Menü

Garten

Wie Viele Bestäuber Benötigt Man Für Blaubeerbüsche?

Die blaubeere (vaccinium-art) ist eine amerikanische einheimische frucht, die hauptsächlich in wäldern gefunden wird. Kommerzielle blaubeerzüchter züchten wilde blaubeerensorten für qualitäten, die es einfacher machen, zu ernten, zu versenden und zu verkaufen. Sie können diese verbesserten blaubeersorten wie northern highbush (vaccinium corymbosum) oder...

Wie Viele Bestäuber Benötigt Man Für Blaubeerbüsche?


In Diesem Artikel:

Blaubeeren sind reich an Antioxidantien.

Blaubeeren sind reich an Antioxidantien.

Die Blaubeere (Vaccinium-Art) ist eine amerikanische einheimische Frucht, die hauptsächlich in Wäldern gefunden wird. Kommerzielle Blaubeerzüchter züchten wilde Blaubeerensorten für Qualitäten, die es einfacher machen, zu ernten, zu versenden und zu verkaufen. Sie können diese verbesserten Heidelbeersorten wie Northern Highbush (Vaccinium corymbosum) oder Southern Rabbiteye (Vaccinium ashei) anbauen oder die heimische Heidelbeersorte Lowbush (Vaccinium angustifolium) anbauen. Heidelbeeren sind in der Winterhärte des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart Zonen 3 bis 10.

Blumenarten

Alle Früchte bilden sich aus dem Fruchtknoten einer Blüte nach der Befruchtung, aber nicht alle Blüten haben Eierstöcke. Abhängig von der Pflanzenart haben einige Blumen getrennte männliche und weibliche Blüten, während andere Arten vollständige Blüten haben - männliche und weibliche Teile auf derselben Blume. Einige Pflanzenarten trennen die Geschlechter von einzelnen Pflanzen, während andere getrennte männliche und weibliche Blüten auf derselben Pflanze haben. Blaubeeren haben vollständige Blüten und sind etwas selbstfruchtbar, was bedeutet, dass sich eine Pflanze befruchten kann, selbstbefruchtete Blüten produzieren jedoch oft kleinere, weniger schmackhafte Früchte.

Sorten

Da Blaubeeren bei der Befruchtung bessere Früchte produzieren, sollten Sie mindestens zwei Sorten von Blaubeeren auswählen, die gleichzeitig blühen. "Bluecrop" und "Chippewa" sind zwei Sorten, die mitten in der Saison blühen und sich gegenseitig gegenseitig bestäuben. Nebensaison-Blaubeersorten umfassen "Liberty" und "Darrow", während einige frühe Saison-Sorten "Duke" und "Patriot" umfassen. Wenn Sie genug Platz haben, pflanzen Sie mehrere Sorten aus jeder Blütezeit - zusammen mit einer Begleitersorte -, um Ihre Erntezeit zu verlängern.

Bestäubung

Blaubeeren sind insektenbestäubte Pflanzen, die hauptsächlich auf Bienen für den Pollentransfer angewiesen sind. Der Wind kann die schweren, klebrigen Pollen nicht von Blume zu Blume übertragen, aber Bienen können die Pollen an ihren Körpern tragen. Die besten Arten von Bienen für die Bestäubung von Blaubeeren sind wilde Hummeln und Blaubeerbienen, weil sie ihre Körper schwingen, während sie Nektar trinken. Die Vibrationen drücken die schweren Blaubeerpollen los und helfen beim Pollentransfer. Regelmäßige Honigbienen vibrieren nicht, während sie die Blumen besuchen, aber sie werden während der Blütezeit leicht hereingebracht.

Bienen-Nummern

Um die Bestäubung zu optimieren, möchten Sie zu Beginn der Nachzucht am Nachmittag sechs oder mehr Bienen pro Pflanze haben. Wenn Sie nicht genug wilde Bienen haben, ergänzen Sie mit Honigbienen. Die empfohlenen Bienenzahlen sind 30.000 bis 60.000 pro Acre, was so wenig wie eine große Kolonie sein kann. Die Herausforderung besteht darin, die Bienen einzubringen, sobald die Blaubeeren zu blühen beginnen. Wenn Sie zu lange warten, haben Sie viele potentielle Beeren verloren, wenn Blumen verblassen. Wenn Sie die Bienen zu früh hereinbringen und Ihre Pflanzen nicht genug Blüten haben, um die Kolonie gefüttert zu halten, können die Bienen eine alternative Nektarquelle finden und Ihren Blaubeeren nicht genug Aufmerksamkeit schenken.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen