa 20 Minuten oder bis der Boden sich feucht anf√ľhlt, aber nicht schlammig. Spr√ľhen Sie die Blumen nicht selbst, da feuchte Pflanzen Krankheiten f√∂rdern.

Pflanzbedingungen

Sonnenblumenkerne pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vor√ľber ist. W√§hlen Sie eine Stelle mit schnell entw√§ssernder, etwas alkalischer Erde, wo die Blumen volle Sonneneinstrahlung erhalten, und arbeiten Sie in viel gut kompostiertem D√ľnger. Ein Loch in das Wachstumsmedium in einer Tiefe von etwa der doppelten L√§nge des Saatguts geben, mit Erde bedecken und den Boden fest klopfen, um einen guten Kontakt zu gew√§hrleisten. Pflanzen Sie zus√§tzliche Samen in ausreichendem Abstand voneinander, um ein Gedr√§nge zu vermeiden. Normalerweise ben√∂tigen Pflanzen 1 bis 2 Fu√ü Platz, aber einzelne Sorten haben unterschiedliche Platzanforderungen, also √ľberpr√ľfen Sie Ihre Samenpackung. Um zu verhindern, dass Samen beim W√§ssern an die Oberfl√§che gelangen, statten Sie den Schlauch mit einem Vernebelungsger√§t aus oder verwenden Sie eine Gie√ükanne mit einem feinen Spr√ľhkopf. Gartennetze k√∂nnen neu gepflanzte Samen davor sch√ľtzen, von hungrigen V√∂geln oder anderen Sch√§dlingen pochiert zu werden.

Arten von Pflanzen

Sonnenblumen sind in einer breiten Palette von Farben, Gr√∂√üen, Bl√ľtenvariationen und Winterh√§rte erh√§ltlich. Einige Sorten, wie Sumpf Sonnenblumen (Helianthus angustifolius), USDA Zonen 6 bis 9, sind mehrj√§hrig. Mehrj√§hrige Sonnenblumen k√∂nnen kultiviert werden, oder sie k√∂nnen wild auf Autobahnen, in sumpfigen Gebieten oder auf unbebauten Grundst√ľcken wachsen. Wilde Sonnenblumen sind autark und brauchen keine Intervention, um genug Sonne und Wasser zu bekommen. Die gemeinsame Sonnenblume (Helianthus annuus) hat eine 6- bis 12-Zoll-Bl√ľte von gelben Bl√ľtenbl√§ttern mit einem dunkelbraunen Zentrum. Es kann bis zu 12 Fu√ü hoch werden, obwohl es in der Regel eine H√∂he von 4 bis 5 Fu√ü erreicht. Sorten wie Helianthus annuus 'Moonbright' und Helianthus annuus "Sunrich" sind pollenlos und daher f√ľr Schnittarbeiten vorzuziehen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen