MenĂŒ

Garten

Wie Sprießt Ein Kastaniensamen?

KastanienbĂ€ume (castanea) sind besonders schwierig zu wachsen. Im vergleich zu anderen obst- und nussbĂ€umen haben die samen eine niedrige keimungsrate, und schĂ¶ĂŸlinge brauchen bis zu 10 jahre, um nĂŒsse zu tragen. Obwohl sie ein anspruchsvoller baum sind, ist ihr reichtum sehr beliebt und die idee von heißen, gerösteten kastanien aus ihrem eigenen garten...

Wie Sprießt Ein Kastaniensamen?


In Diesem Artikel:

Kastanien finden sich in mit Stacheln versehenen Saattaschen.

Kastanien finden sich in mit Stacheln versehenen Saattaschen.

KastanienbĂ€ume (Castanea) sind besonders schwierig zu wachsen. Im Vergleich zu anderen Obst- und NussbĂ€umen haben die Samen eine niedrige Keimungsrate, und SchĂ¶ĂŸlinge brauchen bis zu 10 Jahre, um NĂŒsse zu tragen. Obwohl sie ein herausfordernder Baum sind, ist ihre PrĂ€mie sehr beliebt, und die Idee von heißen, gerösteten Kastanien aus dem eigenen Garten kann die ganze Arbeit lohnend machen. Sie finden sich in verschiedenen Klimazonen in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie mĂŒssen fremdbestĂ€ubt sein, was bedeutet, dass Sie mindestens zwei BĂ€ume benötigen, um eine Ernte zu produzieren.

Saat

LebensmittelgeschĂ€ft Kastanien wurden oft in ein heißes Wasserbad getaucht, das jede Möglichkeit des Keimens tötet. Um sicherzustellen, dass Sie eine lebensfĂ€hige Kastanie haben, kaufen Sie sie direkt von einem KastanienzĂŒchter. Da diese knackigen Samen niedrige Keimraten haben, kaufen Sie doppelt so viele, wie Sie gerne keimen wĂŒrden.

Schichtung

Stratifizierung ist der Prozess der Simulation der Winterbedingungen fĂŒr ein im Speicher gelagertes Saatgut. Die Kastanien in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben und ein paar Löcher in den Beutel stecken, um die Luftzirkulation zu ermöglichen. Befeuchten Sie etwas Moos und packen Sie es um die Kastanien, wobei Sie darauf achten, dass sich die Samen nicht berĂŒhren. Bewahren Sie sie in einem KĂŒhlschrank oder Ă€hnlich kĂŒhlen Ort zwischen 32 und 38 Grad Fahrenheit gehalten. Sie mĂŒssen wĂ€hrend des gesamten Prozesses feucht sein, damit die Ă€ußere HĂŒlle richtig zerfallen kann. Die Samen werden normalerweise im Oktober geerntet und es ist zu erwarten, dass sie im Februar nach mehreren Monaten in dieser kalten, feuchten LagerstĂ€tte austreiben.

Pflanzen drinnen

Sobald die Pfahlwurzeln begonnen haben zu wachsen, können die Sprossen in einen Topf Erde gebracht werden. WĂ€hrend es durchaus möglich ist, sie im Freien in ihrer WiderstandsfĂ€higkeit zu pflanzen, sind sie anfĂ€llig fĂŒr hungrige SchĂ€dlinge, die nach einem nussigen Snack suchen. Legen Sie die Samen auf die Seiten etwa 1 Zoll tief in Blumenerde. BewĂ€ssere sie gut und stelle die Töpfe in einen durchsichtigen PlastikmĂŒllsack, um sie zu schĂŒtzen und zu isolieren, Ă€hnlich einem Mini-GewĂ€chshaus. BewĂ€ssere die Samen und ĂŒberprĂŒfe sie alle paar Tage auf Anzeichen von zusĂ€tzlichem Wachstum. Der Samen wird eine Pfahlwurzel tiefer in den Boden schicken, wĂ€hrend er die AnfĂ€nge eines Stammes nach oben wachsen lĂ€sst. Sobald der SĂ€mling auftaucht und anfĂ€ngt zu blĂ€ttern, entferne den Beutel und platziere den Topf an einem gut beleuchteten Ort.

Fortgesetztes Wachstum

SĂ€mlinge, die bis Mitte Mai kontinuierlich wachsen, können ins Freie transportiert werden. Achten Sie darauf, alle Teile der Schale, die noch auf oder knapp unter der OberflĂ€che bleiben, zu entfernen, damit Eichhörnchen und andere kleine Tiere Ihren Baum nicht ausgraben, wĂ€hrend Sie nach der Nuss suchen. Wie Blaubeeren und Azaleen bevorzugen Kastanien gut durchlĂ€ssige saure Böden. Alles oberhalb eines pH-Wertes von 6,5 begrenzt das Wachstum des Baumes. Wenn Sie den kleinen Baum in den Boden legen, notieren Sie, in welche Richtung er im Topf wĂ€chst, und versuchen Sie, ihn in der gleichen Richtung zu halten. Ein Zweig, der nach SĂŒden auf die Fensterbank zeigt, sollte immer noch nach SĂŒden zeigen. Zu Beginn der zweiten Saison, eine 10-10-10 oder 20-20-20 DĂŒngermischung um den Umfang des Baumes verteilen.


Video-Guide: Die Maschine die sich selbst ausschaltet!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen