MenĂŒ

Garten

Wie Schnell Wachsen Die Staghorn Farne Im Sommer?

Du stellst dich auf eine bittere enttÀuschung ein, wenn du denkst, dass der hirschhornfarn so schnell wÀchst, wie ein hirsch rennen kann. Der hirschhornfarn (platycerium spp.) ist nach seinen gegabelten, geweihförmigen wedeln benannt, nicht wegen seines schnellen wachstums. Epiphytischer farn - er wÀchst auf bÀumen, ohne sich von ihnen zu ernÀhren -...

Wie Schnell Wachsen Die Staghorn Farne Im Sommer?


In Diesem Artikel:

Staghorn Farne wachsen langsam, ob auf BÀumen oder im GewÀchshaus.

Staghorn Farne wachsen langsam, ob auf BÀumen oder im GewÀchshaus.

Du stellst dich auf eine bittere EnttÀuschung ein, wenn du denkst, dass der Hirschhornfarn so schnell wÀchst, wie ein Hirsch rennen kann. Der Hirschhornfarn (Platycerium spp.) Ist nach seinen gegabelten, geweihförmigen Wedeln benannt, nicht wegen seines schnellen Wachstums. Vielmehr wÀchst dieser epiphytische Farn - er wÀchst auf BÀumen, ohne sich von ihm zu ernÀhren - relativ langsam, auch im Sommer.

Staghorn Farne

Begeben Sie sich in tropische und subtropische RegenwÀlder, wenn Sie einen Hirschfarn sehen wollen, der an seinem Heimatort hoch in BÀumen wÀchst. In den USA wird sie als Zierpflanze gedeiht, die in den PflanzenhÀrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. Und ornamental ist sie, wenn zwei Arten von Wedeln in einer abgerundeten Pflanze wachsen, die ihr Wasser und NÀhrstoffe aus der Luft erhÀlt.

Wachstumsrate

Die Wachstumsrate von Staghorn Farnen hĂ€ngt von der Art und der Kultur ab, aber keine wĂ€chst sehr schnell oder wird enorm. Die beliebteste Art, das große Staghorn (Platycerium bifurcatum), soll am leichtesten zu wachsen sein, und seine Wedel können mit der Zeit bis zu 6 Fuß lang werden. Laut der Tampa Bay Times wachsen die Pflanzen so langsam, dass große Exemplare sehr teuer sind und in HausgĂ€rten Ziele fĂŒr Diebe sind.

Pflege

GĂ€rtner bauen Staghorn Farne auf einem feuchtigkeitsspeichernden Medium wie Baumrinde oder Torfmoos, oft in einem hĂ€ngenden Pflanzer oder in einem Baum fixiert. Sie sind auch gut in GewĂ€chshĂ€usern. Die Farne brauchen indirektes Licht und genĂŒgend Feuchtigkeit, um zu ĂŒberleben. Floridata schlĂ€gt wöchentliche Dips im Regenwasser und tĂ€gliche Wassernebel vor. Niedrige Lichtbedingungen verlangsamen das Wachstum erheblich.


Video-Guide: Extra fĂŒr Navikrieger.... Nestfarn kein Geweihfarn.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen