MenĂŒ

Garten

Wie Weit Auseinander Sollte Ich Meine Tuscarora Crepe Myrtles Pflanzen?

"tuscarora" -kreppmyrte (lagerstroemia indica "tuscarora"), in den pflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart, ist ein laubabwerfender blĂŒhender strauch oder kleiner baum, der ursprĂŒnglich vom u.s. National arboretum eingefĂŒhrt wurde. Gewöhnlich in baumform gewachsen, ist es fĂŒr seinen dunkelrosa sommer bemerkenswert...

Wie Weit Auseinander Sollte Ich Meine Tuscarora Crepe Myrtles Pflanzen?


In Diesem Artikel:

"Tuscarora" -Kreppmyrte (Lagerstroemia indica "Tuscarora"), in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, ist ein laubabwerfender blĂŒhender Strauch oder kleiner Baum, der ursprĂŒnglich vom U.S. National Arboretum eingefĂŒhrt wurde. Gewöhnlich in Baumform, ist es bemerkenswert fĂŒr seine dunkelrosa Sommerblumen, attraktive Rinde und Laub. Wie bei allen BĂ€umen werden Pflanzdistanzen durch die reife Höhe und Breite der jeweiligen Sorte bestimmt.

Pflanzdistanzen

"Tuscarora" ist eine relativ große Myrtenart, die etwa 15 Fuß hoch und bei Reife bis zur Mitte groß ist, wenn die Pflanze etwa 12 Jahre alt ist. Wenn Sie in einer Gruppe oder in einer Reihe pflanzen, erlauben Sie 15 Fuß zwischen Exemplaren, um den reifen Verbreitung unterzubringen. Dieser Pflanzabstand ermöglicht auch jedem "Tuscarora" viel Wurzelraum. Starke Wurzeln wachsen vom Stamm aus in alle Richtungen mindestens bis zur Tropflinie, der imaginĂ€ren Linie am Boden, die dem Umfang ihrer Krone entspricht. Die Pflanzen sollten auch mindestens 7,5 Fuß von nahe gelegenen Strukturen sein.

Junge Krepp Myrten

Wenn man junge Kreppmyrten wie "Tuscarora" pflanzt, ist es verlockend, ein GefĂŒhl der FĂŒlle zu erzeugen, indem man sie zu nahe zusammenstellt. Voll ausgewachsene Exemplare sind schwer zu bewegen, so dass es am besten ist, die Versuchung zu vermeiden. Stattdessen schaffen Sie eine fertige Landschaftsansicht und passen sich den BedĂŒrfnissen der Pflanzen an, indem Sie eine Mischung aus EinjĂ€hrigen, leicht zu bewegenden Stauden und TopfstrĂ€uchern verwenden, um die LĂŒcken zwischen Kreppmyrten zu fĂŒllen. Diese Praxis erlaubt auch GĂ€rtnern, mit verschiedenen Farben, Beschaffenheiten und Formen zu experimentieren, wĂ€hrend die Kreppmyrten zur Reife wachsen.

Krepp-Myrten-Kultur

Der richtige Abstand von Kreppmyrten ist der erste Schritt in einem Programm von insgesamt guten pflanzenkulturellen Praktiken. "Tuscarora" gedeiht in voller Sonne und gut durchlĂ€ssigen Böden, obwohl es einige Toleranz fĂŒr Lehmböden hat. Mulch mit organischem Material zur BekĂ€mpfung von UnkrĂ€utern und zur Erhaltung von Feuchtigkeit. DĂŒngen Sie wĂ€hrend der Wachstumsperiode alle drei Monate mit einem körnigen Langzeit-DĂŒnger und bearbeiten Sie den DĂŒnger gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers in den Boden. Vermeiden Sie eine ÜberdĂŒngung, die die Blattproduktion auf Kosten von Blumen anregt. GĂ€rtner, die in kĂ€lteren Teilen der "Tuscarora" -Klimazone leben, sollten die Exemplare an geschĂŒtzten Standorten pflanzen.

Besondere Überlegungen

Wenn die vorhandenen Myrten zu ĂŒberfĂŒllt sind, können sie durch Beschneiden, das kurz nach der BlĂŒte erfolgen sollte, in ĂŒberschaubarer GrĂ¶ĂŸe gehalten werden. "Tuscarora" kann auch als Strauch angebaut und jedes Jahr im FrĂŒhjahr sehr nahe am Boden zurĂŒckgeschnitten werden. Auf diese Weise geschnitten, werden die StrĂ€ucher am Ende der Wachstumsperiode 2 bis 5 Fuß hoch werden. Wenn sie als StrĂ€ucher gezĂŒchtet werden, sollten die Pflanzen etwa 5 Fuß voneinander entfernt sein. Krappmyrten neigen dazu, krĂ€ftig zu seeden und wurden in einigen Gebieten des SĂŒdostens als invasiv gemeldet.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen