MenĂŒ

Garten

Wie Viel Kalte Willen Ringelblumen Nehmen?

Ringelblumen (tagetes) sind einjĂ€hrige, die helle sommerfarbe in ihren garten bringen. Sie gedeihen bei warmem wetter und heller sonne und blĂŒhen oft bis in den herbst hinein. KĂ€ltere temperaturen töten die ringelblumen; es ist normalerweise der erste frost, der sie tut. Wenn sie jedoch einen frĂŒhen frost erleben, richtig gießen...

Wie Viel Kalte Willen Ringelblumen Nehmen?


In Diesem Artikel:

Ringelblumen sind normalerweise gelb, cremefarben und orange, aber neue Hybriden bringen Pastelle auf die Palette.

Ringelblumen sind normalerweise gelb, cremefarben und orange, aber neue Hybriden bringen Pastelle auf die Palette.

Ringelblumen (Tagetes) sind einjĂ€hrige, die helle Sommerfarbe in Ihren Garten bringen. Sie gedeihen bei warmem Wetter und heller Sonne und blĂŒhen oft bis in den Herbst hinein. KĂ€ltere Temperaturen töten die Ringelblumen; es ist normalerweise der erste Frost, der sie einbringt. Wenn Sie jedoch einen frĂŒhen Frost erleben, können angemessene BewĂ€sserung und eine Pflanzenbedeckung ihr Leben kurzzeitig verlĂ€ngern, zumindest bis der Winter stark einsetzt.

WinterhÀrtezonen

Ringelblumen wachsen in den Klimazonen 2 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums, jedoch nur in den wĂ€rmeren Monaten. In den USDA-Zonen 8 bis 10 liegen die maximalen niedrigen Temperaturen zwischen 10 und 40 Grad Fahrenheit. In den Zonen 8, 9 und darunter, wo die Temperaturen in der Jahreszeit unter den Gefrierpunkt fallen, haben Ringelblumen eine kĂŒrzere Lebensdauer. Ringelblumen genießen eine lĂ€ngere BlĂŒtezeit in den USDA-Zonen 10 und höher, wo das Wetter im Winter in Richtung Frost sinkt. Das Pflanzen von Ringelblumen nach dem letzten Frost im FrĂŒhling bedeutet, dass Sie nach 45 bis 60 Tagen BlĂŒten sehen sollten, die bis zum ersten Frost des Herbstes reichen.

Frost

Frost ist der grĂ¶ĂŸte Indikator dafĂŒr, dass die BlĂŒtezeit der Ringelblumen zu Ende geht. Frost tritt auf, wenn die Temperatur am Boden 32 Grad erreicht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Luft so kalt ist, da Frost auftreten kann, wenn Ihr Außenthermometer Temperaturen nahe 40 Grad Fahrenheit anzeigt. Temperaturen von 40 F können gesunde Ringelblumen nicht töten, aber wenn die Luft und der Boden um die Pflanzen den Gefrierpunkt treffen, werden Ihre Ringelblumen sterben.

Ort

Ihr Thermometer ist kein genaues Maß dafĂŒr, wann Frost auftreten könnte, was den letzten Tag Ihrer Ringelblume unvorhersehbar macht. Sie können ihr Leben leicht verlĂ€ngern, indem Sie sie an einem Ort platzieren, an dem es in der kalten Jahreszeit weniger Frost gibt. Kalte Luft tendiert dazu, zuerst höhere Erhebungen wie HĂŒgelkuppen und niedrige TĂ€ler zu treffen. Wenn Sie Ihre Ringelblumenbeete entlang der Seite Ihres Hauses oder eines anderen GebĂ€udes oder entlang eines nach SĂŒden gerichteten, sanften Abhangs pflanzen, der die spĂ€te Nachmittagssonne erhĂ€lt, können Sie einen frĂŒhen Frostschaden verhindern.

Verhindern von FrostschÀden

Weil sie JahrbĂŒcher sind, können Sie Ihre Ringelblumen nicht fĂŒr immer leben lassen, aber Sie können ihnen helfen, durch eine frĂŒhe Frostepisode am Leben zu bleiben. Diese Methoden sind nur dann erfolgreich, wenn die Temperaturen in der Nacht kurzzeitig kurz vor dem Einfrieren liegen, da Ringelblumen die KĂ€lte nicht ĂŒberstehen können.

Wenn Sie Ihre Ringelblumen frĂŒh am Tag gießen, stĂ€rken Sie sie und stĂ€rken sie, um stressiges kaltes Wetter zu ĂŒberstehen. Das Wasser im Boden gibt beim Gefrieren WĂ€rme ab, die durch die BlĂ€tter der Pflanze nach oben treibt. Auch das Bedecken der Pflanzen hilft, die Temperatur um die Pflanze herum um 2 bis 5 Grad zu erhöhen. Die Abdeckung sollte die Pflanzen nicht berĂŒhren, wenn möglich, und das Setzen von PfĂ€hlen, die etwas höher als die Pflanzen im Blumenbeet sind, hĂ€lt das Blatt oder die Plane von den Ringelblumen. Durch die Sicherung der Kanten des Belages mit Steinen oder Querbalken wird verhindert, dass kalte Luft eindringen kann. Umgedrehte Körbe bilden zudem effiziente Einzelpflanzenbedeckungen.

Video-Guide: Echte Kamille (Pflanzenwissen).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen