MenĂŒ

Garten

Wie Groß Sind Hortensienwurzeln?

Mit blĂŒtenfarben, die sich je nach sĂ€uregehalt des bodens Ă€ndern, bilden hortensien (hortensien spp.) auf strĂ€uchern, die zwischen 3 und 12 fuß hoch sind, gruppenblĂŒten. Diese laubpflanzen gedeihen im freien in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. Sie benötigen starke wurzeln,...

Wie Groß Sind Hortensienwurzeln?


In Diesem Artikel:

Wurzeln breiten sich oft an der Tropflinie der Hortensien aus.

Wurzeln breiten sich oft an der Tropflinie der Hortensien aus.

Mit BlĂŒtenfarben, die sich je nach SĂ€uregehalt des Bodens Ă€ndern, bilden Hortensien (Hortensien spp.) Auf StrĂ€uchern, die zwischen 3 und 12 Fuß hoch sind, GruppenblĂŒten. Diese Laubpflanzen, die im Freien in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen, brauchen starke Wurzeln, um dem dichten Laub sowohl NĂ€hrstoffe als auch Feuchtigkeit zuzufĂŒhren. Die GrĂ¶ĂŸe und Ausbreitung der Wurzel hĂ€ngt weitgehend von der Umgebung der Hortensie ab.

Wurzeltyp

Das Hauptwurzelsystem der Hortensie besteht aus Rhizomen. Diese Wurzeln, die auch als unterirdische StĂ€ngel bezeichnet werden, verlĂ€ngern sich langsam unterirdisch, da sich an den Knospen die Sprossen bilden. Die Sprossen brechen schließlich durch den Boden und bilden neue HortensienstĂ€ngel, BlĂ€tter und BlĂŒten. Diese Rhizome produzieren auch faserige Wurzeln, die deutlich dĂŒnner sind - sie wachsen auf der Suche nach NĂ€hrstoffen und Feuchtigkeit nach unten. In der Tat, wenn Ihre Hortensie grĂ¶ĂŸer wird, neigen Ihre Rhizome dazu, sich zu verklumpen. Es ist möglich, den Klumpen auszugraben und zu teilen. Wenn Sie die getrennten Klumpen pflanzen, wachsen Sie zwei Hortensiepflanzen mit der FĂ€higkeit, krĂ€ftiges Wurzel- und Laubwachstum fortzusetzen.

Unterirdische Ausbreitung

Normalerweise benötigen Ihre Hortensien zwischen 3 und 10 Fuß Platz zwischen jeder Pflanze, abhĂ€ngig von der Sorte. Die Wurzeln breiten sich gewöhnlich auf der Tropflinie der Pflanze und etwas darĂŒber hinaus aus. Dieser weite Abstand bietet reichlich Zugang zu kritischer Feuchtigkeit und NĂ€hrstoffen, die sich möglicherweise nicht in unmittelbarer NĂ€he der Hortensie befinden. Wenn Sie eine behĂ€ltergebundene Hortensie in den Garten transplantieren, lockern Sie die Wurzeln, indem Sie ein paar entlang des Ă€ußeren Umfangs schneiden. Der Schneidstress stimuliert mehr Wurzelwachstum, um die Pflanze aus ihrem begrenzten Wachstumszustand freizusetzen. Nach dem Schneiden und Lösen vom ursprĂŒnglichen Boden die Wurzeln an der neuen Stelle verteilen. Sie sollten sich schnell akklimatisieren und neue Wurzeln fĂŒr den Unterhalt aussenden.

Boden- und Feuchtigkeitseinfluss

Die meisten Hydrangea-Pflanzenwurzeln bleiben in den oberen 6 Zoll des Bodens - Sie mĂŒssen sicherstellen, dass diese Oberbodenschicht feucht bleibt, aber nicht matschig. Hortensien-Rhizomwurzeln drĂŒcken sich leicht durch einen nĂ€hrstoffreichen, brĂŒchigen Boden, um mehr Raum fĂŒr die kleineren, faserigen Wurzelwucherungen zu schaffen. Um eine gesunde Wurzelausbreitung zu fördern, gießen Sie einmal wöchentlich tief. Mulch ĂŒber den Boden verteilen, um auch die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Sie mĂŒssen nicht stĂ€ndig gießen, da hĂ€ufiges Beregnen einfach flache und schwache Wurzeln fördert.

Blatt Beziehung

Ihre Hortensie benötigt eine große Verbreitung, um die Transpirationsverluste der BlĂ€tter auszugleichen. Wenn die Hortensien spĂ€t am Tag volles Sonnenlicht mit nur gesprenkelten Schatten bevorzugen, neigen sie dazu, ĂŒberschĂŒssiges Wasser durch ihre BlĂ€tter zu verlieren; Die große OberflĂ€che hat viele Stomata oder Poren, die Wasserdampf wĂ€hrend des Tages sickern. Große Wurzelaufstriche bieten mehr Feuchtigkeit fĂŒr gesunde Pflanzen. Wenn Hortensien zu viel Feuchtigkeit verlieren, leiden sie an einem weitverbreiteten Absterben.


Video-Guide: Hortensien radikaler RĂŒckschnitt - NewWonder555.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen