Men√ľ

Zuhause

Wie Unterbreche Ich Kalifornien Abschottung Ohne Konkurs?

Eine taktik, die von kalifornischen immobilienbesitzern in zwangsvollstreckung angewandt wird, ist konkurs anmelden, aber konkurs ist nicht die einzige m√∂glichkeit, eine zwangsversteigerung aufzuhalten. Ein grundst√ľckseigent√ľmer kann die zwangsvollstreckung stoppen, indem er einen leerverkauf betreibt, ein verfahren, das den verkauf eines eigenheims unter dem marktwert und unterhalb des...

Wie Unterbreche Ich Kalifornien Abschottung Ohne Konkurs?


In Diesem Artikel:

Ein Leerverkauf kann sowohl die Zwangsvollstreckung als auch den Konkurs verhindern.

Ein Leerverkauf kann sowohl die Zwangsvollstreckung als auch den Konkurs verhindern.

Eine Taktik, die von kalifornischen Immobilienbesitzern in Zwangsvollstreckung angewandt wird, ist Konkurs anmelden, aber Konkurs ist nicht die einzige M√∂glichkeit, eine Zwangsversteigerung aufzuhalten. Ein Grundst√ľckseigent√ľmer kann die Zwangsvollstreckung stoppen, indem er einen Leerverkauf betreibt, ein Verfahren, das den Verkauf eines Eigenheims unter dem Marktwert und unterhalb des Hauptbetrags des Darlehens umfasst. Ihr Hypothekarkreditgeber kann einem Leerverkauf zustimmen und den Erl√∂s aus dem Verkauf zur vollst√§ndigen Erf√ľllung Ihres Darlehens verwenden.

1

Kontaktieren Sie Ihren Hypothekengeber schriftlich. Weisen Sie darauf hin, dass Sie mit Zustimmung des Kreditgebers einen Leerverkauf der Immobilie anstreben. Sie m√ľssen die Zustimmung des Kreditgebers einholen, um den Leerverkaufserl√∂s als vollst√§ndige Erf√ľllung des Kredits zu akzeptieren. Ohne eine solche Zustimmung des Kreditgebers kann der Kreditgeber - und wird es wahrscheinlich auch tun - vor Gericht ein Defiziturteil √ľber die Differenz zwischen dem Darlehenssaldo und dem durch den Leerverkauf gezahlten Betrag anstreben.

2

Erhalten Sie eine schriftliche Vereinbarung vom Hypothekengeber, die dem vorgeschlagenen Leerverkauf zustimmt und verzichten Sie auf das Recht auf Schadenersatz, einschließlich eines Urteils wegen eines Mangels.

3

F√ľgen Sie eine spezifische Klausel in die Vereinbarung ein, die den niedrigsten akzeptablen Preis f√ľr den Verkauf der Immobilie festlegt.

4

Unterzeichnen Sie die Vereinbarung. Sowohl Sie als auch ein Vertreter des Hypothekengebers m√ľssen den Vertrag gem√§√ü "California Real Estate Law" von William H. Pivar unterzeichnen.

5

Platzieren Sie die Immobilie auf dem Markt zum Verkauf. Erwägen Sie, die Dienste eines in Leerverkäufen erfahrenen Immobilienfachmannes beizubehalten.

6

Übergeben Sie den Erlös aus dem Leerverkauf an den Hypothekengeber.

7

Erhalten Sie eine schriftliche Freigabe von der Hypothekenbank, die die vollst√§ndige Erf√ľllung Ihrer Darlehensverpflichtung best√§tigt.

Spitze

  • Wenn Sie den Leerverkauf nicht durchf√ľhren wollen oder der Kreditgeber einem solchen Vorschlag nicht zustimmt, k√∂nnen Sie die Immobilie dem Kreditgeber √ľbergeben. Durch die √úbergabe des Eigentums, f√ľhren Sie eine Urkunde aus, die dem Verleiher das Eigentumsrecht an der Immobilie gew√§hrt. Sie k√∂nnen immer noch die Aussicht des Kreditgebers auf sich nehmen, der ein Mangelurteil gegen Sie sucht, wenn es das Eigentum nicht zu einem Preis verkaufen kann, der den Restbetrag des Darlehens erf√ľllt.

Video-Guide: Savings and Loan Crisis: Explained, Summary, Timeline, Bailout, Finance, Cost, History.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen