Men├╝

Zuhause

Wie Schnell Sollte Ein 55-Gallonen-Warmwasserbereiter Kein Hei├čes Wasser Mehr Haben?

Die gr├Â├če des heizelements, die temperatureinstellung und die durchflussrate des wassers sind faktoren, die bestimmen, wie schnell ein 55-gallonen-warmwasserbereiter kein hei├čes wasser mehr hat. Dies bedeutet, dass die menge f├╝r jeden warmwasserbereiter unterschiedlich ist, aber es gibt eine einfache formel, die sie verwenden k├Ânnen, um zu bestimmen, wie viel...

Wie Schnell Sollte Ein 55-Gallonen-Warmwasserbereiter Kein Hei├čes Wasser Mehr Haben?


In Diesem Artikel:

Das gelbe Energy Star-Label auf Ihrem Wasserkocher zeigt wichtige Informationen.

Das gelbe Energy Star-Label auf Ihrem Wasserkocher zeigt wichtige Informationen.

Die Gr├Â├če des Heizelements, die Temperatureinstellung und die Durchflussrate des Wassers sind Faktoren, die bestimmen, wie schnell ein 55-Gallonen-Warmwasserbereiter kein hei├čes Wasser mehr hat. Dies bedeutet, dass die Menge f├╝r jeden Warmwasserbereiter unterschiedlich ist, aber es gibt eine einfache Formel, mit der Sie bestimmen k├Ânnen, wie viel Warmwasser eine bestimmte Heizung innerhalb einer bestimmten Zeit produzieren kann.

First Hour-Bewertungsformel

In der oberen rechten Ecke des Energy Star-Labels finden Sie die erste Stunde. Dies wird als "Kapazit├Ąt (erste Stunde Bewertung)" aufgef├╝hrt. Die Zahl auf dem Etikett gibt an, wie viel Liter Wasser Ihr Heizger├Ąt in der ersten Betriebsstunde produziert, wenn es voll mit hei├čem Wasser ist. Vergleichen Sie diese Zahl mit der Durchflussrate des Wasserhahns, den Sie verwenden, indem Sie die Zeit f├╝r das F├╝llen eines 1-Gallonen-Krugs bestimmen, um herauszufinden, wie lange das hei├če Wasser in Ihrem 55-Gallonen-Warmwasserbereiter reicht. Sie k├Ânnen auch Mittelwerte verwenden, um zu bestimmen, ob der Warmwasserbereiter gro├č genug f├╝r Ihr Zuhause ist. Zum Beispiel verwendet eine durchschnittliche Dusche 10 Gallonen Wasser. Multiplizieren Sie die Anzahl der Duschen, die in der ersten Stunde der Nutzung ben├Âtigt werden, mit 10 Gallonen, um festzustellen, ob die Heizung genug Wasser produzieren kann. In der Regel sollte ein 55-Gallonen-Wassererhitzer genug hei├čes Wasser f├╝r drei vor f├╝nf Menschen produzieren. Sie k├Ânnen auch weniger wasserintensive Aktivit├Ąten wie eine Sp├╝lmaschine oder eine Waschmaschine bei Bedarf ber├╝cksichtigen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen