Men├╝

Garten

Wie Viel Sonne F├╝r Das Munstead Wood Rose?

"munstead wood" (rosa "munstead wood") wurde 2010 in den vereinigten staaten eingef├╝hrt und ist eine englische rose, eine klasse von strauchrosen, die von david austin aus albrighton in englands west midlands entwickelt und gez├╝chtet wurde. Es verf├╝gt ├╝ber dunkelrote bl├╝ten, eine kompakte statur von 36 zoll und eine ausgepr├Ągte alte rose...

Wie Viel Sonne F├╝r Das Munstead Wood Rose?


In Diesem Artikel:

"Munstead Wood" hat eine tiefrote Farbe.

"Munstead Wood" (Rosa "Munstead Wood") wurde 2010 in den Vereinigten Staaten eingef├╝hrt und ist eine englische Rose, eine Klasse von Strauchrosen, die von David Austin aus Albrighton in Englands West Midlands entwickelt und gez├╝chtet wurde. Es hat dunkelrote Bl├╝ten, eine kompakte Statur von 36 Zoll und einen ausgepr├Ągten Duft alter Rosen. Es ist in den Pflanzenh├Ąrtezonen 6b bis 9b des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart und erfordert volle Sonne, mindestens sechs Stunden pro Tag, um gut zu funktionieren.

Sonne und Rosen

Rosen wie "Munstead Wood" bevorzugen die gleichen Wachstumsbedingungen wie Tomaten, einschlie├člich einer sonnigen Stelle. Es gibt einige Sorten von Rosen, wie die blassen Albas, die schattentoleranter sind und mit nur 3 oder 4 Stunden Sonne pro Tag gut bl├╝hen k├Ânnen. Als englische Rose passt "Munstead Wood" jedoch nicht in diese Kategorie. Unter Bedingungen, bei denen der Strauch zu viel Schatten erh├Ąlt, wird die Bl├╝tenproduktion reduziert und letztendlich die allgemeine Gesundheit der Pflanze verringert.

Seitenwahl

Nicht jeder hat den perfekten Standort f├╝r den Rosenanbau. Wenn Ihr Garten zu schattig ist, k├Ânnen Sie "Munstead Wood", eine ziemlich kompakte Sorte, in einem gro├čen Topf auf einer sonnigen Veranda, Terrasse oder einem anderen gepflasterten Platz anbauen. Alternativ k├Ânnten Sie den Gartenbereich mit den am leichtesten hellen und beschnittenen Nachbarb├Ąumen finden und die unteren Gliedma├čen entfernen, um mehr Sonnenlicht durchdringen zu lassen. Die Pflanze wird nicht so gut bl├╝hen wie bei voller Sonne, aber die Blumen werden noch etwas l├Ąnger halten, bevor sie verblassen.

Gemischte Grenzen

"Munstead Wood" muss nicht in einem eigenen Rosenbeet gez├╝chtet werden. In der Gesellschaft von anderen sonnenliebenden Pflanzen wie Lavendel, Katzenminze und winterharten Geranien ist es perfekt zu Hause. In gemischten Grenzen gewachsen, erh├Ąlt es die Sonne, die es braucht, und tr├Ągt zur allgemeinen Biodiversit├Ąt des Gartens bei. Dies hilft auch der Rose, da Rosen in Mischpflanzungssituationen weniger h├Ąufig den Sch├Ądlingen und Krankheiten begegnen, die in der Monokultur eines dedizierten Rosenbeets vorherrschen.

"Munstead Wood" Fakten

Obwohl "Munstead Wood" eine moderne Rose ist, hat der Name eine ├Ąltere Assoziation. "Munstead Wood" war das Land Haus und Garten von Gertrude Jekyll, ber├╝hmten englischen Garten Designer des sp├Ąten neunzehnten und fr├╝hen zwanzigsten Jahrhunderts. Obwohl Frau Jekyll "Munstead Wood" in ihrem Hausgarten nicht wachsen lassen konnte, waren die sonnigen Teile ihrer gemischten R├Ąnder mit den alten Rosensorten gef├╝llt, die den Z├╝chter David Austin dazu inspirierten, seine neue Rosenklasse zu produzieren.


Video-Guide: Die Englische Rose Munstead Wood.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen