MenĂŒ

Garten

Wie Viele Scheffel Wird Ein Pfirsichbaum Wachsen?

Es ist kein zufall, dass der begriff "pfirsich" nur dazu verwendet wird, glĂŒckliche, positive dinge zu beschreiben, wie zum beispiel pfirsichteig oder pfirsich. Der geschmack eines köstlich reifen, frisch gepflĂŒckten pfirsichs kombiniert mit der farbe, dem duft und der samtigen haut der frucht, um dem essen ein erstklassiges geschmackserlebnis zu bereiten. Wenn dein herz...

Wie Viele Scheffel Wird Ein Pfirsichbaum Wachsen?


In Diesem Artikel:

AusdĂŒnnen Pfirsiche zu einem alle 6 Zoll ergibt grĂ¶ĂŸere FrĂŒchte.

AusdĂŒnnen Pfirsiche zu einem alle 6 Zoll ergibt grĂ¶ĂŸere FrĂŒchte.

Es ist kein Zufall, dass der Begriff "Pfirsich" nur dazu verwendet wird, glĂŒckliche, positive Dinge zu beschreiben, wie zum Beispiel Pfirsichteig oder Pfirsich. Der Geschmack eines köstlich reifen, frisch gepflĂŒckten Pfirsichs kombiniert mit der Farbe, dem Duft und der samtigen Haut der Frucht, um dem Essen ein erstklassiges Geschmackserlebnis zu bereiten. Wenn es Ihr Herzenswunsch ist, die maximal mögliche Frucht zu erhalten, die ein Pfirsichbaum produzieren kann, mĂŒssen Sie eine KulturvarietĂ€t sorgfĂ€ltig auswĂ€hlen und ihr die bestmögliche Pflege geben.

Wurzelstock

Viele junge PfirsichbĂ€ume, die im Handel erhĂ€ltlich sind, sind eigentlich eine Verschmelzung zweier Arten. Der Prozess der Pfropfung ermöglicht es Gartenbauern, den wurzelerzeugenden Teil eines Baumes mit dem schĂ¶ĂŸlingserzeugenden Abschnitt (oder Spross) einer anderen Kulturpflanze zu verwenden. In der Regel werden Wurzelstöcke fĂŒr Bodentoleranz, Krankheitsresistenz, WinterhĂ€rte oder BaumgrĂ¶ĂŸe ausgewĂ€hlt. WĂ€hrend die Sprossenproduktion die Eigenschaften der Pfirsiche kontrolliert, beeinflusst der Wurzelstock die Menge der Pfirsiche, da sie die Höhe des Baumes bestimmt. StandardpfirsichbĂ€ume werden 10 bis 15 Fuß groß und können vier bis sechs Scheffel FrĂŒchte jĂ€hrlich ergeben. Pfirsichsorten, die auf Zwergwurzeln angebaut werden, bleiben zwischen 5 und 7 Fuß hoch und ergeben ein bis zwei Scheffel.

Sorte

Wenn Sie einen Pfirsichbaum "Babcock" oder "O'Henry" wĂ€hlen, bezieht sich der Name auf die Sorte des Sprösslings oder schĂ¶ĂŸlingsproduzierenden Teils des Baumes. Die University of California Cooperative Extension bietet eine ausgezeichnete Website, die Pfirsichsorten beschreibt, die in einem gemĂ€ĂŸigten Klima gut gedeihen, einschließlich der jeweiligen FrĂŒchte und der Eigenschaften der Pfirsiche, einschließlich GrĂ¶ĂŸe und SĂŒĂŸe. Wenn Sie nach einer Sorte suchen, die gut fĂŒr Ihren Garten geeignet ist, halten Sie Ausschau nach jenen, die als gute Produzenten oder zuverlĂ€ssige Produzenten bezeichnet werden, die darauf hindeuten, dass der Baum regelmĂ€ĂŸig maximale FrĂŒchte liefert. "Veteran" zum Beispiel ist eine Sorte, die als zuverlĂ€ssiger, schwerer Produzent beschrieben wird.

NĂ€hren

PfirsichbĂ€ume gedeihen in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums, aber einige Kultursorten haben spezielle Klimaanforderungen, so dass Forschung wichtig ist. Um Ihre Pfirsichfrucht zu maximieren, mĂŒssen Sie den Baum sorgfĂ€ltig pflanzen und gut pflegen. Wie die meisten ObstbĂ€ume bevorzugen Pfirsiche fruchtbaren, gut durchlĂ€ssigen Boden und mindestens sechs Stunden pro Tag der Sonne. RegelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung ist entscheidend fĂŒr die Obstproduktion; Verwenden Sie tĂ€glich ein Tropfsystem oder alle drei Wochen eine Sprinkleranlage. Mulchen hilft, das Unkraut niedrig zu halten und die Feuchtigkeit im Boden zu halten. Die BĂ€ume benötigen ab April monatlich auch DĂŒnger und fĂŒhren bis zur Ernte etwa ein halbes Pfund Harnstoff oder 25 Pfund GĂŒlle pro Anwendung pro Baum fort. Wenn die BĂ€ume reifen, erhöhen Sie die Menge um 50 Prozent. Sie mĂŒssen nach dem DĂŒngen bewĂ€ssern.

Beschneidung

Pfirsiche benötigen einen frĂŒhzeitigen, strengen Schnitt, genannt Training, um eine optimale Verzweigungsstruktur fĂŒr das Tragen von FrĂŒchten zu entwickeln. Das Open-Center-System funktioniert gut fĂŒr Pfirsiche. In diesem System wird der junge Baum direkt nach der Pflanzung von dem GĂ€rtner bepflanzt, so dass er anstelle eines zentralen AnfĂŒhrers eine Anzahl aufrechter Triebe produziert. Entfernen Sie alle Triebe in der Mitte des Baumes, um Sonnenlicht und Luft zu den ausgewĂ€hlten StrukturĂ€sten durchzulassen, um die Fruchtproduktion zu maximieren. Der reife Baum muss jedes Jahr wĂ€hrend der Ruhephase beschnitten werden, um Zweige, die in das Zentrum wachsen, zu entfernen und neues Wachstum zu reduzieren. Einige ZĂŒchter ermutigen grĂ¶ĂŸere FrĂŒchte, indem sie die FrĂŒchte ausdĂŒnnen, wenn sie die GrĂ¶ĂŸe von Murmeln zu einem Pfirsich alle 6 Zoll haben.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen