MenĂŒ

Garten

Wie Weit Außer Pflanze Herbst Blaze Maple Trees

Die "autumn blaze" ahornbĂ€ume (acer freemanii "jeffsred") sind im herbst mit rot-orangefarbenem laub in flammen und sind ein hybridkreuz zwischen einem silberahorn (acer saccharinum) und einem rotahorn (acer rubrum). Mit einer wachstumsrate von bis zu 3 fuß innerhalb eines jahres mĂŒssen sie diese laubbĂ€ume vorsichtig in...

Wie Weit Außer Pflanze Herbst Blaze Maple Trees


In Diesem Artikel:

Die "Autumn Blaze" AhornbĂ€ume (Acer freemanii "Jeffsred") sind im Herbst mit rot-orangefarbenem Laub in Flammen und sind ein Hybridkreuz zwischen einem Silberahorn (Acer saccharinum) und einem Rotahorn (Acer rubrum). Mit einer Wachstumsrate von bis zu 3 Fuß innerhalb eines Jahres mĂŒssen Sie diese LaubbĂ€ume vorsichtig in Ihrem Garten aufstellen, damit sie das Wachstum anderer Pflanzen nicht behindern, besonders wenn Sie mehrere AhornbĂ€ume pflanzen.

Canopy-Ausbreitung

Obwohl Sie einen unreifen Ahornbaum mit einer kleinen Höhe und Verbreitung haben können, wachsen "Autumn Blaze" -Sorten auf eine erstaunliche 50-Fuß-Höhe mit einem 40-Fuß-Verbreitung. In diesem Sinne, Raum AhornbĂ€ume, so dass ihre spĂ€teren 40-Fuß-Zweig Durchmesser Ihre anderen BĂ€ume nicht berĂŒhren - unpassende Abstand schafft eine Mauer aus Laub, wie die Zweige langsam verflechten und LichtdurchlĂ€ssigkeit auf Photosynthese BlĂ€tter reduzieren. Ein zusĂ€tzlicher Vorteil, um Ihre AbstĂ€nde zu vereinfachen, ist die ordentliche, ovale Kronenform des Ahorns. Ihr ursprĂŒnglicher Abstand wird nicht beeintrĂ€chtigt, wenn der Baum grĂ¶ĂŸer wird, da der Ahorn keine pyramidenförmige Form hat, die im Laufe der Zeit widerspenstig wachsen kann.

Wurzelsystem

Der richtige Kronenabstand kommt auch den Wurzelsystemen jedes einzelnen Baumes zugute. WĂ€hrend sie in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart sind, breiten die "Autumn Blaze" -BĂ€ume ihre Wurzeln horizontal auf der Suche nach reichlich NĂ€hrstoffen und Feuchtigkeit aus dem umgebenden Boden aus. Wenn Sie die BĂ€ume zu nahe beieinander pflanzen, konkurrieren die Wurzeln um natĂŒrliche Ressourcen - Sie haben schließlich einen oder mehrere AhornbĂ€ume, die an Wachstumsstörungen leiden, da sie nicht genug Nahrung finden können. Wenn möglich, sollten die BĂ€ume zwischen 40 und 50 Fuß voneinander entfernt sein, um den besten Abstand zwischen den Wurzeln und den Kronen zu erzielen. ZusĂ€tzlich kann die StabilitĂ€t der Ahorne im Boden auch durch ungenaue AbstĂ€nde beeintrĂ€chtigt werden - sie brauchen starke und tiefe Wurzeln, um wĂ€hrend böiger Tage aufrecht zu bleiben.

Schattierung

Der richtige Abstand trĂ€gt zur Energieeinsparung bei, wenn Sie Ihre AhornbĂ€ume in einer Gruppen- oder Linienformation pflanzen. Zum Beispiel pflanzen Sie Ihre AhornbĂ€ume entlang der SĂŒdseite Ihres Hauses, um einfallendes Sonnenlicht zu blockieren. WĂ€hrend des Sommers kĂŒhlt das grĂŒne Laub das Haus ab, wĂ€hrend etwas Licht durch den Abstand zwischen den AhornbĂ€umen eindringen kann. Wenn der Winter kommt, lassen die kahlen Ahornglieder das Licht tagsĂŒber warm werden. Wenn Sie die BĂ€ume nicht richtig abstellen, haben Sie im Sommer eine Schattenwand oder zu viel Sommersonne zwischen den breiten BĂ€umen.

Pflanzenwettbewerb

Mit einer dichten, aber gleichmĂ€ĂŸigen und runden Kronenform braucht Ihr "Autumn Blaze" wĂ€hrend seines ganzen Lebens keinen extensiven Schnitt. Selbst bei richtigem Abstand haben Sie jedoch immer noch eine stark schattierte FlĂ€che unterhalb der BĂ€ume. Wenn Sie sich entscheiden, andere Pflanzen in der NĂ€he des Ahorns zu pflanzen, wie z. B. Bodendecker oder Blumen, wĂ€hlen Sie Sorten aus, die den Schatten- und DĂŒrrebedingungen standhalten. Zusammen mit blockierenden RegenfĂ€llen nutzt dein hochragender Ahorn auch die Bodenfeuchtigkeit und kann andere Pflanzen davon abhalten, eine konstante Wasserversorgung zu haben.


Video-Guide: Our Miss Brooks: Magazine Articles / Cow in the Closet / Takes Over Spring Garden / Orphan Twins.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen