Men√ľ

Garten

Wie Wirkt Sich Ph Auf Pflanzen Aus?

Der ph-wert des bodens spiegelt seinen s√§uregehalt wider, der ber√ľcksichtigt werden muss, da alle pflanzen unterschiedliche niveaus f√ľr das richtige wachstum ben√∂tigen. Der s√§uregehalt des bodens beeinflusst auch die ausbreitung anderer wichtiger n√§hrstoffe im boden, und ein ungleichgewicht kann die f√§higkeit einer pflanze, sie zu absorbieren, blockieren. Ph-test...

Wie Wirkt Sich Ph Auf Pflanzen Aus?


In Diesem Artikel:

Saurer Boden kann verhindern, dass bestimmte Nährstoffe von Pflanzen aufgenommen werden, die in alkalischen Böden am besten gedeihen.

Saurer Boden kann verhindern, dass bestimmte Nährstoffe von Pflanzen aufgenommen werden, die in alkalischen Böden am besten gedeihen.

Der pH-Wert des Bodens spiegelt seinen S√§uregehalt wider, der ber√ľcksichtigt werden muss, da alle Pflanzen unterschiedliche Niveaus f√ľr das richtige Wachstum ben√∂tigen. Der S√§uregehalt des Bodens beeinflusst auch die Ausbreitung anderer wichtiger N√§hrstoffe im Boden, und ein Ungleichgewicht kann die F√§higkeit einer Pflanze, sie zu absorbieren, blockieren. Das Testen des pH-Wertes ist wichtig, besonders wenn man einen Garten zum ersten Mal in neuen B√∂den pflanzt, deren S√§ure unbekannt ist. Dies kann mit einem Heimtrikot oder durch Einsenden von Bodenproben an Ihre lokale L√§ndererweiterung erfolgen.

pH-Anforderungen

Bei der Planung eines neuen Gartens ist es wichtig zu wissen, ob Ihr Boden f√ľr die Pflanzen geeignet ist, die Sie anbauen werden. Der pH-Wert des Bodens wird auf einer Skala von 3,5 bis 9,0 bewertet, und die meisten Pflanzen eignen sich am besten f√ľr B√∂den, die im neutralen Bereich von 6,0 bis 7,0 getestet werden. Das Wachstum kann immer noch auftreten, wenn der Boden h√∂her oder niedriger als dieser Test ist, aber Pflanzen k√∂nnen die Auswirkungen eines falschen Gleichgewichtes durch schlechte Entwicklung und Fruchtbildung zeigen.

Auswirkungen von pH-Ungleichgewichten

Die Buchstaben "pH" stehen f√ľr potentielles Wasserstoff, das Element, das die Bildung von S√§uren im Boden anregt. Bewertungen weit unter 7 deuten auf sehr sauren Boden hin, w√§hrend viel h√∂here Werte auf hohe Alkalit√§t, manchmal auch S√ľ√üe, hinweisen. √Ąnderungen wie Kalk sind normalerweise in neutralen B√∂den, die f√ľr die am h√§ufigsten angebauten Pflanzen geeignet sind, nicht erforderlich. Zu den wichtigsten Auswirkungen extremer pH-Werte geh√∂ren L√ľcken in der N√§hrstoffverf√ľgbarkeit und das Vorhandensein hoher Konzentrationen von Mineralien, die f√ľr Pflanzen sch√§dlich sind. In sehr alkalischem Boden werden bestimmte Mikron√§hrstoffe wie Zink und Kupfer f√ľr Pflanzen chemisch nicht verf√ľgbar. In sehr saurem Boden werden Makron√§hrstoffe wie Kalzium, Magnesium und Phosphor nicht absorbiert, w√§hrend andere toxische Werte erreichen, sagt die University of Arizona Cooperative Extension.

N√§hrstoffverf√ľgbarkeit

Wichtige N√§hrstoffe werden von den Pflanzen in unterschiedlichem Ausma√ü absorbiert, abh√§ngig vom S√§uregehalt des Bodens. Stickstoff, Kalium, Schwefel, Magnesium und Eisen sind entlang einer breiteren Palette von S√§uren verf√ľgbar, w√§hrend die Verf√ľgbarkeit von Phosphor, Mangan, Kupfer, Bor und Zink abnimmt, wenn die Alkalit√§t zunimmt. Molybd√§n, ein Spurenn√§hrstoff, erh√∂ht seine Verf√ľgbarkeit proportional zum alkalischen Niveau des Bodens.

Zusätzliche Effekte

Die pH-Werte beeinflussen nicht nur die N√§hrstoffzufuhr zu wachsenden Pflanzen, sondern beeinflussen auch die mikroorganische Aktivit√§t, die zur Zersetzung organischer Materialien beitr√§gt. Ein neutraler pH-Wert ist ideal f√ľr eine mikrobielle Wirkung, die chemische Ver√§nderungen im Boden hervorruft und Stickstoff, Schwefel und Phosphor mehr verf√ľgbar macht. Ein zu hoher oder zu niedriger pH-Wert kann ebenfalls die Wirksamkeit von Pestiziden beeintr√§chtigen, indem sie ihre Grundzusammensetzung ver√§ndern oder ihre F√§higkeit, unerw√ľnschte Insekten abzut√∂ten, schw√§chen. Das Korrigieren von sehr saurem Boden beinhaltet gew√∂hnlich das Einarbeiten von Kalk in den Boden einige Wochen vor dem Pflanzen, w√§hrend das Korrigieren von alkalischem Boden normalerweise die Zugabe von Gips erfordert, was auch den hohen Natriumgehalt reduziert, der oft in solchen B√∂den gefunden wird.


Video-Guide: Pflanzen D√ľngen im Experiment mit Mikrosiemens und PH Wert messen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen