MenĂŒ

Garten

Wie Lange Reift FĂŒr Italienische Zirbe?

Italienische steinkiefern (pinus pinea) werden ĂŒblicherweise in den winterhĂ€rtezonen 7 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums fĂŒr ihre sich ausbreitende wuchsform und das immergrĂŒne laub angebaut. Sie erreichen eine reife höhe von 40 bis 80 fuß, obwohl ihre wachstumsrate je nach alter und wachstumsbedingungen variiert.

Wie Lange Reift FĂŒr Italienische Zirbe?


In Diesem Artikel:

Italienische Steinkiefern (Pinus pinea) werden ĂŒblicherweise in den WinterhĂ€rtezonen 7 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums fĂŒr ihre sich ausbreitende Wuchsform und das immergrĂŒne Laub angebaut. Sie erreichen eine reife Höhe von 40 bis 80 Fuß, obwohl ihre Wachstumsrate je nach Alter und Wachstumsbedingungen variiert.

Wachstumsrate

Italienische Steinkiefern wachsen am schnellsten wĂ€hrend ihrer ersten fĂŒnf Jahre im Boden, wĂ€hrenddessen werden sie eine Höhe von 10 bis 15 Fuß erreichen. Ihr Wachstum nimmt dann auf ungefĂ€hr 1 Fuß jĂ€hrlich ab, bis sie 40 bis 80 Fuß erreichen. Ihre Wachstumsrate kann jedoch je nach den Wachstumsbedingungen und dem lokalen Klima etwas höher sein.

Wachsende Bedingungen und Klima

WĂ€hrend anpassungsfĂ€hige, italienische Pinien funktionieren am besten in einem mediterranen Klima mit langen, trockenen Sommern und niedriger Luftfeuchtigkeit. Eine sonnige Pflanzstelle mit schlechtem, schnell entwĂ€sserndem Boden ist am besten, obwohl sie in warmen, trockenen Binnenlandschaften von leichtem Schatten profitieren kann. KĂŒstenklima und Gebiete mit alkalischem Boden können ihre Wachstumsrate verlangsamen oder ihr Wachstum bremsen, ebenso wie feuchter Boden, weil er die WurzelfĂ€ule fördert. Auch wenn sie trockenheitstolerant sind, können die italienischen Pinien in Zeiten lĂ€ngerer Trockenheit, besonders in jungen Jahren, langsam wachsen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen