MenĂŒ

Zuhause

Wie Funktioniert Die Refinanzierung Eines Wohnungsbaudarlehens?

Die refinanzierung eines wohnungsbaudarlehens ermöglicht es einem hauseigentĂŒmer, seine bestehende hypothek zurĂŒckzuzahlen und einen neuen hypothekenvertrag zu einem niedrigeren zinssatz zu schaffen. Die refinanzierung kommt dem hausbesitzer zugute, indem er die monatlichen zahlungen reduziert, die laufzeit des darlehens Ă€ndert und in einigen fĂ€llen geld freigibt, um rechnungen zu konsolidieren, ein projekt zu finanzieren oder...

Wie Funktioniert Die Refinanzierung Eines Wohnungsbaudarlehens?


In Diesem Artikel:

Die Refinanzierung eines Wohnungsbaudarlehens ermöglicht es einem HauseigentĂŒmer, seine bestehende Hypothek zurĂŒckzuzahlen und einen neuen Hypothekenvertrag zu einem niedrigeren Zinssatz zu schaffen. Die Refinanzierung kommt dem Hausbesitzer zugute, indem er die monatlichen Zahlungen reduziert, die Kreditlaufzeit Ă€ndert und in einigen FĂ€llen Geld freisetzt, um Rechnungen zu konsolidieren, ein Projekt zu finanzieren oder die Bildung eines Kindes zu finanzieren.

Disqualifizierende Faktoren

Wenn der HauseigentĂŒmer in seiner Hypothek umgedreht ist, was bedeutet, dass sein Kreditbetrag den Wert seines Hauses ĂŒbersteigt, erlaubt ein Kreditgeber selten, einen Wohnungsbaukredit zu refinanzieren. Zu den Faktoren, die dazu beitragen, dass ein EigentĂŒmer auf den Kopf gestellt wird, gehören ein RĂŒckgang des Eigenheimwerts aufgrund der aktuellen Marktbedingungen oder eine zinslose Hypothekenzahlung.

Bewerten Sie Ihre Situation

Sie können eine grundlegende finanzielle ÜberprĂŒfung durchfĂŒhren, um Ihre Berechtigung fĂŒr eine Heimrefinanzierung vorher festzulegen. Da der Kreditgeber Ihre Kredit-Bericht wird, ist es ratsam, sicherzustellen, dass keine Fehler bestehen. Ein Kreditgeber wird Ihr VerhĂ€ltnis von Schulden zu Einkommen bei der Bewertung Ihrer Bewerbung berĂŒcksichtigen. Wenn Sie Ihre revolvierenden GebĂŒhren vorzeitig abbezahlen, können Sie Ihre Chancen auf eine Qualifikation verbessern. Ihr Haus muss in der Regel Eigenkapital von 20 Prozent oder mehr haben, um sich fĂŒr eine Refinanzierung zu qualifizieren. Ein Scheck von einer Home-Value-Website (siehe Ressourcen) kann eine professionelle Beurteilung nicht ersetzen, kann jedoch eine grobe SchĂ€tzung des Eigenkapitals liefern.

Kredite auswerten

Nach der ÜberprĂŒfung der Kreditgeber und Refinanzierungsmöglichkeiten, beantragen Sie das Darlehen. Im Allgemeinen benötigt ein Kreditgeber die SteuererklĂ€rungen der letzten zwei Jahre, die Gehaltsabrechnung der letzten zwei Monate und den Nachweis von Vermögenswerten wie Immobilien oder Fahrzeugen. Sobald Sie das Kreditangebot des Kreditgebers erhalten, bewerten Sie grĂŒndlich die Gesamtkosten des Darlehens und wie es mit Ihrer aktuellen Zahlung auf monatlicher Basis und ĂŒber die LĂ€nge des Darlehens vergleicht, um sicherzustellen, dass Sie tatsĂ€chlich Geld sparen, indem Sie das Darlehen refinanzieren.

Wert bewerten

Sobald der Hausbesitzer und Kreditgeber eine Vereinbarung fĂŒr eine Refinanzierung treffen, wird der Kreditgeber eine professionelle Beurteilung bestellen. Die Kosten fĂŒr die SchĂ€tzung können dem Hausbesitzer in Rechnung gestellt werden. Der Gutachter wird den Zustand des Hauses bewerten und mit den HĂ€usern in der Umgebung vergleichen, um einen Wert zu ermitteln. Der Unterschied zwischen dem Hypothekenbetrag und dem SchĂ€tzerbetrag ist das Eigenkapital des Hauses. Der Kreditgeber wird die Kreditbedingungen auf der Grundlage des Eigenkapitals des Hauses festlegen und einem Kreditnehmer mit negativem Eigenkapital normalerweise keine Refinanzierung anbieten.

Schließen

Der Kreditgeber wird alle Titeldokumente ausfĂŒllen und sie an eine Titelfirma senden, um abzuschließen. Der neue Kreditgeber sendet eine Überweisung an den bestehenden Kreditgeber, um das erste Hypothekendarlehen abzuzahlen. Der HauseigentĂŒmer wird die Abschlussunterlagen unterzeichnen und alle relevanten GebĂŒhren an den Makler, den Kreditgeber oder einen Dritten zuzĂŒglich der erforderlichen RegierungsgebĂŒhren fĂŒr die Aufzeichnung der neuen Hypothekenurkunde zahlen.


Video-Guide: Refinanzierung Wohnungsbaudarlehen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen