Men√ľ

Zuhause

Wie Schnell Zeigt Sich Eine Zwangsräumung Auf Einem Mieter-Screening-Bericht?

Zwangsr√§umungen dauern bis zu 60 tage, um auf mieterpr√ľfungen oder kreditausk√ľnfte, die neue potenzielle vermieter bestellen, zu erscheinen.

Wie Schnell Zeigt Sich Eine Zwangsräumung Auf Einem Mieter-Screening-Bericht?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Gigi Starr; Aktualisiert am 18. Juli 2017

Bei der Beantragung einer neuen Wohnung kann ein Vermieter durch das Mieter-Screening eine Räumungsaufzeichnung finden.

Bei der Beantragung einer neuen Wohnung kann ein Vermieter durch das Mieter-Screening eine Räumungsaufzeichnung finden.

Mieter Screening-Dienste existieren, um problematische Bewerber herauszufiltern. Vermieter k√∂nnen entweder eine Mieterpr√ľfung oder eine Kreditpr√ľfung oder beides durchf√ľhren. Sobald ein Mieter ger√§umt wird, kommt das Urteil schnell in seine Akte und kann auch seine Bonit√§t beeinflussen. Wenn Ihr n√§chster Vermieter eine R√§umung in einem der beiden Berichte findet, zeigt dies eine starke negative Note, die Sie √ľberwinden m√ľssen.

Mieter Screening-Gesetz

Rechtlich gesehen muss ein Vermieter Ihre Sozialversicherungsnummer, die letzte bekannte Adresse und die F√ľhrerscheinnummer haben, um eine Hintergrundrecherche und eine Bonit√§tspr√ľfung durchzuf√ľhren, sowie Ihre Zustimmung. Gem√§√ü dem Fair Housing Act ist es absolut illegal, diese Informationen zu verwenden, um Sie zu diskriminieren. Es ist auch illegal, einen Mieter nach ethnischer Zugeh√∂rigkeit, Rasse, Sprache, Hautfarbe, sexueller Orientierung, Familienstand, Geschlecht, Alter oder Behinderung zu durchsuchen. Wenn Ihre R√§umung auf einen dieser Faktoren zur√ľckzuf√ľhren ist, kann sie vor einem Zivilgericht verfolgt werden. Eine umkippte Zwangsr√§umung aus diesen Gr√ľnden muss dann aus allen Mietermeldungen gestrichen werden.

Zivilgericht Räumungsurteil

Wenn Sie in j√ľngster Vergangenheit eine Zwangsr√§umung durchgef√ľhrt haben, kann dies auf Ihrer Kreditauskunft erscheinen. Kreditgeber werden es sehen, wenn Sie Ihre Kredithistorie f√ľr eine Hypothek oder ein anderes Darlehen auswerten. Eine R√§umung wird in der Regel innerhalb von 30 Tagen nach dem Einreichen eines Gerichtsurteils bei Ihnen registriert, um die Wohnung zu verlassen. Dies kann jedoch bis zu 60 Tage dauern. Der Vermieter muss das Urteil nicht melden. Kreditauskunfteien suchen nach den Informationen und aktualisieren ihre Datenbanken aus √∂ffentlichen Datens√§tzen.

Wenn Sie freiwillig gehen

Eine Zwangsr√§umung kann nicht erfolgen, es sei denn, ein Mieter weigert sich, das Eigentum nach einer rechtlichen Benachrichtigung des Vermieters zu verlassen. Diese erste Benachrichtigung des Vermieters wird nicht in √∂ffentlichen Aufzeichnungen angezeigt, aber Urteil des Gerichts zur R√§umung der R√§umlichkeiten wird, wenn Sie nicht freiwillig verlassen, so muss der Vermieter vor Gericht gehen, um Sie vertrieben zu haben. In einigen Gerichtsbarkeiten muss das Gericht nicht einmal ein Urteil f√§llen, damit die R√§umung erscheint. Die Einreichung einer R√§umungsklage gegen Sie k√∂nnte ausreichen, damit die Mieterberichterstattungsstellen eine Negativliste erstellen, obwohl dies m√∂glicherweise nicht in Ihrer Kreditauskunft auftaucht, wenn Ihr Vermieter den Fall gegen Sie nicht gewinnt. Mieterlisting-Dienste sind nicht verpflichtet, eine Nachuntersuchung zu einem Bericht durchzuf√ľhren, was Raum f√ľr Fehler l√§sst, wenn der Fall vor Gericht zur√ľckgewiesen oder zu einem Beschluss vermittelt wird.

Eviction Reporting Zeitrahmen

Eviction Reports bleiben auf Ihrer Kredit-Bericht f√ľr maximal sieben Jahre. Gem√§√ü den Bestimmungen des Fair Credit Reporting Act muss jede Zwangsr√§umung, Sammelaktion oder Entscheidung aus der Kredithistorie eines Mieters nach dieser Zeit entfernt werden. Der einzige Weg, um diesen siebenj√§hrigen Sch√∂nheitsfehler zu vermeiden, ist es, mit dem Vermieter Reparationen zu machen oder die Immobilie zu r√§umen, wenn Probleme bestehen. Tun Sie Ihr Bestes, um keine Bedingungen des Mietvertrages zu verletzen und sofort auf Hinweise des Vermieters zu reagieren.

Mögliche Lösungen

Die Auswirkungen der Zwangsr√§umung auf Ihren Mietvertrag sind offensichtlich, besonders wenn Sie nach einem neuen Ort zum Leben suchen. Seien Sie auf viele Dementis vorbereitet, weil viele Vermieter die Haftung eines unruhigen Mieters nicht √ľbernehmen wollen. Aber wenn ein potenzieller Vermieter von Ihrer R√§umungsgeschichte erf√§hrt, gibt es noch Hoffnung. Eine L√∂sung besteht darin, eine h√∂here als die durchschnittliche Kaution zu zahlen. Dies kann bis zu Ihrem H√∂chstbetrag reichen und kann mehrere Monatsmieten betragen. Um Probleme zu vermeiden und Ihre Chancen zu verbessern, bewerben Sie sich bei privaten Eigent√ľmern und kleineren Verwaltungsgesellschaften, bevor Sie sich gr√∂√üeren Konzernen zuwenden.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen