Men├╝

Zuhause

Wie Beende Ich Eine Mietwohnung Aufgrund Eines Gesundheitszustandes?

Eine mietwohnung ist in der regel teuer f├╝r einen mieter zu brechen. Ein mietvertrag f├╝r wohnungen ist ein dokument, in dem alle bereiche des mietvertrags zwischen vermieter und mieter festgelegt sind, wie z. B. Der mietbetrag und das f├Ąlligkeitsdatum. Strafen und gr├╝nde f├╝r die beendigung des mietverh├Ąltnisses ohne geb├╝hren werden in der regel in den...

Wie Beende Ich Eine Mietwohnung Aufgrund Eines Gesundheitszustandes?


In Diesem Artikel:

Eine Ablehnung des Rollstuhlzugangs f├╝r einen Mieter kann einen Mietvertrag ung├╝ltig machen.

Eine Ablehnung des Rollstuhlzugangs f├╝r einen Mieter kann einen Mietvertrag ung├╝ltig machen.

Eine Mietwohnung ist in der Regel teuer f├╝r einen Mieter zu brechen. Ein Mietvertrag f├╝r Wohnungen ist ein Dokument, in dem alle Bereiche des Mietvertrags zwischen Vermieter und Mieter festgelegt sind, wie z. B. der Mietbetrag und das F├Ąlligkeitsdatum. Strafen und Gr├╝nde f├╝r die Beendigung des Mietverh├Ąltnisses ohne Geb├╝hren werden im Allgemeinen in dem Dokument dargelegt. Ein Mieter oder eine Person im Haushalt des Mieters mit einem Gesundheitszustand ist nicht unbedingt ein stichhaltiger Grund, ein Mietverh├Ąltnis ohne Strafe zu beenden, aber mildernde Umst├Ąnde k├Ânnen einem Mieter erlauben, dies zu tun.

1

├ťberpr├╝fen Sie Ihren Mietvertrag. Suchen Sie nach den festgelegten M├Âglichkeiten, einen Mietvertrag ohne Kosten zu beenden. Einige Mietvertr├Ąge sehen eine K├╝ndigung mit einer f├╝r den Vermieter festgelegten K├╝ndigungsfrist von 60 Tagen vor. Schauen Sie sich Ihren Mietvertrag an, um zu sehen, ob bestimmte Umst├Ąnde, wie eine Erkrankung, Ihnen erlauben, den Mietvertrag vorzeitig zu beenden.

2

Sprich mit deinem Vermieter. Erkl├Ąren Sie, warum Sie das Leasing beenden m├╝ssen. Sie sind nicht verpflichtet, medizinische Informationen offenzulegen, aber dies kann den Vermieter dazu verleiten, den Mietvertrag ohne Strafen f├╝r Sie zu beenden.

3

Kontaktieren Sie den Vermieter schriftlich und bewahren Sie Kopien auf, wenn der Vermieter die Ursache f├╝r Ihren Umzug ist. Dokumentieren Sie alle Austausche mit dem Vermieter, wenn der Grund f├╝r Ihren Umzug darin besteht, dass der Vermieter nicht auf ein Problem in der Mietwohnung reagiert, das Ihre Krankheit verursacht, wie das Vorhandensein von Haushaltsformen, oder wenn der Vermieter eine Behinderung nicht anpasst. Ein Beispiel f├╝r die Nichteinhaltung einer Behinderung ist ein Vermieter, der sich weigert, eine Rampe in einer Mieteinheit ohne vorhandenen Rollstuhlzugang f├╝r einen Mieter zu installieren, der sich f├╝r die Mobilit├Ąt auf einen Rollstuhl verl├Ąsst.

4

Berechnen Sie die Geb├╝hren f├╝r das Brechen des Leasingvertrags. Notieren Sie alle Kosten, die Ihnen bei der Beendigung des Mietvertrags entstehen, um festzustellen, ob Sie es sich leisten k├Ânnen, fr├╝her umzuziehen.

5

Schicken Sie die K├╝ndigungserkl├Ąrung an den Vermieter. Geben Sie an, an welchem ÔÇőÔÇőDatum Sie die Miete in der Mitteilung r├Ąumen werden. Liefern Sie die Benachrichtigung pers├Ânlich oder senden Sie die Benachrichtigung an den Vermieter per Einschreiben mit R├╝ckschein angefordert. Bewahren Sie den Beleg zum Nachweis des Versanddatums auf.

6

Konsultieren Sie einen Anwalt, wenn Sie umziehen, weil der Vermieter nicht bereit ist, die Wohnung f├╝r Sie sicher und zug├Ąnglich zu machen. Rufen Sie Ihre ├Ârtliche Anwaltskammer an, um einen erfahrenen Anwalt in Ihrer N├Ąhe zu finden. Erkundigen Sie sich bei dem Anwalt ├╝ber die Anwaltskosten, bevor Sie sich mit der rechtlichen Vertretung einverstanden erkl├Ąren.


Video-Guide: Die Barbara Karlich Show - Mein Credo lautet: Weniger arbeiten, mehr leben.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen