Men├╝

Garten

Wie Lange Dauert Es, Eine Container Tomatenpflanze Zu Reifen?

Tomaten (lycopersicon spp. Syn solanum spp. Und hybriden) sind ideal f├╝r container gem├╝seg├Ąrten auf balkonen, terrassen und terrassen. Kleinere, kompakte sorten gedeihen in containern und k├Ânnen ausgewachsene, w├╝rzige tomaten f├╝r salate und sandwiches liefern. Die l├Ąnge der zeit, die container-tomatenpflanzen brauchen, um zu reifen...

Wie Lange Dauert Es, Eine Container Tomatenpflanze Zu Reifen?


In Diesem Artikel:

Erh├Âhen Sie die Beh├Ąltergr├Â├če allm├Ąhlich, wenn S├Ąmlinge wachsen.

Erh├Âhen Sie die Beh├Ąltergr├Â├če allm├Ąhlich, wenn S├Ąmlinge wachsen.

Tomaten (Lycopersicon spp. Syn Solanum spp. Und Hybriden) sind ideal f├╝r Container Gem├╝seg├Ąrten auf Balkonen, Terrassen und Terrassen. Kleinere, kompakte Sorten gedeihen in Containern und k├Ânnen ausgewachsene, w├╝rzige Tomaten f├╝r Salate und Sandwiches liefern. Die Zeitspanne, die f├╝r die Reifung der Tomatenpflanzen in Containern ben├Âtigt wird, variiert, und das Starten der Samen und die richtige Pflege der Pflanzen hat einen gro├čen Einfluss darauf, wie schnell sie reife Tomaten liefern werden.

Abwechslung wichtig

Tomaten sind in der Regel zwei bis drei Monate nach der Pflanzung der Jungpflanzen in ihren Beh├Ąltern reif f├╝r die Ernte, aber das h├Ąngt von der Sorte ab. "Bush Early Girl" (Lycopersicon lycopersicum "Bush Early Girl") zum Beispiel ist normalerweise in 54 Tagen reif f├╝r die Ernte. "Better Bush" (Lycopersicon lycopersicum "Better Bush") ben├Âtigt etwa 68 Tage, um reife Tomaten zu produzieren Tom "(Lycopersicon lycopersicum" Tumbling Tom "), eine Kirschtomatenpflanze, die in einem h├Ąngenden Beh├Ąlter gez├╝chtet werden kann, ist nach etwa 70 Tagen zur Ernte bereit.

Gib ihnen einen guten Start

Tomatenpflanzen brauchen ein bis zwei Wochen, um aus Samen zu sprie├čen. Sie werden als Einj├Ąhrige angebaut, obwohl unbestimmte Sorten weiterhin wachsen und Tomaten in hei├čem, frostfreiem Klima liefern. Ein paar Dinge werden diesen Prozess beschleunigen, so dass die S├Ąmlinge n├Ąher an einer Woche als zwei erscheinen. Pflanzen Sie die Samen in flachen Beh├Ąltern oder Wohnungen mit Samen-Starter-Potting-Mix oder eine Mischung aus gleichen Teilen Torfmoos, Sand und Vermiculit. S├Ąen Sie die Samen 1/4 Zoll tief und 1 Zoll auseinander in feuchten Topfmischung. Bedecken Sie die Wohnung mit Plastik oder legen Sie kleinere Beh├Ąlter in gro├če Plastikt├╝ten, um die Blumenerde feucht zu halten. Pflegen Sie eine Bodentemperatur von 75 bis 85 Grad Fahrenheit. Entfernen Sie die Abdeckung vom Beh├Ąlter, sobald die Pflanzen sprie├čen.

Halte diese S├Ąmlinge wachsen

Tomatens├Ąmlinge k├Ânnen 1 1/2 Wochen nach dem Keimen in ihre eigenen, individuellen 2-Zoll-Beh├Ąlter transplantiert werden. Topf sie mit einem Torf-basierten Potting-Mix. Pflegen Sie den Boden bei einer Temperatur zwischen 60 und 70 Grad Fahrenheit und geben Sie ihnen viel direktes Licht, um ihnen zu helfen, schneller zu wachsen. Stellen Sie sie an einem sonnigen Ort auf, wo sie jeden Tag mindestens sechs bis acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind oder k├╝nstliche Beleuchtung verwenden. Ein Wachstumslicht mit einer speziell f├╝r Pflanzen konzipierten 40-Watt-Leuchtstofflampe und eine regul├Ąre 40-Watt-Kaltwei├č-Leuchtstofflampe sorgen f├╝r das richtige Licht. Setzen Sie das Wachstum Licht 2 Zoll ├╝ber den S├Ąmlingen und lassen Sie es f├╝r 16 Stunden jeden Tag. Verpflanzen Sie sie zwei Wochen sp├Ąter erneut in 4-Zoll-Beh├Ąlter. Der Boden sollte immer leicht feucht gehalten werden.

Verschiebe sie in gr├Â├čere Container

Tomatenpflanzen sind normalerweise gro├č genug, um sechs bis zehn Wochen nach dem Keimen in ihren permanenten Beh├Ąltern gepflanzt zu werden. Kleinere, kompakte Sorten k├Ânnen in 2-Gallonen-Beh├Ąltern gez├╝chtet werden. Bew├Ąssere die Tomatenpflanzen, wenn der Boden gerade erst trocken wird. Gib ihnen alle drei Wochen 5-10-5 D├╝nger, damit sie schneller wachsen k├Ânnen. Mischen Sie 2 Essl├Âffel D├╝nger in 1 Gallone Wasser und gie├čen Sie es ├╝ber den Boden nach dem Gie├čen mit klarem Wasser. Stellen Sie die Beh├Ąlter so auf, dass die Tomaten sechs bis acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, oder verwenden Sie weiterhin das Wachstumslicht.


Video-Guide: Ôč╣ Yellow pear cherry tomato, Solanum lycopersicum, gone wild !!!! #TOMATO.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen