Menü

Garten

Wie Funktioniert Osmocote?

Der von der scotts co. Entwickelte osmocote-dünger mit kontrollierter freisetzung ernährt einjährige, stauden und zimmerpflanzen. Eine polymerbeschichtung aus harz und pflanzenöl bedeckt die kleinen kügelchen des düngers, prills genannt, die eine langsame freisetzung von nährstoffen ermöglichen. Osmocote spart die arbeit regelmäßig dünger auftragen...

Wie Funktioniert Osmocote?


In Diesem Artikel:

Osmocote liefert Stickstoff, Phosphor und Kalium für gesunde Pflanzen.

Osmocote liefert Stickstoff, Phosphor und Kalium für gesunde Pflanzen.

Der von der Scotts Co. entwickelte Osmocote-Dünger mit kontrollierter Freisetzung ernährt Einjährige, Stauden und Zimmerpflanzen. Eine Polymerbeschichtung aus Harz und Pflanzenöl bedeckt die kleinen Kügelchen des Düngers, Prills genannt, die eine langsame Freisetzung von Nährstoffen ermöglichen. Osmocote spart den Aufwand, Dünger regelmäßig auf wachsende Pflanzen aufzubringen. Im Laufe der Jahre wurde die Osmocote-Produktpalette auf Osmocote Classic, Osmocote Pro und Osmocote Plus erweitert.

Osmocote Klassiker

Osmocote Classic wird als Pflanzenfutter mit langsamer Freisetzung beschrieben. Eine Formulierung hat den Düngergehalt 19-6-12. Die Freisetzung von Dünger aus den Prills hängt von der Medientemperatur ab. Bei 60 Grad Fahrenheit geben die Prills den Dünger für vier bis fünf Monate frei. Bei 70 Grad wird der Dünger für drei bis vier Monate freigesetzt, bei 80 Grad wird der Dünger über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten freigesetzt. Bei 90 Grad wird der Dünger für ein bis zwei Monate freigesetzt.

Osmocote Pro und Plus

Osmocote Pro besteht aus beschichteten, unbeschichteten und langsam freisetzenden Komponenten zusätzlich zu Mikronährstoffen. Bei Aktivierung durch Wasser binden sich die Düngerprills an die Kultursubstrate. Das heißt, der Dünger klebt im Boden und gibt über Monate zuverlässig Dünger frei. Osmocote Plus-Formulierungen ermöglichen die Freisetzung von mehr Nährstoffen früher oder später während der Wachstumsperiode. Es arbeitet auf dem Prinzip der Osmose.

Dünger-Freisetzung

Die Prills absorbieren Wasser und das Wasser löst nach und nach den Dünger auf. Wenn das Wachstumsmedium warm ist, dehnt sich die Prill-Beschichtung aus und ermöglicht die Freisetzung von Dünger durch Risse in seiner Oberfläche. Wenn es kalt ist, zieht sich die Beschichtung zusammen und weniger Dünger wird freigesetzt.


Video-Guide: Ista CO2 TABLET Review.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen