MenĂŒ

Zuhause

Wie Verkaufe Ich Immobilien Vom EigentĂŒmer?

Sie können tausende von dollar in immobilienprovisionen sparen, indem sie ihr haus ohne einen immobilienmakler verkaufen. Der verkauf ihres hauses selbst erfordert mehr arbeit von ihrer seite, aber es kann fĂŒr ihr endergebnis besser sein. Schnell verfĂŒgbare ressourcen können ihnen helfen, ihre immobilie wettbewerbsfĂ€hig zu bewerten, und kleinere kosmetische korrekturen werden...

Wie Verkaufe Ich Immobilien Vom EigentĂŒmer?


In Diesem Artikel:

Sparen Sie Geld, indem Sie Ihr Haus selbst verkaufen.

Sparen Sie Geld, indem Sie Ihr Haus selbst verkaufen.

Sie können Tausende von Dollar in Immobilienprovisionen sparen, indem Sie Ihr Haus ohne einen Immobilienmakler verkaufen. Der Verkauf Ihres Hauses selbst erfordert mehr Arbeit von Ihrer Seite, aber es kann fĂŒr Ihr Endergebnis besser sein. Schnell verfĂŒgbare Ressourcen können Ihnen helfen, Ihre Immobilie wettbewerbsfĂ€hig zu bewerten, und kleinere kosmetische Korrekturen verbessern die AttraktivitĂ€t. Und Immobilienmakler, obwohl Sie nicht bei ihnen registriert sind, werden Ihnen potenzielle KĂ€ufer bringen, wenn Sie damit einverstanden sind, eine kleine Provision zu zahlen; es lohnt sich normalerweise, wenn es Ihnen einen schnelleren Verkauf zu einem besseren Preis gibt.

1

Untersuchen Sie die Immobilie selbst oder lassen Sie sie von einem professionellen Inspektor inspizieren. Mieten Sie einen Unternehmer oder fĂŒhren Sie notwendige Reparaturen selbst aus. Reinigen Sie die Eigenschaft grĂŒndlich, innen und außen. Bewahre Unordnung und persönliche GegenstĂ€nde außer Sichtweite auf.

2

Besuchen Sie Ihr örtliches SteuerberaterbĂŒro, um den aktuellen Umsatz Ă€hnlicher Immobilien in Ihrer Nachbarschaft zu recherchieren. Beachten Sie, ob die Preise steigen oder fallen. Steigende Preise ermöglichen es Ihnen, einen höheren Verkaufspreis festzulegen, so dass Sie ein grĂ¶ĂŸeres Polster haben, wenn Sie Ihren Preis reduzieren mĂŒssen, um einen Verkauf zu tĂ€tigen. Stellen Sie Ihren Preis knapp unter ein Ganzes ein, z. B. 169.000 $ statt 170.000 $.

3

Setzen Sie ein "For Sale" -Zeichen in den Vorgarten, und werben Sie Ihre Eigenschaft in Kleinanzeigen, auf schwarzen Brettern in lokalen GeschÀften und auf Immobilienverkaufsstellen (siehe Ressourcen). Die Registrierung Ihrer Immobilie bei einer "By Owner" -Website kann Kosten verursachen, erhöht jedoch das Risiko Ihrer Immobilie und kostet weniger als die Provision eines Immobilienmaklers.

4

Inszenieren Sie Ihr Zuhause, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Effektive Inszenierung hilft Kaufinteressenten, sich selbst und ihre Familie in Ihrem Haus zu sehen. Besuche andere HĂ€user auf dem Markt, um Ideen zu bekommen. Zeigen Sie potenziellen Kunden Ihr Zuhause. Geben Sie ihnen gedruckte Farbflieger mit Innen- und Außenfotos von Ihrem Zuhause und den Attributen Ihres Zuhauses.

5

Überwachen Sie die VerkaufsaktivitĂ€ten in Ihrer Region. Senken Sie Ihre Preisvorstellung, wenn Ă€hnliche HĂ€user fĂŒr weniger als Sie verkaufen verkaufen.

6

Verhandeln Sie Bedingungen - Geld, Auszugsdatum und Schließzeit und -ort - und unterschreiben Sie einen Kaufvertrag, nachdem ein KĂ€ufer ein akzeptables Angebot abgegeben hat. Sie können einen Vertrag in einem BĂŒrofachgeschĂ€ft erwerben. Nehmen Sie am Abschluss teil, um Überweisungsdokumente zu unterzeichnen, und ĂŒbergeben Sie alle SchlĂŒssel, wenn Ihr Vertrag es erfordert, dass Sie am oder vor dem Schließen rĂ€umen.

Dinge, die du brauchst

  • "Zum Verkauf" -Schilder
  • Farbflieger
  • Kaufvertrag

Video-Guide: Wenn EigentĂŒmer ihre Immobilie selbst verkaufen: wichtig zu vermeiden.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen