MenĂŒ

Garten

Wie Weit Können Sie Wachs Myrte Auseinander Pflanzen?

Wachsmyrte (myrica cerifera oder morella cerifera, beide beziehen sich auf den gleichen strauch) ist eine ausgezeichnete hecken- oder siebpflanze. Es wird oft auf landschaften verwendet, um eine barriere fĂŒr die privatsphĂ€re zu bieten, aufgrund seiner dichten blĂ€tter und der mĂ€ĂŸig dichten wuchsform. Je nachdem wie dick sie ihre hecke haben möchten, können sie wachs myrte pflanzen...

Wie Weit Können Sie Wachs Myrte Auseinander Pflanzen?


In Diesem Artikel:

Wachsmyrte (Myrica cerifera oder Morella cerifera, beide beziehen sich auf den gleichen Strauch) ist eine ausgezeichnete Hecken- oder Siebpflanze. Es wird oft auf Landschaften verwendet, um eine Barriere fĂŒr die PrivatsphĂ€re zu bieten, aufgrund seiner dichten BlĂ€tter und der mĂ€ĂŸig dichten Wuchsform. Je nachdem, wie dick Sie Ihre Hecke haben wollen, können Sie Wachsmyrte in unterschiedlichen AbstĂ€nden pflanzen.

Identifizierung

Gewachsen wie ein Baum oder ein Strauch, Wachs Myrte ist eine schnell wachsende, unregelmĂ€ĂŸig geformte immergrĂŒne Pflanze. In Nordamerika beheimatet und in den PflanzenhĂ€rtezonen 7b bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wird Wachsmyrte manchmal auch als sĂŒdliche Lorbeerbeere bezeichnet. BlĂ€tter sind grĂŒn und duftend und können besonders gut unter den FĂŒĂŸen zerrieben riechen. Weil es robust und tolerant ist und eine Vielzahl von Wachstums- und Lichtbedingungen ermöglicht, bietet es den Hecken ein robustes Wachstum und eine lange Lebensdauer.

Hedge-Abstand

Um eine ungebrochene Hecke zu erhalten, mĂŒssen Ihre Wachsmyrten nicht weiter auseinander sein als ihre eventuelle Ausbreitung, normalerweise etwa 20 oder 25 Fuß. Wenn jede Pflanze 20 Fuß erreicht und sich auf jeder Seite auf 10 Fuß ausbreitet, treffen sich schließlich zwei Hecken in der Mitte eines 20-Fuß-Abstandes. Sie können jedoch FlĂ€chensicherungen nĂ€her heranfĂŒhren, ohne sie zu schĂ€digen. Wenn Sie sie auf ein Drittel bis die HĂ€lfte ihrer möglichen Breite - etwa 7 bis 12 Fuß auseinander anstelle von 20 bis 25 - platzieren, werden sie schneller ausfĂŒllen und bilden, wenn sie voll ausgereift sind, eine dicke, verwobene Hecke.

Andere Landschaftsnutzungen

Wachsmyrten können auch als BĂ€ume verwendet werden, besonders wenn die unteren Äste abgeschnitten werden und sie frĂŒh trainiert werden, um eine aufrechte, sich ausbreitende, anmutige Form zu erhalten. Wenn Sie einem Deck, einer Terrasse oder einem anderen Außenbereich Schatten spenden möchten, können Sie mehrere Wachsmyrten um einen Umfang oder in Gruppen zusammen pflanzen. In diesem Fall sollte der Abstand weiter auseinander liegen, um Licht zwischen den BĂ€umen zu ermöglichen und jedem Baum seine eigene Form zu geben. Platzieren Sie ein Minimum von 25 Fuß Abstand, so dass BĂ€ume ein paar Fuß dazwischen haben, auch wenn sie maximale Verbreitung fĂŒr die Spezies erreichen.

Kultur

Wachsmyrte wĂ€chst in voller Sonne und Schatten und in einer Vielzahl von Bodentypen. Es toleriert sowohl ausgedehnte Überschwemmungen als auch mĂ€ĂŸige Trockenheit und ist robust genug, um SalzsprĂŒhnebel zu widerstehen, wenn es in der NĂ€he eines Ozeans wĂ€chst. Schneiden Sie den Baum zurĂŒck, um eine starke Struktur zu entwickeln, besonders wenn Sie jung sind. Die Frucht zieht Vögel an, die die Samen ĂŒber ihren Kot verteilen. Ziehen Sie in Betracht, eine andere Spezies zu zĂŒchten, wenn Sie in der NĂ€he eines Wildnisgebiets leben, das von der wuchernden InvasivitĂ€t der Wachsmyrte betroffen sein könnte.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen