MenĂŒ

Zuhause

Wie Mache Ich Tee-Farbstoff-VorhÀnge?

Es ist ein kinderspiel, shabby chic-stil, rustikale oder faux-gereifte vorhĂ€nge in eine begrenzte dekoration budget mit einem topf mit heißem wasser und ein paar teebeutel pressen. Tannine im tee fĂ€rben natĂŒrliche stoffe wie baumwolle, leinen, seide und wolle und können fĂŒr einige synthetische fasern funktionieren. Bereite eine alte spitze tischdecke von...

Wie Mache Ich Tee-Farbstoff-VorhÀnge?


In Diesem Artikel:

TeegefÀrbte Spitze kann auch verwendet werden, um Vintage-Fotografien zu mattieren.

TeegefÀrbte Spitze kann auch verwendet werden, um Vintage-Fotografien zu mattieren.

Es ist ein Kinderspiel, Shabby Chic-Stil, rustikale oder faux-gereifte VorhĂ€nge in eine begrenzte Dekoration Budget mit einem Topf mit heißem Wasser und ein paar Teebeutel pressen. Tannine im Tee fĂ€rben natĂŒrliche Stoffe wie Baumwolle, Leinen, Seide und Wolle und können fĂŒr einige synthetische Fasern funktionieren. Bereiten Sie ein altes Spitzentischtuch auf, indem Sie es in einem Teebad "altern" - dann nĂ€hen Sie es in ein Paar "antike" VorhĂ€nge. Leinen oder helle VorhĂ€nge oder Gardinen, die leicht schmuddelig geworden sind, können wiederbelebt und mit einer Nachmittagstee-Party wiederverwendet werden.

1

Kochen Sie genug Wasser, um die VorhĂ€nge oder den zu fĂ€rbenden Stoff vollstĂ€ndig zu bedecken. FĂŒgen Sie zwei schwarze Teebeutel pro Tasse Wasser hinzu und kochen Sie das abgekochte Wasser mit den Teebeuteln fĂŒr ungefĂ€hr 15 Minuten. Das FĂ€rben von Tee ist keine exakte Wissenschaft, also fĂŒgen Sie mehr Teebeutel hinzu und stopfen Sie sie lĂ€nger fĂŒr eine dunklere Farbe.

2

Entfernen Sie die Teebeutel aus dem Topf; presse sie trocken und verwerfe sie. Befeuchte die VorhĂ€nge und drĂŒcke das Wasser aus, bis es nur noch feucht ist. Tauchen Sie das Material in den Topf mit heißem Tee.

3

Schwenken Sie die VorhĂ€nge oder den Stoff in der Teekanne mit einem langen Holzlöffel oder einer hitzebestĂ€ndigen Zange. Sie möchten, dass jeder Teil des Materials den gleichen Kontakt mit dem Farbstoff hat. Durch das Bewegen des Stoffes werden Falten und Luftblasen entfernt, die zu einer ungleichmĂ€ĂŸigen FĂ€rbung fĂŒhren können.

4

Lassen Sie die VorhĂ€nge fĂŒr etwa eine Stunde im Teebad sitzen, oder wenn Sie nur einen Hauch von Flecken möchten, entfernen Sie den Stoff nach 15 Minuten oder sobald er etwas dunkler ist als der gewĂŒnschte Farbton. Der Stoff wird zu einer helleren Farbe trocknen.

5

Entfernen Sie die VorhĂ€nge aus dem Teebad mit der Zange oder dem Holzlöffel - das Wasser kann immer noch sehr heiß sein. Tauchen Sie das gefĂ€rbte Material sofort in ein Eiswasserbad oder spĂŒlen Sie es mit sehr kaltem Wasser ab. Reiben Sie den Stoff nicht oder spĂŒlen Sie ihn nicht zu lange ein, es sei denn, Sie möchten die Farbe verblassen lassen.

6

Trocknen Sie die VorhĂ€nge oder den Stoff, oder benutzen Sie den Trockner. Falls erforderlich, bĂŒgeln Sie das Material vor Gebrauch. Die Hitze hilft, den Fleck zu setzen, aber regelmĂ€ĂŸiges Waschen verblĂ€ĂŸt die Teefarbe. Durch HĂ€ndewaschen bleibt die Tee-FĂ€rbung lĂ€nger erhalten - und Sie können den Farbstoff immer mit einem anderen Teebad auffrischen.

Dinge, die du brauchst

  • Großer Topf
  • Teebeutel
  • HitzebestĂ€ndige Zange oder Holzlöffel

Tipps

  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Tees fĂŒr verschiedene Beizfarben. Leichtere Tees und FrĂŒchtetees können subtilere Farbtöne ergeben.
  • Testen Sie ein kleines StĂŒck Stoff, das Sie verwenden möchten, um zu bestimmen, ob das Material leicht Farbe aufnimmt und wie stark es das FĂ€rbebad bildet.
  • Waschen Sie den Teekocher sofort nach dem Gebrauch, um Flecken zu vermeiden.
  • Neue Materialien oder VorhĂ€nge sollten vor dem FĂ€rben mit Tee gewaschen werden, um eine schĂŒtzende Textilbeschichtung zu entfernen, die der TeefĂ€rbung widersteht.

Warnungen

  • Verwenden Sie einen ausreichend großen Topf, damit Sie die VorhĂ€nge ohne Gefahr von VerschĂŒtten oder Spritzern untertauchen können.
  • Zangen, die keine Hitze oder einen Holzlöffel fĂŒhren, schĂŒtzen Sie vor Verbrennungen, wenn Sie das Material in das heiße Wasser tauchen.

Video-Guide: dm erklĂ€rt: Haushalt fĂŒr Einsteiger - WĂ€sche fĂ€rben.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen