Men√ľ

Zuhause

Wie Oft Kann Etwas Recycelt Werden?

Einige materialien k√∂nnen unbegrenzt recycelt werden. Andere schaffen es erst einmal, bevor sie auf die m√ľllkippe gehen. Wie ein recycelbares material den gewaltigen kr√§ften standh√§lt, die es zu rohstoffen f√ľr die herstellung formen, bestimmt seine langlebigkeit. Wenn sich seine grundlegenden eigenschaften nicht √§ndern, kann es fast ohne...

Wie Oft Kann Etwas Recycelt Werden?


In Diesem Artikel:

Gl√§ser, die nicht f√ľr neue Gl√§ser oder Flaschen geeignet sind, werden manchmal zu attraktiven Glasfliesen verarbeitet.

Gl√§ser, die nicht f√ľr neue Gl√§ser oder Flaschen geeignet sind, werden manchmal zu attraktiven Glasfliesen verarbeitet.

Einige Materialien k√∂nnen unbegrenzt recycelt werden. Andere schaffen es erst einmal, bevor sie auf die M√ľllkippe gehen. Wie ein recycelbares Material den gewaltigen Kr√§ften standh√§lt, die es zu Rohstoffen f√ľr die Herstellung formen, bestimmt seine Langlebigkeit. Wenn sich seine grundlegenden Eigenschaften nicht √§ndern, kann es nahezu unbegrenzt recycelt werden. Die Recycling-Tage sind jedoch numeriert, wenn sie zu einem Material geringerer Qualit√§t degradiert oder heruntergez√§hlt werden. (Siehe Referenzen 1)

Metalle

Metalle wie Stahl, Aluminium und Kupfer sind Wiederverk√§ufer. Ihre Eigenschaften bleiben konstant, egal wie oft sie eingeschmolzen werden (siehe Referenzen 2, 3, 4). Kupferrecycling ist seit seiner Entstehung in der Antike √ľblich, und ein gro√üer Teil des jemals gef√∂rderten Kupfers wird wahrscheinlich noch heute irgendwo verwendet (siehe Referenzen 4). Heutige Aluminium-Getr√§nkedosen werden in nur 60 Tagen zu neuen Dosen verarbeitet (siehe Referenzen 2). Moderne Elektrolichtbogen√∂fen k√∂nnen Stahlschrott in weniger als einer Stunde zu neuem Stahl schmelzen (siehe Referenzen 5).

Glas

Glas ist auch endlos recycelbar, solange es die richtige Sorte ist und ordentlich sortiert wird. Alte Gl√§ser und Flaschen verwandeln sich leicht in neue Beh√§lter, wenn sie in klares, braunes und gr√ľnes Glas getrennt werden. Wenn sich verschiedene Farben in einem Ofen mischen, kann das Ergebnis als Abfall anstelle eines neuen Produkts enden. Fensterscheiben, einige Glaswaren und Gl√ľhbirnen sind jedoch m√∂glicherweise √ľberhaupt nicht recycelbar - sie entstehen durch kompliziertere Herstellungsverfahren als einfache Gl√§ser und Flaschen und k√∂nnen Substanzen enthalten, die die Reinheit des Glases beeintr√§chtigen. (Siehe Referenzen 6)

Papier

Recycling-Papier beinhaltet mehrere K√§mpfe von Zerkleinern, Stampfen, Tr√§nken und Erhitzen, um es in die Fasern zu verwandeln, die f√ľr neues Papier ben√∂tigt werden. Die Fasern werden jedes Mal ein wenig k√ľrzer, wenn sie diesen Prozess durchlaufen. Je k√ľrzer die Fasern, desto geringer ist die Qualit√§t des neuen Papiers. Die Fasern werden normalerweise nach der f√ľnf- bis siebenfachen Wiederverwertung f√ľr die unterste Papierart zu kurz, gem√§√ü der U.S. Environmental Protection Agency. (Siehe Ressourcen 1)

Kunststoffe

Die meisten Kunststoffe werden bei der Wiederaufbereitung abgebaut und haben nur ein erfolgreiches Recycling. Daher werden Kunststoffe aus weit verbreiteten Produkten wie Softdrinkflaschen und Milchkannen oft zu nicht recycelbaren Produkten wie Vlieskleidung und Plastikholz verarbeitet. (Siehe Ressourcen 2)


Video-Guide: Wie zu extrahieren Gold aus elektronische Teile Leiterplatten Gold Schrott Recycling Prozess recycle.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen