Men├╝

Garten

Wie Lange, Um Einen Zentralen F├╝hrer Auf Einer Esche Zu Verlassen

Wei├če esche (fraxinus americana) ist ein gro├čer, starker baum, der in den vereinigten staaten beheimatet ist. Sein holz wird benutzt, um werkzeuge und m├Âbel zu machen, aber, wie andere arten von eschen (fraxinus spp.), dient es auch als ein schattenbaum in parks und hinterh├Âfen. Obwohl kultivierte eschen vom beschneiden, dem bedecken einer asche oder...

Wie Lange, Um Einen Zentralen F├╝hrer Auf Einer Esche Zu Verlassen


In Diesem Artikel:

Wei├če Asche wird gro├č.

Wei├če Asche wird gro├č.

Wei├če Esche (Fraxinus americana) ist ein gro├čer, starker Baum, der in den Vereinigten Staaten beheimatet ist. Sein Holz wird benutzt, um Werkzeuge und M├Âbel zu machen, aber, wie andere Arten von Eschen (Fraxinus spp.), Dient es auch als ein Schattenbaum in Parks und Hinterh├Âfen. Obgleich kultivierte Eschen vom Beschneiden profitieren k├Ânnen, eine Asche bedecken oder einen Teil ihres zentralen Vorstehers entfernen, k├Ânnen sie Schaden nehmen und den Baum t├Âten.

Weisse Asche

Die wei├če Esche ist keine gute Wahl f├╝r kleine H├Âfe. Es Muskeln bis zu 60 bis 80 Fu├č gro├č, und seine symmetrische Baldachin hat eine 60 bis 80-Fu├č-Ausbreitung, die reichlich Schatten wirft. Die flachen Wurzeln des Baumes k├Ânnen B├╝rgersteige knacken und heben. Die wei├če Asche ist in den Pflanzenh├Ąrtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Gem├Ą├č dem U.S. Forest Service sollte der Baum mit einem einzigen Vorfach angebaut werden, um die Rumpffestigkeit aufrechtzuerhalten.

Bedrohte Arten

Die Zukunft der amerikanischen Eschen wurde 2002 durch die Ankunft des Smaragdasers, eines asiatischen Insekts, beschattet. Der Borer, der versehentlich mit Holz aus Asien nach Michigan importiert wurde, hat der reifer Aschepopulation des Landes schweren Schaden zugef├╝gt, Millionen von Eschen get├Âtet und wahrscheinlich seinen zerst├Ârerischen Verlauf fortgesetzt. Erhaltungsgruppen sammeln und lagern Aschebaumsamen, mit denen sie hoffen, die Arten wieder aufzubauen, sobald ein Mittel gefunden wird, den Aschebohrer auszurotten.

Timing des Beschneidens

Bevor Sie Ihre Gartenwerkzeuge herausholen und auf Ihre Esche zugehen, sehen Sie im Kalender nach. Emerald Aschebohrer sind den ganzen Sommer aktiv und erscheinen mit den ersten warmen Tagen. Versp├Ątet die Asche bis zum Sp├Ątsommer oder Herbst, um die t├Âdliche Gefahr zu vermeiden.

Nein zum Topping

Viele Leute glauben, dass gro├če B├Ąume gekr├Ânt werden sollten. Der Glaube, dass Topping f├╝r einen Baum gut ist, ist einer dieser unerkl├Ąrlichen Mythen, die vorherrschen, aber einfach falsch sind. Wenn Sie die Spitze eines Baumes abschneiden, ist das Endergebnis ein schwacher Baum mit Gesundheitsproblemen. Der abgeschnittene Stamm, der auch als zentraler Anf├╝hrer bezeichnet wird, erlaubt Insekten und Krankheiten den Baum zu erreichen. Schlimmer noch, das Entfernen eines gro├čen Teils des Baldachins zerst├Ârt auch einen guten Teil des Wurzelsystems. Wurzeln sterben ab, wenn die Anzahl der Bl├Ątter pl├Âtzlich abnimmt. Diese sterbenden Wurzeln machen den Baum instabil und laden zum Angriff durch Sch├Ądlinge und / oder Krankheiten ein.

Angemessenes Beschneiden

Anstatt deine Asche zu tanken, tue dem Baum einen Gefallen und entferne alle besch├Ądigten, absterbenden oder kratzenden ├äste sauber. Auch Zweige mit engen, V-f├Ârmigen Gabelwinkeln sollten abgeschnitten werden, da sie dazu neigen, zu brechen und dabei manchmal den Baum zu spalten. Jeder Zweig sollte nahe am Stamm abgeschnitten werden, um Stummel zu vermeiden. Desinfizieren Sie die Schneidwerkzeuge vor jedem Schnitt mit denaturiertem Alkohol.


Video-Guide: das alte Malzwerk.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen